Erker, Auslucht


  • 01_3015
    Rathaus mit Rathausplatz
  • 01_3217
    Stadtlegge und Stadtkeller am Prinzipalmarkt/ Ecke Klemensstraße
  • 01_5367
    Die Hanse: Eine Hausfassade am Marienplatz in Paderborn im Stil der Weserrenaissance
  • 03_119
    Stadtlegge und Stadtkeller am Prinzipalmarkt/Ecke Klemensstraße
  • 03_124
    Prinzipalmarkt 17/18: Stadtlegge und Stadtkeller 1888 (Ecke Klemensstraße)
  • 03_167
    "Kaufhaus Kluxen" am Prinzipalmarkt
  • 03_247
    Stadthaus von Alfred Hensen am Prinzipalmarkt 17-18, Ecke Klemensstraße (erbaut 1901-1905)
  • 03_248
    Das Stadthaus Prinzipalmarkt/Ecke Klemensstraße: Neubau (1901-1905) von Alfred Hensen
  • 03_287
    Das ehemalige Gasthaus Zur Stadt London an der Rothenburg 2 vor dem Abriß
  • 03_355
    Blick über den Roggenmarkt zur Bogenstraße
  • 03_359
    Das Ohmsche Haus am Roggenmarkt 12, Architekt: Laurenz von Brachum
  • 03_360
    Die Hirsch-Apotheke am Roggenmarkt 13
  • 03_361
    Roggenmarkt 11 und 12: Ladengeschäft und Wohnhaus
  • 03_420
    Geschäftshaus Alter Fischmark Ecke Alter Steinweg
  • 03_663
    Neubrückenstraße 72: Ladengeschäft und Wohnhaus
  • 03_665
    Blick über die Neubrückenstraße (Höhe Nr. 72) zur Martini-Kirche
  • 03_667
    Wohnhaus an der Neubrückenstraße 72
  • 03_686
    Wohnhaus an der Hörsterstraße 20; Ansicht von Süden
  • 03_753
    Gebäude der Städtischen Sparkasse an der Ludgeristraße/Ecke Klemensstraße (Architekt: A. Hensen)
  • 03_950
    Wohnhausbebauung an der Windthorststraße/Ecke Achtermannstraße
  • 03_977
    Häuserensemble mit Knipperdollinghaus (Bildmitte) am Prinzipalmarkt
  • 03_1117
    Wohnhauskomplex an der Warendorfer Straße
  • 03_2682
    Fachwerkhaus mit Erker in Hümme
  • 03_2746
    Marktplatz mit alten Häusern und Brunnen
  • 05_2196
    Osthofentor: das letzte erhaltene Stadttor, 1523-26 erbaut - heute Museum; mit parkenden Autos
  • 05_3640
    Langestraße 14: Renaissance-Gebäude von 1587 mit zwei Ausluchten
  • 05_4272
    Blick zum Rathaus, Seitenansicht mit Erker
  • 05_4285
    Brüderstraße 2, Alte Münze: ältestes, im Kern romanisches Steinhaus der Stadt aus dem frühen 13. Jh. mit gotischen Veränderungen und Renaissance-Erker
  • 05_4286
    Brüderstraße 2, Alte Münze: ältestes, im Kern romanisches Steinhaus der Stadt aus dem frühen 13. Jh. mit gotischen Veränderungen und Renaissance-Erker
  • 05_4297
    Fachwerkgebäude mit Holzschnitzereien und Erker
  • 05_7289
    Das Heisingsche Haus am Marienplatz 2, errichtet 1590 - ehemaliges Bürgermeisterhaus
  • 05_8798
    Wiedenbrück, Kirchstraße 10: Ackerbürgerhaus aus dem 17. Jahrhundert mit Auslucht und reich verziertem Eingangsportal
  • 05_8799
    Wiedenbrück, Kirchstraße 10: Ackerbürgerhaus aus dem 17. Jahrhundert mit Auslucht und reich verziertem Eingangsportal
  • 10_3416
    Die Dechanei (erbaut 1561) mit Balkenschnitzereien
  • 10_4980
    Wassermühle von Gut Hudenbeck in Holzhausen, um 1900 errichteter Fachwerkbau
  • 10_5729
    Prinzipalmarkt mit Blick zur Lambertikirche
  • 10_5732
    Giebelhäuser der Westseite des Prinzipalmarktes
  • 11_781
    Das alte Amtsgericht an der Mindener Straße, erbaut 1913, als Gericht genutzt bis 1984, Baudenkmal, heute Kulturzentrum und Touristeninformation
  • 11_783
    Das alte Amtsgericht an der Mindener Straße, erbaut 1913, als Gericht genutzt bis 1984, Baudenkmal, heute Kulturzentrum und Touristeninformation
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...