Marsberg


  • 01_1792
    Barocker Altar der Stiftskirche St. Peter und Paul in Obermarsberg
  • 04_1671
    Kirche St. Nikolaus in Obermarsberg: Kopfreliefs auf der Südseite des Chores
  • 10_5556
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marsberg: Blick in die Klinikküche
  • 10_5557
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marsberg: Blick in die Waschküche
  • 10_5558
    Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Marsberg: Blick in das Maschinenhaus
  • 10_6159
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Blick in die Klinikkapelle
  • 10_6161
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Blick in die Klinikküche
  • 10_6162
    Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg: Blick in die Klinikküche
  • 10_6163
    Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg: Ordensfrau bei der Essenszubereitung in der Klinikküche
  • 10_6164
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Schwestern beim Zubereiten von Säuglingsnahrung
  • 10_6165
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Schwester bei der Behandlung eines verletzten Mädchens
  • 10_6166
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Schwester beim Röntgen einer Patientin
  • 10_6167
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Schwester beim Baden eines Kleinkindes
  • 10_6168
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Blick in den Duschraum
  • 10_6169
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Jungenklasse im Schulunterricht
  • 10_6170
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Mädchenklasse im Schulunterricht
  • 10_6176
    Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg: Jungen beim Werkuntericht
  • 10_6177
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Blick in den Schlafsaal
  • 10_6178
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Patientinnen beim Arbeitsdienst in der Büglerei
  • 10_6179
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Pantientinnen beim Wäsche mangeln
  • 10_6180
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Wäsche waschen in der Waschküche
  • 10_6181
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Patientinnen in der Nähstube
  • 10_6182
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Blick in die Bäckerei
  • 10_6204
    Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg: Wohnraum in einem Schwesternheim
  • 10_6205
    Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg: Aufenthaltsraum im Schwesternheim
  • 10_6207
    St. Johannes-Stift Marsberg: Kesselhaus der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • 10_6208
    St. Johannes-Stift Marsberg: Kesselhaus der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • 10_6221
    Klinik für Psychiatrie Marsberg: Blick in die Heizzentrale
  • 10_6222
    Klinik für Psychiatrie Marsberg: Blick in die Heizzentrale
  • 10_7858
    Ehemalige Synagoge, Innenansicht mit Menora, Erinnerungsstätte zur Geschichte der Juden in Marsberg, Fachwerkbau um 1790 errichtet, ab 1931 Nutzung als Werkstatt, restauriert 1991 (Baudenkmal, Oberhof 1)
  • 10_7859
    Ehemalige Synagoge, Innenansicht mit Menora, Erinnerungsstätte zur Geschichte der Juden in Marsberg, Fachwerkbau um 1790 errichtet, ab 1931 Nutzung als Werkstatt, restauriert 1991 (Baudenkmal, Oberhof 1)
  • 10_7860
    Ehemalige Synagoge, Innenansicht: Erinnerungsstätte zur Geschichte der Juden in Marsberg, Fachwerkbau um 1790 errichtet, ab 1931 Nutzung als Werkstatt, restauriert 1991 (Baudenkmal, Oberhof 1)
  • 10_7861
    Ehemalige Synagoge, Innenansicht: Erinnerungsstätte zur Geschichte der Juden in Marsberg, Fachwerkbau um 1790 errichtet, ab 1931 Nutzung als Werkstatt, restauriert 1991 (Baudenkmal, Oberhof 1)
  • 11_1917
    Kloster Bredelar bei Marsberg, gegr. im 12. Jh., nach Säkularisierung 1804 in Privatbesitz, später Nutzung als Eisengießerei, 2002-2008 Sanierung und Umbau zur kulturellen Begegnungsstätte - im Vordergrund: Gusseiserne Rundstützen einer einstigen Zwischendecke aus der Zeit der Eisengießerei
  • 11_1918
    Innenaprtie von Kloster Bredelar bei Marsberg, gegr. im 12. Jh., nach Säkularisierung 1804 in Privatbesitz, später Nutzung als Eisengießerei, 2002-2008 Sanierung und Umbau zur kulturellen Begegnungsstätte
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...