Reh, Hirsch


  • 09_288
    Jagdtrophäe, Nottuln, Ende 1940er Jahre
  • 10_1018
    Damwild im Wildpark Völlinghausen (Arnsberger Wald)
  • 10_2305
    Zoologischer Garten an der Aa: Damwildgehege mit Stallung
  • 10_2306
    Zoologischer Garten an der Aa: Rehe im Rotwild- gehege
  • 10_2307
    Zoologischer Garten an der Aa: Das Rotwildgehege
  • 10_4383
    'Hirschsprung' im Höllental, südlicher Schwarzwald, um 1930?
  • 10_6189
    Nonne mit Reh (Kinder- und Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg)
  • 10_6190
    Nonne mit Reh (Kinder- und Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg)
  • 10_6191
    Nonne mit Reh (Kinder- und Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg)
  • 10_6192
    Nonne mit Reh (Kinder- und Jugendpsychiatrie St. Johannes-Stift Marsberg)
  • 10_8016
    Im Naturtiergarten Rheine-Bentlage, angelegt 1939 in Nachbarschaft zum damaligen Kurpark der Saline Gottesgabe (Aufgabe des Kurbetriebes 1974)
  • 11_2965
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2966
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2969
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2970
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2971
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2972
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 12_53
    Familie Franz Dempewolff, Wormbach: Sohn Fritz, frischgebackener Jäger, "mit seinem ersten Bock", Juni 1926
  • 13_237
    Jagdhund mit Rehkitz und Dachswelpen an der Villa "Tuckesburg" im Zoologischen Garten Münster, seinerzeit Wohnsitz der Familie Hermann Reichling, 1925.
  • 13_238
    Rehkitz im Dörgener Moor (Emsland), 1935.
  • 13_239
    Jagdhund mit Rehkitz und Dachswelpen an der Villa "Tuckesburg" im Zoologischen Garten Münster, seinerzeit Wohnsitz der Familie Hermann Reichling, 1925.
  • 13_240
    Jagdhund mit Rehkitz an der Villa "Tuckesburg" im Zoologischen Garten Münster, seinerzeit Wohnsitz der Familie Hermann Reichling, 1925.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...