Kreis Wesel


  • 11_3763
    Birkenpilze als Zersetzer in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3764
    Baumtot in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3765
    Birkenkrebs in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3766
    Eichenwald in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3767
    Kiefern - Windbruch aus Kyrill in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3768
    Barfuß unterwegs - auf dem Ameisenpfad in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3769
    Auf dem Ameisenpfad - "Die verrückten Bäume" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3770
    Auf dem Ameisenpfad - "Die verrückten Bäume" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3771
    Auf dem Ameisenpfad - "Die verrückten Bäume" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3772
    Auf dem Ameisenpfad - "Die verrückten Bäume" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3773
    Auf dem Ameisenpfad - "Das grüne Klassenzimmer" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3774
    Informationstafel am Eingang zum barrierefreien Lehrpfad in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3775
    Barrierefreier Lehrpfad mit Schutzhütte und gepflasterter Wegweiser für Sehbehinderte in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3776
    Barrierefreier Lehrpfad - Infotafel in Brailleschrift - in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3777
    Eingang zur Jahresbaumallee in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3778
    Jahresbaumallee, hier die "Buche" - Baum des Jahres 1990 - (jede Tafel ist mit einem QR-Code versehen) in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3779
    Jahresbaumallee, hier die "Stieleiche" - Baum des Jahres 1989 - (jede Tafel ist mit einem QR-Code versehen) in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3780
    Die Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3781
    Im Volksmund "Brotmannshöhle" in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3782
    Naturstein - Ausgangsgestein aus dem Gebiet der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3783
    Naturstein - Ausgangsgestein aus dem Gebiet der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3784
    Birkenwald - Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3785
    Grenzeiche als Wegmarkierung - 200 Jahre alte Eiche an der alten Postkutschenverbindung zwischen Dorsten und Borken in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3786
    Grenzeiche als Wegmarkierung - 200 Jahre alte Eiche an der alten Postkutschenverbindung zwischen Dorsten und Borken in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3787
    Grenzeiche als Wegmarkierung - 200 Jahre alte Eiche an der alten Postkutschenverbindung zwischen Dorsten und Borken in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3788
    200 Jahre alte Eiche - Eichentiefzwiesel in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3789
    Die Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3790
    Üfterer Heide: Kiefer-, Heide-, Sandlandschaft nach Abgrabung als Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3791
    Üfterer Heide: Kiefer-, Heide-, Sandlandschaft nach Abgrabung als Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3792
    Üfterer Heide: Kiefer-, Heide-, Sandlandschaft nach Abgrabung als Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3793
    Üfterer Heide: plattenartiger Sandstein nach Abgrabung als Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3794
    Üfterer Heide: Kiefer-, Heide-, Sandlandschaft nach Abgrabung als Sekundärbiotope in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3795
    Üfterer Heide: "Laika" Hund des Revierleiters in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_3796
    Üfterer Heide: Revierleiter Christoph Beemelmans und sein Hund Laika in der Üfter Mark zwischen Schermbeck und Dorsten - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Inklusion in der Landschaft: Naturerlebnis für alle Menschen durch geeignete Infrastruktur und Information
  • 11_4111
    Führung nahe der Grünbrücke (Wildbrücke) zum gefahrlosen Wildwechsel über die Autobahn A31 bei Schermbeck. Am Übergang zwischen dem vorwiegend ländlich strukturierten Münsterland und dem Ballungsraum Ruhrgebiet erstrecken sich in Ost-West-Richtung zahlreiche große Waldflächen.
  • 11_4112
    Führung durch Revierförster Christoph Beemelmans nahe der Grünbrücke (Wildbrücke) zum gefahrlosen Wildwechsel über die Autobahn A31 bei Schermbeck. Am Übergang zwischen dem vorwiegend ländlich strukturierten Münsterland und dem Ballungsraum Ruhrgebiet erstrecken sich in Ost-West-Richtung zahlreiche große Waldflächen.
  • 11_4113
    Führung durch Revierförster Christoph Beemelmans nahe der Grünbrücke (Wildbrücke) zum gefahrlosen Wildwechsel über die Autobahn A31 bei Schermbeck. Am Übergang zwischen dem vorwiegend ländlich strukturierten Münsterland und dem Ballungsraum Ruhrgebiet erstrecken sich in Ost-West-Richtung zahlreiche große Waldflächen.
  • 14_2616
    Auewald der Lippe bei Schermbeck, 1954.
  • 14_2617
    Auewald der Lippe bei Schermbeck, 1954.
  • 14_2618
    Auewald der Lippe bei Schermbeck, 1954.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...