Kreis Wesel


  • 11_3664
    Mumbecker Bach in der Dingdener Heide (gehört zum Naturpark Hohe Mark) bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3665
    Birkenbruch/Birkenbruchwald in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3666
    Birkenbruch/Birkenbruchwald in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3667
    Birkenbruch/Birkenbruchwald in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3668
    Birkenbruch/Birkenbruchwald in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3669
    Birkenbruch/Birkenbruchwald in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3670
    Waldstück mit Zugang zur Wiese für die Hinterwälder Rasse in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3671
    Waldstück mit Zugang zur Wiese für die Hinterwälder Rasse in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3672
    Kanzel mit Blick in die Feuchtwiesen am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3673
    Kanzel mit Blick in die Feuchtwiesen am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3674
    Blick von der Kanzel in die Feuchtwiesen am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3675
    Heidefläche mit Heideweier am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3676
    Heidefläche mit Heideweier am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3677
    Heidefläche mit Heideweier am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3678
    Heidefläche mit Heideweier am Leopoldskamp in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3679
    Wiederbewaldung von Heideflächen mit Birken in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3680
    Wiederbewaldung von Heideflächen mit Birken in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3681
    Kiefernwälder - Laubholz unter Kiefernschirmen in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3682
    Kiefernwälder - Laubholz unter Kiefernschirmen in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3683
    Kiefernwälder - Laubholz unter Kiefernschirmen in der Dingdener Heide bei Hamminkeln - Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Zwischen Pferdekoppel und Förderturm: Entwicklung von naturorientierten, barrierearmen, regionaltouristischen Zielen
  • 11_3684
    Dämmerwald, großes zusammenhängendes Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3685
    Verfallener Entwässerungsgraben im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3686
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3687
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3688
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3689
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3690
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3691
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3692
    Stehendes Eichentotholz - Lebensraum für Insekten, Vögel, Fledermäuse, Pilze und vieles mehr im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3693
    Zerfallener Buchenstamm im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3694
    Revierleiter Hans-Toni Jäger und Fotografin Greta Schüttemeyer im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3695
    Eichenbestand im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3696
    Dämmerwald, großes zusammenhängendes Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3697
    Liegendes Totholz im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3698
    Dämmerwald, großes zusammenhängendes Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3699
    Dämmerwald, großes zusammenhängendes Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3700
    Eichentotholz im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3701
    Eichentotholz im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3702
    Dämmerwald, großes zusammenhängendes Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
  • 11_3703
    Spechteinschläge in einer Buche im Dämmerwald, einem großen zusammenhängenden Waldnaturschutzgebiet bei Schermbeck, das auch Teil eines Projektvorschlags zur Regionale 2016 unter dem Motto "Das WALDband - gelegen zwischen Münsterland und Ruhrgebiet": Wildes NRW: Lebensraum und Artenschutz - Verbesserung der Biodiversität durch Vernetzungssysteme
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...