Friseursalon Alfred Börding


Friseursalon Börding: Inhaber Alfred Börding (links) und Mitarbeiter, Friseur Jürgen Hähnel, im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 als Herrensalon von Großvater Bernhard BördingFriseursalon Börding: Inhaber Alfred Börding (rechts) und Mitarbeiter, Friseur Jürgen Hähnel, im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 als Herrensalon von Großvater Bernhard BördingFriseursalon Börding 1965: Inhaber Erich Börding mit Gattin Leopoldine und Lehrling, Sohn Alfred, in seinem Geschäftslokal an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 als Herrensalon von Vater Bernhard BördingFriseursalon Börding 1937 - der Gründer: Friseurmeister Bernhard Börding in seinem 1908 eröffneten Herrensalon an der Warendorfer Straße 65Friseursalon Bernhard Börding um 1952: Kunden im Herrensalon, eröffnet 1908 an der Warendorfer Straße 65 - links: Inhabersohn Erich BördingFriseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Friseurteam mit Inhabergattin Leopoldine Börding (Mitte) und Lehrlingen, Geschäftslokal Warendorfer Straße 65, eröffnet als Herrensalon 1908 von Schwiegervater Bernhard BördingFriseursalon Börding 1965: Friseurmeister Erich Börding, seit 1958 Inhaber des Damen- und Herrensalons an der Warendorfer Straße 65, eröffnet als Herrensalon 1908 von seinem Vater Bernhard BördingFriseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Friseurmeister bei der Herrichtung einer modischen Damenfrisur im Damen- und Herrensalon an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 von Bernhard BördingFriseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Friseurlehrling beim Föhnen - "Kunde": Inhabersohn Alfred Börding  - Damen- und Herrensalon an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 von Bernhard BördingFriseursalon Erich Börding 1965: Hans Drees, erster Lehrling des Inhabers Erich Börding, als "Demonstrateur" für die Rasiererwerbung der Firma "Tondeo"Friseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Lehrlinge bei der Begutachtung der Schaufensterdekoration im Friseurgeschäft an der Warendorfer Straße 65, gegründet 1908 als Herrensalon von Bernhard BördingFriseursalon Erich Börding, Anfang 1970er Jahre: Lehrlinge vor dem sommerlich dekorierten Schaufenster des Friseurgeschäftes an der Warendorfer Straße 65, gegründet 1908 als Herrensalon von Bernhard Börding
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...