Luftverkehrsanlage


Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Landemanöver des 236 m langen und 30 m hohen Luftschiffes unter Ablassen von Wasserbalast, Aufnahme undatiert, um 1930?Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Landemanöver des 236 m langen und 30 m hohen Luftschiffes unter Einsatz einer Haltemannschaft, Aufnahme undatiert, um 1930?Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Einhallen in die Luftschiffhalle unter Einsatz von 300-500 Hilfskräften, Aufnahme undatiert, um 1930?Luftpostverladung aus einem Auto der Deutschen Reichspost in ein Flugzeug vom Typ Junkers G. 31Verkehrsflugzeug auf dem Zentralflughafen Berlin-Tempelhof bei NachtFlugzeugbau: Montage der "Dornier-Wal" in einer Halle der Dornier MetallbauVerkehrsfliegerschule Staaken (bei Berlin): Montageübung zukünftiger Piloten an einer Junkers F. 13Zentralflughafen Berlin-Tempelhof: Blick von der Startbahn auf das Flughafengebäude und die HangarsBodensee mit "Reichsballonhalle " (errichtet 1907-1908) und Zeppelin LZ IV, dem ersten in dieser Halle gebauten Luftschiff -  Aufnahme undatiert, um 1908?Die "Reichsballonhalle" auf dem Bodensee, erbaut 1907-1908 für die Konstruktion von Luftschiffen, Aufnahme undatiert, um 1908?Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Startbereite deutsche JagdfliegerstaffelLuftschutz 1933: Italienischer Kriegsflughafen"Großflugtag Münster 1931" auf dem Flugplatz Loddenheide, Gemälde des Münsteraner Kunstmalers Prof. Fritz Grotemeyer (+1947)Eines der ersten Motorflugzeuge auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz LoddenheideInternationale Freiballonwettfahrt am 15. Juni 1930 in Münster: 30 Ballone vor dem Start auf der Loddenheide - 100.000 Zuschauer verfolgten das bis dahin größte luftsportliche Ereignis der Welt - aus diesem Anlass angereist: Luftschiff "Graf Zeppelin"Freiballonwettfahrt in Münster, undatiert (1927?) - Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide (?)Internationale Freiballonwettfahrt in Münster 1922: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - in der Gruppe links: Johannes Gronowski, 1922-1933 Oberpräsident der Provinz WestfalenKabine eines des Zeppelins auf dem Münsteraner Flugplatz Loddenheide vor dem StartStartvorbereitung beim Flugtag auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Startvorbereitungen bei einem DoppeldeckerBlick über den Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Doppeldecker vor dem StartLuftschiff "Viktoria Luise" auf dem Münsteraner Flugplatz LoddenheideLuftschiff "Viktoria Luise" auf dem Münsteraner Flugplatz LoddenheideFlugschüler vor einer Übungsmaschine auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Besuch des Gauleiters Dr. Meyer (rechts Mitte) und Generalleutenant Flek (rechts)Flugplatz Loddenheide: Die Pilotin Liesel Bach vor ihrer PropellermaschineFreiballonwettfahrt in Münster, August 1942: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - links im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand EimermacherFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand Eimermacher (Mitte, mit Bart)Freiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideSegelflugtag auf dem Flugplatz Loddenheide, vorn: die "Austria", seinerzeit größtes Segelflugzeug der WeltFahnenschmuck auf dem Segelflugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenFlieger am Cockpit eines Propellerflugzeuges auf dem Flugplatz Oerlinghausen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...