Slg. Hermann Reichling: Naturkundliche Forschung und Naturschutz in Westfalen - 1910 bis 1960er Jahre

Slg. Hermann Reichling: Naturkundliche Forschung und Naturschutz in Westfalen - 1910 bis 1960er Jahre
  • Motive

    Landschaften und Gewässer in Westfalen und seinen nördlichen Nachbarregionen, Ortsbilder, regionstypische Wohn- und Wirtschaftsbauten; Moore, Torfgewinnung, Torftransport, Torfwerke; Abbau von Steinen und Erden; ornitologische Feldstudien zu Flugbildern, Nestbau, Gelegearten, Brut und Aufzucht, Studien des Krammetsvogelfangs und des Entenfangs; Dokumentation von Vogelschutzmaßnahmen; ferner: Familie Reichling, Provinzial-Naturkundemuseum, Zoologischer Garten an der Aa (Münster), Münster und Umgebung.

     

  • Entstehungszeitraum

    Um 1912 bis 1940er Jahre.

  • Umfang

    rd. 5.700 Fotografien

  • Bedeutung

  • 13_41
    Geschwister Reichling mit ihren Kindern im Jahre 1931 - links: Dr. Hermann Reichling, Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde.
  • 13_42
    Geschwister Reichling und Kinder, Hiltrup 1931: Erstkommunion Elfriede Reichling, Tochter von Joseph Reichling und Sophia Hellmann. Rechts: Dr. Hermann Reichling, Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde (1919-1933 und 1945-1948).
  • 13_43
    Geschwister Hermann Reichlings: Seine Schwestern Hetti, Hella und Ada mit Mutter Adelheid Reichling (v.l.n.r.) - undatiert, um 1914?
  • 13_44
    Hermann Reichling, Geschwister: seine Schwestern Hetti und Adelheit (rechts, geb. 1894)  - undatiert, um 1910?
  • 13_45
    Hermann Reichling, Geschwister: Schwester Adelheid (Ada), geboren 1894 in Heiligenstadt - undatiert, um 1902.
  • 13_46
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Dietrich - undatiert, um 1914?
  • 13_47
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Dietrich - undatiert, um 1914?
  • 13_48
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Robert, 1925
  • 13_49
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Robert, 1944
  • 13_50
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Robert vor dem Portal des Provinzialmuseums für Naturkunde, undatiert.
  • 13_51
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Robert vor dem Portal des Provinzialmuseums für Naturkunde, undatiert.
  • 13_52
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Rudolf, undatiert.
  • 13_53
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Rudolf, undatiert.
  • 13_54
    Hermann Reichling, Geschwister: Bruder Rudolf, undatiert.
  • 13_55
    Dr. Hermann Reichling (rechts), Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde, mit Taufgesellschaft vor dem Museumsportal, 1930.
  • 13_56
    Hermann Reichling, Schulzeit: Jungenklasse des Gymnasiums Paulinum auf einem Ausflug, Münster, 1907 - dritter von rechts, stehend: Hermann Reichling, später Naturschutzpionier und Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde.
  • 13_57
    Hermann Reichling, Studienzeit: Labor im Zoologischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, aufgenommen während seines Studiums der Naturwissenschaften und Philosophie (1910-1913). Undatiert, um 1912?
  • 13_58
    Hermann Reichling, Studienzeit: Teilnehmer eines Mikroskopiepraktikums am Zoologischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 1912 - rechts vor dem Schild: Hermann Reichling, Student der Naturwissenschaften und Philosophie (1910-1913).
  • 13_59
    Hermann Reichling, Studienzeit: Teilnehmer eines Mikroskopiepraktikums am Zoologischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 1912 - links, sitzend: Hermann Reichling, Student der Naturwissenschaften und Philosophie (1910-1913).
  • 13_60
    Eheleute Prof. Dr. Stempell, Doktorvater von Hermann Reichling, dem späteren Naturschutzpionier und Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde, undatiert.
  • 13_61
    Prof. Dr. Stempell, Doktorvater von Hermann Reichling, dem späteren Naturschutzpionier und Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde, undatiert.
  • 13_62
    Sophie Stahlhut (1896-1976) im Jahre 1912 - ab 1922 verheiratet mit Hermann Reichling, Naturschutzpionier und Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde.
  • 13_63
    Hermann Reichling und Sophie Stahlhut (1896-1976) im Jahre 1913 (verheiratet ab 1922).
  • 13_64
    Hermann Reichling und Sophie Stahlhut (1896-1976) im Jahre 1914 (verheiratet ab 1922).
  • 13_65
    Hermann Reichling und Sophie Stahlhut (1896-1976) im Jahre 1914 (verheiratet ab 1922).
  • 13_66
    Sophie Stahlhut (rechts), ab 1922 verheiratet mit Hermann Reichling, vor dem Bierverlag ihres Vaters Hermann Stahlhut in Münster (Wermelingstraße 1?), undatiert, um 1914?
  • 13_67
    Hermann Reichling und seine Verlobte Sophie Stahlhut (beide rechts) unterwegs mit Freunden - undatiert, um 1914.
  • 13_68
    Hermann Reichling und seine Verlobte Sophie Stahlhut (beide rechts) unterwegs mit Freunden - undatiert, um 1914.
  • 13_69
    Hermann Reichling (links) und seine Verlobte Sophie Stahlhut (2. v. l.) unterwegs mit Freunden - undatiert, um 1914.
  • 13_70
    Erster Weltkrieg, Münster 1914: Hermann Reichling mit seiner Verlobten Sophie Stahlhut kurz vor dem Aufbruch an die Front.
  • 13_71
    Erster Weltkrieg, Münster 1914: Hermann Reichling mit seiner Verlobten Sophie Stahlhut kurz vor dem Aufbruch an die Front.
  • 13_72
    Erster Weltkrieg, Münster (?) 1914: Soldatenkompanie mit Hermann Reichling (stehend, 2. v. r.).
  • 13_73
    Erster Weltkrieg, um 1915: Hermann Reichling in Soldatenuniform, undatiert.
  • 13_74
    Erster Weltkrieg, 1915: Hermann Reichling auf Fronturlaub in Münster.
  • 13_75
    Erster Weltkrieg, 1915: Sophie Stahlhut, Verlobte Hermann Reichlings, auf einem gemeinsamen Ausflug während seines Fronturlaubs.
  • 13_76
    Die Verlobten Hermann Reichling und Sophie Stahlhut (verheiratet ab 1922), undatiert, um 1915?
  • 13_77
    Sophie Stahlhut (1896-1976) an ihrem 20. Geburtstag 1916 (ab 1922 verheiratet mit Hermann Reichling).
  • 13_78
    Sophie Stahlhut (1896-1976) an ihrem 20. Geburtstag 1916 (ab 1922 verheiratet mit Hermann Reichling).
  • 13_79
    Hermann Reichling und Sophie Stahlhut, verheiratet ab 1922 - undatiert, um 1916.
  • 13_80
    Hermann Reichling und Sophie Stahlhut im Jahre 1916, verheiratet ab 1922.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...