A-Z Personen G


  • 10_7855
    Synagoge im jüdischen Gemeindezentrum Dortmund, erbaut 1956: Blick auf die heilige Lade (Toraschrein) in der Apsis und das Tora-Lesepult, die sogenannte Bima (Bildmitte)
  • 10_8250
    Schloss Harkotten-Ketteler: Hauptfront mit Zufahrt - Barock, 1754-1767 erbaut von Johann Leonhard Mauritz Gröninger
  • 10_8251
    Schloss Harkotten-Ketteler, Hauptfront mit Gartenpartie - Barock, 1754-1767 erbaut von Johann Leonhard Mauritz Gröninger
  • 10_8440
    Porträtbüste des Kardinals Clemens August Graf von Galen, St. Paulus-Dom, Münster
  • 10_8441
    Porträtbüste des Kardinals Clemens August Graf von Galen, St. Paulus-Dom, Münster
  • 10_8442
    Porträtbüste des Kardinals Clemens August Graf von Galen, St. Paulus-Dom, Münster
  • 10_8443
    Porträtbüste des Kardinals Clemens August Graf von Galen, St. Paulus-Dom, Münster
  • 10_8444
    Porträtbüste des Kardinals Clemens August Graf von Galen, St. Paulus-Dom, Münster
  • 10_8465
    Ehemalige Dominikanerkirche St. Joseph: Barocker Schnitzalter von Heinrich Gröne, 1699
  • 10_8472
    Kath. Pfarrkirche St. Maria Magdalena: Chorraum mit Hochaltar (Schnitzaltar nach Entwürfen von Gerhard Gröniger, geb. 1582, gest. 1652)
  • 10_8626
    MARTa Herford (Hauptportal) am Eröffnungstag - Museum und Kreativforum für Kunst, Design und Architektur, Architekt: Frank Gehry
  • 10_8628
    MARTa Herford (Hauptportal) am Eröffnungstag - Museum und Kreativforum für Kunst, Design und Architektur, Architekt: Frank Gehry
  • 10_8629
    MARTa Herford (Rückfront), Museum und Kreativforum für Kunst, Design und Architektur, Architekt: Frank Gehry
  • 10_8631
    Museum MARTa Herford: Detail der Edelstahl-Klinker-Fassade, Architekt: Frank Gehry
  • 10_8632
    Museum MARTa Herford (Architekt: Frank Gehry): Eingangsportal mit Skulptur "Putto 4 over 4", Michael Rees 2004, Leihgabe der Sammlung Lutz Teutloff
  • 10_8633
    MARTa Herford, Architekturdetail - Museum und Kreativforum für Kunst, Design und Architektur, Architekt: Frank Gehry
  • 10_8634
    Museum und Kreativforum MARTa Herford, Eröffnungsausstellung "(my private) Heros": Entrée mit Jonathan Meese: Capitaine Danjou, Légion Étrangere, 2000
  • 10_8635
    Museum und Kreativforum MARTa Herford, Eröffnungsausstellung "(my private) Heros": Blaue Galerie mit Pierre et Gilles: Mercure (Modell Enzo), 2004
  • 10_8636
    Museum und Kreativforum MARTa Herford: Eröffnungsausstellung "(my private) Heros", im Vordergrund: John Galliano für Christian Dior: Passage 32, Herbst-/Winterkollektion, 2001/02, Passage 1, Frühling-/Sommerkollektion 2004; Meret Oppenheim: Le Portrait Tatoué, o.J.
  • 10_8637
    Museum MARTa Herford, Bauphase: Wand-Dach-Konstruktion im Ausstellungsraum, Architekt: Frank Gery
  • 10_8639
    Museum MARTa Herford, Bauphase: Deckenkonstruktion im Ausstellungsraum, Architekt: Frank Gery
  • 10_8641
    Museum MARTa Herford, Bauphase: Wand-Dach-Konstruktion im Ausstellungsraum, Architekt: Frank Gery
  • 10_8643
    Museum MARTa Herford, Bauphase: Baustellendetail im Ausstellungsraum
  • 11_186
    MARTa Herford, Gesamtansicht - Museum und Kreativforum für Möbel, Kunst, Design und Architektur, eröffnet 2007, Architekt: Frank Gehry
  • 11_187
    MARTa Herford, Gesamtansicht - Museum und Kreativforum für Möbel, Kunst, Design und Architektur, eröffnet 2007, Architekt: Frank Gehry
  • 11_188
    MARTa Herford, Gesamtansicht - Museum und Kreativforum für Möbel, Kunst, Design und Architektur, eröffnet 2007, Architekt: Frank Gehry
  • 11_189
    MARTa Herford, Gesamtansicht - Museum und Kreativforum für Möbel, Kunst, Design und Architektur, eröffnet 2007, Architekt: Frank Gehry
  • 11_1041
    St. Agatha-Kirche, Romanik, Seitenansicht mit Grabdenkmal der Amalia Fürstin von Gallitzin aus dem Jahre 1806
  • 11_2147
    Epitaph der Ottilia von Fürstenberg (1549-1621), ab 1585 Priorin des ehemaligen Prämonstratenserinnenklosters Oelinghausen, in der einstigen Klosterkirche St. Peter in Arnsberg-Holzen, Sandstein, um 1625 (Gerhard Gröninger)
  • 11_3141
    "Totems" (Agustín Ibarrola Goicoechea, 2002): Bahnschwellen-Installation auf dem Gipfelplateau der 159 Meter hohen Halde Prosper-Haniel in Bottrop/Oberhausen-Sterkrade (Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel, nördlicher Bereich noch in Schüttung)
  • 11_3142
    "Totems" (Agustín Ibarrola Goicoechea, 2002): Bahnschwellen-Installation auf dem Gipfelplateau der 159 Meter hohen Halde Prosper-Haniel in Bottrop/Oberhausen-Sterkrade (Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel, nördlicher Bereich noch in Schüttung)
  • 11_3143
    "Totems" (Agustín Ibarrola Goicoechea, 2002): Bahnschwellen-Installation auf dem Gipfelplateau der 159 Meter hohen Halde Prosper-Haniel in Bottrop/Oberhausen-Sterkrade (Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel, nördlicher Bereich noch in Schüttung)
  • 11_3144
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3145
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3146
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3147
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3148
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3149
    Haldenkunst auf Prosper Haniel: "Totems" - Bahnschwelleninstallation von Agustín Ibarrola Goicoechea (2002) auf der 159 Meter hohen Bergehalde der Zeche Prosper-Haniel (teilrekultiviert, nördlicher Bereich noch in Schüttung). Bottrop und Oberhausen-Sterkrade, August 2013.
  • 11_3352
    Dr. Heinrich Glasmeier als Archivar auf Schloss Velen, Ölgemälde im LWL-Archivamt für Westfalen, Münster (Hans Meyer, 1926, fotografische Reproduktion 2014). Zur Person: Geboren 1892 in Dorsten, Geschichtsstudium in Münster, ab 1923 Direktor der Vereinigten Westfälischen Adelsarchive, ab 1927 Begründer und Leiter der Archivberatungsstelle der Provinz Westfalen, ab 1932 NSDAP-Mitglied (Träger des Goldenen Parteiabzeichens), ab 1933 Intendant des Westdeutschen Rundfunks, ab 1937 Reichsrundfunk-Intendant, 1945 verschollen und für tot erklärt.
  • 17_958
    Clemens August Graf von Galen (*16.3.1878 Dinklage +22.3.1946 Münster) - Bischof von Münster 1933-1946, ernannt zum Kardinal 1946, seliggesprochen 2005. Gemälde, Standort unbezeichnet.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...