Sachlichkeit


Flughafenterminal Münster/Osnabrück, eröffnet 1995: Blick von der Galerie auf das Bistro-CaféBistro-Café im 1995 eröffneten Flughafenterminal Münster/OsnabrückBistro-Restaurant im 1995 eröffneten Flughafenterminal Münster/OsnabrückLWL-Bürohaus Warendorfer Straße 21-23, erbaut 1995: Blick in einen Flurtrakt (Architekten: P. Wilson und J. Bolles-Wilson)Im 1995 eröffneten Flughafen-Terminal: Bistro-Restaurant mit Ausblick auf das RollfeldWestf. Schule für Körperbehinderte in der Hofstraße: Innenansicht, Lichthof im EingangsbereichWestf. Schule für Körperbehinderte in der Hofstraße: Innenansicht, Lichthof im EingangsbereichWestf. Schule für Körperbehinderte, Bodelschwingstr. 9: 2. Etage im neuen Hauptgebäude, Treppenhaus und FlurWestf. Schule für Körperbehinderte, Bodelschwingstr. 9: Gläserner Rundbau am Portal des neuen HauptgebäudesWestfälische Schule für Körperbehinderte: Verbindungsgang zwischen Alt- und Neubau, Marianne-Barisch-Weg 1Löchter-Schule, Westfälische Schule für Körperbehinderte, Lasthausstraße 8: Flurtrakt mit GlasdachLöchter-Schule, Westfälische Schule für Körperbehinderte, Lasthausstraße 8: TreppenhausLöchter-Schule, Westfälische Schule für Körperbehinderte, Lasthausstraße 8: KlassenraumPartie im Neubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis mit der größten Photovoltaikanlage Europas auf einem ehem. ZechengeländePartie im Neubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis mit der größten Photovoltaikanlage Europas auf einem ehem. ZechengeländeLöchter-Schule, Westfälische Schule für Körperbehinderte, Lasthausstraße 8: Flurtrakt mit GlasdachWestfälische Schule für Schwerhörige, Hauptstraße 155: Neu gestaltetes TreppenhausWestfälische Schule für Schwerhörige, Hauptstraße 155: Neu gestaltetes TreppenhausWestfälische Schule für Schwerhörige, Hauptstraße 155: Neu gestaltetes TreppenhausWestfälische Schule für Schwerhörige, Hauptstraße 155: Neu gestaltetes TreppenhausWestfälische Schule für Schwerhörige, Hauptstraße 155: Blick in den SportraumWestfälische Schule für Gehörlose und Sehbehinderte, Bröderichweg: Gläserner FlurtraktBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Gästehaus "Haus der Stille", Innenpartie mit Blick auf eine Apfelbaumwiese, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Gästehaus "Haus der Stille", Innenpartie mit Blick auf eine Apfelbaumwiese, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Kontemplativ gestaltetes Gästezimmer im "Haus der Stille" ("Seins-Haus") mit Blick auf eine Apfelbaumwiese, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Kapelle im Gästehaus "Haus der Stille", Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Treppenflur im Gäste- und Meditationshaus "Haus der Stille", Fassadenpartie, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Kontemplationshalle im Gästehaus "Haus der Stille" mit Blick auf eine Apfelbaumwiese, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Treppenflur im Gäste- und Kontemplationshaus "Haus der Stille", Fassadenpartie, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaBenediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Speiseraum im Gästehaus "Haus der Stille" mit Blick auf eine Apfelbaumwiese, Einweihung 2001, Architekt: Peter KulkaKath. St. Anna-Kirche, Kirchenhalle mit Orgelprospekt und Altar - erbaut 1973, Architekt: Harald DeilmannKath. St. Anna-Kirche, Kirchenhalle mit Altar - erbaut 1973, Architekt: Harald DeilmannModerne Gewerbearchitektur im Nordsternpark (ehemaliges Zechengelände Nordstern): Konferenzsaal in der Hauptverwaltung der THS TreuHandStelle für Bergmannswohnstätten im rheinisch-westfälischen Steinkohlenbezirk GmbH
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...