Anstalten, Heime


Betheler Anstalten: Patienten beim KorbflechtenBetheler Anstalten, Arbeitsdient: Patienten beim Steine klopfenKörperbehinderte Kinder beim Kricketspiel vor Josefsheim Bigge (damals auch "Krüppelanstalt" genannt), gegründet 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer als Wohn- und Ausbildungsstätte für körperbehinderte Menschen, undatiert, um 1926? (vgl. 10_5749)Jugendliche Körperbehinderte bei der Ausbildung an der Drehbank im Josefsheim Bigge - gegründet 1904 durch den kath. Priester Heinrich Sommer als Wohn- und Ausbildungsstätte für körperbehinderte Menschen, undatiert, um 1926? (vgl. 10_5749)Friedrich von Bodelschwingh (1831-1910): Pfarrer zu Bethel und Leiter der von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel 1872-1910Kinder- und Waisenheim des Vinzenzwerkes Handorf (Hauptgebäude), gegründet 1912Das Alexianer-Krankenhaus für Psychiatrie ("Haus Kannen"), Alexianerweg 9, Ansicht um 1930?Die Marienburg-Kapelle, Kapelle der Erziehungsanstalt MarienburgSchloss Ulenburg, Weserrenaissance: Rückfront mit Treppenturm und Garten, seit 1927 Heil- und Pflegeanstalt WittekindshofSchloss Ulenburg, Weserrenaissance: Rückfront mit Treppenturm und Garten, seit 1927 Heil- und Pflegeanstalt WittekindshofDas Franz Arndt-Haus, 1922 gegründetes Kriegsinvalidenheim der Ev. Stiftung VolmarsteinKriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von kriegsversehrten Frauen in der Nähwerkstatt (Ev. Stiftung Volmarstein)Das Franz Arndt-Haus, 1922 gegründetes Kriegsinvalidenheim der Ev. Stiftung VolmarsteinDas Franz Arndt-Haus, 1922 gegründetes Kriegsinvalidenheim der Ev. Stiftung VolmarsteinKriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von behinderten Männern in der Prothesenwerkstatt (Ev. Stiftung Volmarstein)Kriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von behinderten Männern in der Schreinerei (Ev. Stiftung Volmarstein)Kriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von kriegsversehrten Jugendlichen in der Buchbinderei (Ev. Stiftung Volmarstein)Kriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von kriegsversehrten Männern und Jugendlichen in der Schusterwerkstatt (Ev. Stiftung Volmarstein)Kriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von behinderten Männern in der Korbflechterei (Ev. Stiftung Volmarstein)Das Franz Arndt-Haus, 1922 gegründetes Kriegsinvalidenheim der Ev. Stiftung VolmarsteinBehindertenwerkstatt: Kriegsblinder bei der Arbeit (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel ?)Behindertenwerkstatt: Kriegsblinder bei der Arbeit (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel ?)Behindertenwerkstatt: Kriegsblinder bei der Arbeit (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel ?)Behindertenwerkstatt: Kriegsblinder bei der Arbeit (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel ?)Behindertenwerkstatt: Kriegsblinder an einer Kartonheftmaschine (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel?)Behindertenwerkstatt: Kriegsblinder an einer Kartonheftmaschine (V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel?)Teilansicht der V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel - Blick von der Burg SparrenbergTeilansicht der V. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel - Blick von der Burg SparrenbergBehinderte Kinder der Pflegeanstalten Bethel bei einem Ausflug mit dem OchsenkarrenErziehungsanstalt MarienburgErziehungsanstalt Marienburg: Mädchen beim Auslüften von Matratzen im HofErziehungsanstalt Marienburg: WäschetrockenplatzErziehungsanstalt Marienburg: Spielende MädchenErziehungsanstalt Marienburg: Spielende Mädchen im SandkastenErziehungsanstalt Marienburg, Arbeitsdienst; Mädchen beim Heißmangeln von WäscheErziehungsanstalt Marienburg: Nonne mit Kochgehilfinnen in der GroßkücheErziehungsanstalt Marienburg: Rechenunterricht in der MädchenklasseErziehungsanstalt Marienburg: Mädchen im SchlafsaalErziehungsanstalt Marienburg: Bettenmachen im SchlafsaalJugendliche Heimbewohner der Pflegeanstalt Bethel bei der Feldarbeit in der Senne
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...