St. Johannes Baptist Kirche


  • 01_2168
    Verschneites Dorf Allagen mit St. Johannes Baptist-Kirche
  • 01_5596
    Stadtansicht aus Richtung Ursulinenkloster, Bildmitte: St. Johannes Baptist-Kirche - im Hintergrund: Steinbruch mit der Attendorner Tropfsteinhöhe, "Attahöhle"
  • 03_1505
    Gimbte, alte Emsfähre mit Blick zur kath. Pfarrkirche St. Johannes-Baptist, um 1930?
  • 03_1785
    Blick zur ev. Pfarrkirche, ehem. St. Johannes Baptist
  • 03_2229
    Feldflur am Ortsrand mit Blick auf die Kirche St. Johannes Bapt.
  • 03_2315
    Nördliche Stadtmauer der Neustadt mit dem Frankenturm (ehemaliger Wehrturm) und der katholischen Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Undatiert, um 1944?
  • 03_2414
    Winterliche Stadtansicht von der Hüffert mit Blick auf die St. Johannes Baptist-Kirche, um 1944?
  • 03_2468
    Kirchstraße, Neustadt, mit öffentlichem Brunnen und kath. Pfarrkirche St. Johannes-Baptist, um 1944
  • 03_3139
    Bösensell, Dorfansicht mit kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist, um 1930?
  • 04_2317
    Ortspanorama mit Kirche Mariä Heimsuchung (l.), ehem. Dominikanerkloster und Dominikanerkirche, heute ev. Stadtkirche, und Johannistorturm (r.), im Hintergrund der Kirchturm von St. Johannes Baptist
  • 04_2318
    Ortspanorama mit ehem. Dominikanerkloster und Dominikanerkirche, heute ev. Stadtkirche, und Johannistorturm im Hintergrund der Kirchturm von St. Johannes Baptist
  • 05_1683
    Fachwerkhäuser vor dem Westturm der ev. Pfarrkirche, ehem. Johannes Baptist
  • 05_6993
    Ortszentrum Delbrück um 1961 - im Hintergrund: Turm der katholischen Pfarrkirche St. Johannes Baptist.
  • 05_9361
    Fährboot-Transfer auf der Weser bei Lüchtringen, im Hintergrund die St. Johannes Baptist-Kirche
  • 05_9561
    Stadtansicht mit Blick auf die St. Johannes Baptist-Kirche
  • 05_11492
    Delbrück - Streuobstwiese bei Delbrück, im Hintergrund die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist.
  • 05_11493
    Delbrück um 1952 - im Hintergrund die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Rechts das St. Josef Krankenhaus der Valepagen-Stiftung, das erste nur aus Backsteinen erbaute Haus Delbrück.
  • 05_11494
    Delbrück - im Hintergrund die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Im Vordergrund die Graf-Sporck-Straße in Richtung Alter Markt; links Haus Köller, recht Haus Eblenkamp und dahinter Haus Westerhorstmann.
  • 05_11496
    Delbrück, "Kleine Straße", um 1952 - im Hintergrund die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist.
  • 05_11517
    Delbrück, Ortszentrum um 1952. Kleine Straße mit Blick Richtung katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist;  Links Orning, heute Walter, recht Boten Haus, heute Schlüter.
  • 05_11518
    Delbrück, Ortszentrum um 1952 - Früher Feldstraße, dann Valepagestraße, heute Adolf-Kolping-Straße, wegen der Vielzahl seinerzeit ansässiger Schneider auch "Lumpenstraße" genannt, mit Blick von Süden auf den Kirchturm St. Johannes Baptist; links ab 1930 Durchgang zum Jugendheim, dann Versuch einer Klostergründung, dann Zweiständerhaus Bröckelmann.
  • 05_11519
    Delbrück, Ortszentrum um 1952 - Kirchstraße, Blick nach Westen auf die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Blick aus Richtung Oststraße. Von links nach rechts: Leiwesmeier, Pult, Große Kathöfer, Otto Pache, Küsterhaus und Lewerken.
  • 08_574
    Attendorn-Altstadt mit Blick auf den Kirchturm von St. Johannes Baptist
  • 10_9204
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist (von Süden), erbaut 1967/68 nach Plänen der Architektin Christa Kleffner-Dirxen, Münster
  • 11_3411
    Ortszentrum Milte mit kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, klassizistische Hallenkirche von 1829 mit romanischem Westturm. Warendorf-Milte, 2014
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...