Sportflugplatz


Flugtag auf dem Flugplatz LoddenheideInternationale Freiballonwettfahrt am 15. Juni 1930 in Münster: 30 Ballone vor dem Start auf der Loddenheide - 100.000 Zuschauer verfolgten das bis dahin größte luftsportliche Ereignis der Welt - aus diesem Anlass angereist: Luftschiff "Graf Zeppelin"Internationale Freiballonwettfahrt in Münster 1922: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - in der Gruppe links: Johannes Gronowski, 1922-1933 Oberpräsident der Provinz Westfalen, Zweiter von rechts: Ballonfahrer Ferdinand EimermacherFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Startvorbereitungen bei einem DoppeldeckerBlick über den Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Doppeldecker vor dem StartFlugschüler vor einer Übungsmaschine auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Besuch des Gauleiters Dr. Meyer (rechts Mitte) und Generalleutenant Flek (rechts)Flugplatz Loddenheide: Die Pilotin Liesel Bach vor ihrer PropellermaschineFreiballonwettfahrt in Münster, August 1942: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - links im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand EimermacherFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand Eimermacher (Mitte, mit Bart)Freiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideSegelflugtag auf dem Flugplatz Loddenheide, vorn: die "Austria", seinerzeit größtes Segelflugzeug der WeltFahnenschmuck auf dem Segelflugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenFlieger am Cockpit eines Propellerflugzeuges auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeug auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenFahnenschmuck und Segelflugzeuge auf dem Flugplatz OerlinghausenSegelflugplatz auf der Haxterhöhe im Süden der StadtSegelflugplatz auf der Haxterhöhe im Süden der StadtSegelflugplatz auf der Haxterhöhe im Süden der StadtSegelflugplatz auf der Haxterhöhe im Süden der StadtStartendes Segelflugzeug auf dem Flugplatz Haxterhöhe im Süden der StadtSportflugplatz Greven um 1960Sportflugplatz Greven um 1960Truppenübungsplatz Borkenberge auf der Grenze zwischen Haltern (Kreis Recklinghausen) und Lüdinghausen (Kreis Coesfeld), im Norden Landeplatz BorkenbergeSiegen-Eiserfeld, und -Hengsbach, südwestlich von Siegen, an der Grenze zu Neunkirchen, Segelfugplatz auf der Eisernhardt, im Süden die Autobahn A45 westlich der Anschlussstelle AS Siegen-EisernSportflugzeug auf dem Flugplatz Marl-Loemühle [Verkehrslandeplatz], Oktober 1974.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...