Dortmund-Ems-Kanal


Schachtschleuse mit seitlichen Sparbecken am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 als Entlastungsanlage für das Schiffshebewerk Henrichenburg, Stilllegung 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal (Luftbild)Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal bei Waltrop (Teilansicht), eingeweiht 1899Schleppverband auf dem Dortmund-Ems-Kanal bei der Unterquerung einer BrückeDampfschlepper auf dem Dortmund-Ems-KanalBinnenschiff auf dem Dortmund-Ems-KanalSchüttgutfrachter an den Verladekais des Dortmund-Ems-KanalsSchiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899: Einfahrt eines Frachtschiffes, um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899: Einfahrt eines Schiffes, um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899: Wassertank in halber Höhe, um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899: Ausfahrt eines Schiffes, um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899, Hebevorrichtung - um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899, Hebevorrichtung - um 1930?Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, eingeweiht 1899: Frachtschiff im BassinSchlepperverband auf dem Dortmund-Ems-Kanal Höhe Hafenviertel, um 1920?Frachtkähne auf dem Dortmund-Ems-Kanal Höhe Mauritzviertel, um 1930?Uferpromenaden mit Ahornallee am Dortmund-Ems-Kanal - Höhe Coerde?, um 1930?Blick vom Dortmund-Ems-Kanal zur St. Sebastian-Kirche in AmelsbürenKanalüberführung Ems/Dortmund-Ems-Kanal ("KÜ"), erbaut 1893-1897, in Funktion bis ca. 1940, ab 1992 Baudenkmal ("Alte Fahrt")Dorfansicht mit St. Sebastian-Kirche vom Dortmund-Ems-Kanal aus, um 1920?Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse GleesenDortmund-Ems-Kanal, Schleuse VenhausDortmund-Ems-Kanal, Frachtschiff in der Schleuse AltenrheineDortmund-Ems-Kanal, Schleppzugschleuse Bevergern mit Unterhafen, links: Schirrhof (Bauhof) des Preussischen Wasserbauamtes Rheine (um 2002 abgetragen), im Hintergrund: Brücke über die "Kleine Haltung" (alter Kanal von 1899) und Huckberg mit Steinbruch der KanalverwaltungSchirrhof (Bauhof) des Preussischen Wasserbauamtes Rheine, um 2002 abgetragen, rechts:Trockendock, in den 1970er Jahren zugeschüttet, im Hintergrund: die "Kleine Haltung", alter Kanal von 1899Schirrhof (Bauhof) des Preussischen Wasserbauamtes Rheine (um 2002 abgetragen) an der "Kleinen Haltung" (alter Kanal von 1899), im Hintergrund: "Kleine Schleuse" mit 1960 abgerissenem Haus des SchleusenmeistersAm "Nassen Dreieck": Dortmund-Ems-Kanal mit Fußgängerbrücke aus Stahlfachwerk, rechts: Einmündung des Mittellandkanals, Hintergrund rechts: "Kleine Schleuse" zur "Kleinen Haltung", erster Kanal von 1899Am "Nassen Dreieck": Dortmund-Ems-Kanal und Einmündung des Mittellandkanals mit Kaiser-Wilhelm-Brücke, wegen der hohen Baukosten auch "Millionenbrücke" genannt (inzwischen offizielle Bezeichnung der Folgebrücke von 1970)Dortmund-Ems-Kanal, Kanalhafen Dörenthe (früher zu Saerbeck) mit Speicher, später umgenutzt zum "Kulturspeicher Ibbenbüren"Durchlass des Mühlenbaches unter dem Dortmund-Ems-Kanal, wegen des Zusammenflusses von Ladbergener- und Eltingmühlbaches zur Glane auch "Glanedurchlass" genanntHochwasser der Stever mit Blick auf die Überführung des Dortmund-Ems-Kanals zwischen Olfen und SelmDer Dortmund-Ems-Kanal bei BergeshövedeDer Dortmund-Ems-Kanal bei BergeshövedeDer Dortmund-Ems-Kanal bei BergeshövedeDer Dortmund-Ems-Kanal bei BergeshövedeFrachtschiff auf dem Dortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede mit Blick auf den Riesenbecker BergDortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede mit Blick auf den Riesenbecker BergFrachtschiff auf dem Dortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede mit Blick auf den Riesenbecker BergDer Dortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede:Hafenkran am SchüttgutkaiDer Dortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede: Frachtschiffe am VerladekaiDer Dortmund-Ems-Kanal bei Bergeshövede: Frachtschiffe am Verladekai
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...