Verzeichnis Klöster


Wiedenbrück, Mönchstraße, um 1940?: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. MarienWiedenbrück, Mönchstraße, um 1940?: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. MarienBlick auf das Paulikloster in der PaulistraßeBereich Lennestadt-Altenhundem mit Mülldeponie an der Bilsteiner Straße (später Olper Straße) und Kloster Maria Königin, erbaut 1957/58, mit dem ersten Schulgebäude des Privatgymnasiums Maria Königin, erbaut 1964Wiedenbrück, Mönchstraße: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. MarienWiedenbrück: Marienplatz mit Heiligenstandbild und Franziskanerkirche St. Ursula (ehem. St. Marien), gotische Hallenkirche und Wallfahrtskirche, um 1920?Blick durch den Torbogen des Franziskanerklosters in WiedenbrückRichard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Kloster Marmoutier mit Abteikirche Saint Martin, Maursmünster (frz. Marmoutier), Elsass, undatiertRichard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Kloster Marmoutier mit Abteikirche Saint Martin, Maursmünster (frz. Marmoutier), Elsass, undatiertAntoniuskloster Lüdinghausen (Franziskanerinnen), zum Aufnahmezeitpunkt auch Höhere Töchterschule (ab 1896), Haushaltungsschule, Industrieschule für Fabrikarbeiterinnen und 1898-1926 LehrerinnenfortbildungsanstaltKloster Meckinghoven mit St. Dominikus-Kirche, erbaut 1906/1907, ab 1995 Leerstand und Umwidmung zur Wohnanlage mit Pfarrzentrum im Parterre, Aufnahme um 1913?Franziskanerkloster Werl mit Alter Wallfahrtskirche Maria Virginis (re.), erbaut 1786-1789, und Neuer Wallfahrtskirche" Maria Heimsuchung, neoromanische Basilika, erbaut 1904-1906Marktplatz in Werl mit Blick zur Neuen Wallfahrtskirche St. Maria Heimsuchung (Franziskanerklosterkirche), neoromanische Basilika, erbaut 1904-1906Franziskanerkloster Werl und Doppelturmfassade der Neuen Wallfahrtskirche St. Maria Heimsuchung, neuromanische Basilika, erbaut 1904-1906Neue Wallfahrtskirche St. Maria Heimsuchung in Werl, Chorseite mit Partie des Franziskanerklosters, neuromanische Basilika, erbaut 1904-1906Neue Wallfahrtskirche St. Maria Heimsuchung in Werl, Chorseite mit Partie des Franziskanerklosters, neuromanische Basilika, erbaut 1904-1906Stift Levern in Stemwede, gegr. 1227 als Zisterzienserinnenkloster, ab ca. 1543 freiweltliches Damenstift, aufgehoben 1810 Stift Levern, Stemwede, gegr. 1227 als Zisterzienserinnenkloster, 1543-1810 freiweltliches Damenstift: Einstige Stiftskirche (heute ev. Pfarrkirche) und Kirchfriedhof, umgeben von den ehemaligen Stiftsgebäuden aus dem 17. und 18. Jh. (Wiederaufbau nach Zerstörung 1679 durch französische Truppen), heute private WohngebäudeStift Levern, Stemwede, gegr. 1227 als Zisterzienserinnenkloster, 1543-1810 freiweltliches Damenstift: Blick auf die ev. Pfarrkirche (einstige Stiftskirche) und das Pfarrhaus von 1714, heute HeimathausEv. Pfarrkirche Levern, Stemwede - Kirche des ehemalige Zisterzienserinnenklosters (gegr. 1227) und späteren Damenstiftes Levern (1543-1810), 1480 erweitert um eine Gemeindekirche mit Trennwand zur "Fräuleinkirche", 1828 baulich vereintSt. Martin-Kirche mit Stiftsplatz in Nottuln, ehemals Stiftskirche des 1811 aufgelösten freiweltlichen DamenstiftesGrafschaft mit Kloster Grafschaft im Juli 1934
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...