Sammlung Reichling : Forschung, Exkursionen, Forschungsdokumentationen


  • 13_562
    Hermann Reichling (rechts außen) mit Naturfreunden in Bad Bentheim, Juni 1926 (Original ohne Angaben).
  • 13_563
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Im Bentheimer Wald, April 1927 - im Bild: Förster und Ehepaar (unbezeichnet).
  • 13_564
    Auf Exkursion mit Hermann Reichling: Teilnehmerrunde beim Umtrunk im Gartenlokal, undatiert (Original ohne Angaben).
  • 13_565
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Am Dümmer, Juni 1928 - Exkursionsteilnehmer Vornefeld, Dr. Roll, Börnemann (Aufseher der Biologischen Station Heiliges Meer) und Georg Hellmund (Fotograf im Provinzialmuseum für Naturkunde, Münster).
  • 13_566
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Am Dümmer, Juni 1928 - Exkursionsteilnehmer Vornefeld, Pitt Wiedehage und Börnemann (Aufseher der Biologischen Station Heiliges Meer).
  • 13_567
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Mit der "botanischen und zoologischen Sektion" unterwegs in "Terborgs Wöste" in der Bauerschaft Bockholt bei Greven (Anmerkung Dokumentarin: feuchter Eichen-Birken-Wald, Brutgebiet der Waldschnepfe), Juni 1928.
  • 13_568
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Mit einem Filmteam in der Haselünner Kuhweide, Juli 1928. Reichling: 3. v. l.
  • 13_569
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Mit Haselünnes Bürgermeister Rau (sitzend) und Tochter Rau in der Haselünner Kuhweide, Juli 1928.
  • 13_570
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Am Wilseder Berg, Lüneburger Heide, August 1925.
  • 13_571
    Dr. Hermann Reichling, Baumexkursionen: Baumstammruine mit Eisenhalterung, Reichling: links (Original ohne Angaben).
  • 13_572
    Auf Exkursion mit Hermann Reichling: Herr mit zwei Damen (Original ohne Angaben).
  • 13_573
    Auf Exkursion mit Hermann Reichling: Junge Jägersleute (Original ohne Angaben).
  • 13_574
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Am Ziegenberg bei Höxter, Juli 1929. Reichling: rechts.
  • 13_575
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Mit Senator Dr.  Preuss (rechts) im Gildehauser Venn, Juli 1930.
  • 13_576
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Mit Naturfreunden im Gildehauser Venn, Juni 1931. Reichling und Gattin Sophie: links.
  • 13_577
    Dr. Hermann Reichling, Baumexkursionen: "Herr Sandemann vor alter Eiche", Hopsten, Mai 1933.
  • 13_578
    Dr. Hermann Reichling, Baumexkursionen: Amalien-Eiche in Hasbruch, Oldenburger Land, Mai 1935.
  • 13_579
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Exkursionsteilnehmer im Wacholdergelände bei Meinzerhagen-Hardenberg, Sauerland, Dezember 1933.
  • 13_580
    Dr. Hermann Reichling, Baumexkursionen: Alte Rotbuche bei Damme (Dümmer), undatiert. Reichling: links.
  • 13_581
    Dr. Hermann Reichling, Baumexkursionen: Unterwegs mit Forstleuten. Reichling: stehend, 2.v.l. (Original ohne Angaben).
  • 13_582
    Auf Exkursion mit Dr. Hermann Reichling: Gruppe im Pferdegespann (Original ohne Angaben).
  • 13_583
    Auf Exkursion mit Dr. Hermann Reichling: Herr Hunkemöller, April 1929 (Original ohne Angaben).
  • 13_584
    Auf Exkursion mit Dr. Hermann Reichling: Direktor Albers und Kutscher, Dülmen, 1921.
  • 13_585
    Auf Exkursion mit Dr. Hermann Reichling: Junger Mann (Original ohne Angaben).
  • 13_586
    Unterwegs mit Dr. Hermann Reichling: Gruppe (unbezeichnet) im Torfmoor, Juli 1931 (Original ohne Angaben).
  • 13_587
    Dr. Hermann Reichling, landeskundliche Exkursionen: Gruppe (unbezeichnet) in der Heide (Original ohne Angaben).
  • 13_591
    Auf Exkursion mit Dr. Hermann Reichling: Herr mit Jagdhund neben einem Wacholderbusch in der Meppener Kuhweide bei Rühle, Mai 1925.
  • 13_615
    Dr. Hermann Reichling (rechts), ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Unterwegs mit Leuchtturmwärter Papst (Mitte), Vornefeld und Börnemann (Aufseher der Biologischen Station Heiliges Meer) auf dem Deich, der die Sulsdorfer Wiek von der Orther Bucht abtrennt. Blick nach Südwest, Juni 1929.
  • 13_616
    Dr. Hermann Reichling (rechts), ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Mit Vornefeld und Börnemann (Aufseher der Biologischen Station Heiliges Meer) auf einer Bootstour (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_630
    Dr. Hermann Reichling (links), ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930:  
Mit erlegtem Greifvogel im Schilf, wahrscheinlich in den Flügger Teichen - daneben: Tochter (?) des Leuchtturmwärters Papst (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_631
    Dr. Hermann Reichling (rechts), ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Auf Vogeljagd mit Leuchtturmwärter Papst, wahrscheinlich in den Flügger Teichen (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_633
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Hauptgebäude des Teichgutes Wallnau (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_635
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Gehöft mit Storchennest bei Preesen, Juni 1930.
  • 13_636
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Storchenpaar beim Anflug auf den Horst (Gehöft bei Preesen), Juni 1930.
  • 13_655
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Küken der Zwergseeschwalbe am Ostseestrand (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_657
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Nestlinge der Wiesenweihe (?) im Schilf (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_658
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Rohrdommelküken im Schilf (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_659
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Gelege am Ostseestrand (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_660
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Fahrt zur Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_661
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...