Wenden, Museum Wendener Hütte


  • 11_1589
    Gießhalle der Wendener Hütte, Rohstahlproduktion 1728 bis 1866, eine der ältesten Hochofenanlagen Deutschlands, heute Museum und technisches Denkmal (Hochofenstraße 6)
  • 11_1590
    Hammerwerk der Wendener Hütte, Rohstahlproduktion 1728 bis 1866, eine der ältesten Hochofenanlagen Deutschlands, heute Museum und technisches Denkmal (Hochofenstraße 6)
  • 11_1591
    Hochofen der Wendener Hütte, Rohstahlproduktion 1728 bis 1866, eine der ältesten Hochofenanlagen Deutschlands, heute Museum und technisches Denkmal (Hochofenstraße 6)
  • 11_1592
    Dauerausstellung im Museum "Wendener Hütte", Rohstahlproduktion 1728 bis 1866, eine der ältesten Hochofenanlagen Deutschlands, technisches Denkmal (Hochofenstraße 6)
  • 11_3278
    Teich am historischen Eisen- und Hammerwerk Wendener Hütte bei Wenden, in Betrieb 1728-1866. Heute Museum und technisches Kulturdenkmal aus der Frühzeit der Industrialisierung. Ein Drehstandort des Films "Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister". Produktion: LWL-Medienzentrum für Westfalen, 2013
  • 11_3279
    Teich am historischen Eisen- und Hammerwerk Wendener Hütte bei Wenden, in Betrieb 1728-1866. Heute Museum und technisches Kulturdenkmal aus der Frühzeit der Industrialisierung. Ein Drehstandort des Films "Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister". Produktion: LWL-Medienzentrum für Westfalen, 2013
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...