Dortmund-Innenstadt


  • 01_1
    Freistuhlbastion (Femegericht) mit Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944
  • 01_2
    Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944
  • 01_3
    Freistuhl und Femelinde vor der St. Petri-Kirche
  • 01_6
    Das alte Dortmunder Rathaus
  • 01_8
    Dortmunder Marktplatz mit St. Reinoldi-Kirche
  • 01_9
    Der Bläserbrunnen auf dem Marktplatz vor der Reinoldi-Kirche
  • 01_10
    Kaisersaal und Marienkirche am Hansaplatz
  • 01_11
    Wochenmarkt auf dem Hansaplatz
  • 01_12
    Das Gildehaus am Ostenhellweg
  • 01_13
    Seitenansicht der St. Reinoldi-Kirche
  • 01_14
    St. Reinoldi-Kirche am Marktplatz
  • 01_24
    St. Petri-Kirche: Innenansicht mit Antwerpener Schnitzalter, 30 Bildfelder mit 633 Figuren, Werkstatt Meister Gielesz (Gilles), vollendet 1521
  • 01_28
    Das Stadthaus in der Betenstaße
  • 01_29
    Das Stadttheater am Hiltropwall (eingeweiht 1904)
  • 01_32
    Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925, Ansicht kurz nach der Fertigstellung
  • 01_33
    Sportarena der Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925
  • 01_36
    Westfalenhaus und Sparkassengebäude in der Hansastraße
  • 01_76
    Blick über die Innenstadt auf die Dortmunder Union- Brauerei
  • 01_77
    Blick auf die Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_78
    Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925, Ansicht kurz nach der Fertigstellung
  • 01_2838
    Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925, Ansicht kurz nach der Fertigstellung
  • 01_2894
    St. Petri-Kirche: Westturm mit Maßwerkblenden, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_2895
    St. Petri-Kirche: Antwerpener Schnitzalter, 30 Bildfelder mit 633 Figuren, Werkstatt Meister Gielesz (Gilles), vollendet 1521
  • 01_3234
    Blick von der Dortmunder Union-Brauerei über die Innenstadt (Bereich Westenhellweg/Petri-Kirche)
  • 01_3542
    St. Petri-Kirche mit Kirchplatz, um 1920?, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_3543
    St. Petri-Kirche, Südseite, um 1920?, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_3544
    St. Petri-Kirche mit Kirchplatz, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_3545
    St. Petri-Kirche, Turmseite mit Portal, um 1920?, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_3546
    St. Petri-Kirche, um 1920?: Innenansicht mit Blick auf Kanzel und Portal, gotische Hallenkirche, erbaut 1320-1396 durch die Dortmunder Zünfte
  • 01_4105
    Königswall/Bahnhofstraße mit Blick auf die Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_4106
    Nächtlicher Körnerplatz mit beleuchtetem Gebäude der Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_4107
    Das Nordsternhaus am Rathausplatz (erbaut 1907)
  • 01_4109
    Die Dortmunder Union-Brauerei, Braugebäude
  • 03_3737
    Dortmund, Goethestraße Ecke Uhlandstraße: Viergeschossige Genossenschaftsbauten des Spar- und Bauvereins Dortmund, Baujahr 1925, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3738
    Dortmund, Althoffstraße/Rosegger Straße: Der Althoffblock, Genossenschaftssiedlung des Bau- und Sparvereins Dortmund, errichtet 1913-1936 für die Arbeiter der umliegenden Industriebetriebe, benannt nach Hermann Althoff, 1899-1925 Vorstandsvorsitzender der LVA Westfalen, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3739
    Dortmund, Studtstraße: Viergeschossige Genossenschaftswohnanlage des Spar- und Bauvereins Dortmund, erbaut 1927 in Nachbarschaft zum Althoffblock an der Rosegger- und Althoffstraße, undatiert, um 1928?
  • 03_3740
    Dortmund, Althoffstraße/Rosegger Straße: Der Althoffblock, Genossenschaftssiedlung des Bau- und Sparvereins Dortmund, errichtet 1913-1936 für die Arbeiter der umliegenden Industriebetriebe, benannt nach Hermann Althoff, 1899-1925 Vorstandsvorsitzender der LVA Westfalen, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3741
    Dortmund, Uhlandstraße: Dreigeschossige Genossenschaftswohnanlage des Bau- und Sparvereins Dortmund, erbaut 1926, undatiert, 1920er Jahre
  • 03_3754
    Dortmund, Innenstadt-West: Neu errichteter Wohnblock, Von-der-Recke-Straße, 1928
  • 04_2657
    St. Petri-Kirche: Antwerpener Schnitzalter (Detail), 30 Bildfelder mit 633 Figuren, Werkstatt Meister Gielesz (Gilles), vollendet 1521
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...