Kriegsruine


  • 01_4452
    Kriegsschauplatz Lüttich (Belgien) 1914: Schaden an einem Fort durch Mörserbeschuss (Kaliber 42 cm)
  • 01_4458
    Kriegsschauplatz Frankreich, 1917: Ausgelöschtes Dorf La Ville-aux-Bois im Höhenzug Chemin des Dames in der Region Soissons, Laon und Reims
  • 01_4462
    Kriegsschauplatz Verdun (Frankreich) 1915 und 1916: Luftbilder von Fort Douaumont vor und nach dem Angriff
  • 01_4617
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörte Mühle bei Becelaere (Beselare, Zonnebeke)
  • 01_4618
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörte Kirche in Passendale (auch Passchendaele, heute Ortsteil von Zonnebeke), 1914
  • 01_4622
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörte Kirche von Gheluvelt (?)
  • 01_4623
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörtes Schloss Hollebeke südlich Ypern, 1914
  • 01_4626
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörung der mittelalterlichen Tuchhalle in Ypern, 1914
  • 01_4633
    Kriegsschauplatz Reims und die Champagne (Frankreich) 1914: Das zerstörte Schloss Brimont bei Reims
  • 01_4635
    Kriegsschauplatz Reims und die Champagne (Frankreich) 1914: Das zerstörte Cernay bei Reims
  • 01_4647
    Kriegsschauplatz Reims und die Champagne (Frankreich) 1914: Zerschossene Kirche bei Somme-Py
  • 01_4650
    Kriegsschauplatz Reims und die Champagne (Frankreich) 1914: Das zerbombte Rethel, Stadt der Seuchenlazarette
  • 01_4661
    Kriegsschauplatz Vogesen/Elsass 1915: Zerstörte Kirche in Stoßweier (ab 1918 Stosswihr) im nördlichen Fechttal
  • 01_4693
    Kriegsschauplatz Somme (Frankreich) 1916: Zerstörte Eisenbahnbrücke über den Somme-Schelde-Kanal
  • 01_4713
    Kriegsschauplatz Cambrai (Frankreich) 1917: Straße in der zerstörten Stadt Fontaine
  • 01_4720
    Kriegsschauplatz Cambrai (Frankreich) 1917: Deutsche Soldatengräber bei Cambrai
  • 01_4732
    Kriegsschauplatz Frankreich 1917: Verwüstung der Bahnhofsanlagen von Chauny (Aisne-Gebiet) durch deutsche Soldaten
  • 01_4741
    Kriegsschauplatz Frankreich 1917: Saint-Quentin, gotische Kathedrale aus dem 12.-15. Jh. nach dem Beschuss durch englische Artillerie
  • 01_4793
    Kriegsjahr 1914: Zerstörter Wohnraum in Chambly (Frankreich, Oise-Gebiet) nach dem Einschlag eines Fliegergeschosses
  • 01_4799
    Kriegsjahr 1914: Gesprengte Eisenbahnbrücke bei Douai (Frankreich)
  • 01_4806
    Kriegsschauplatz Belgien 1914: Zerstörtes Wohnhaus in Antwerpen
  • 01_4807
    Kriegsschauplatz Belgien 1914: Zerstörtes Panzerfort in Antwerpen
  • 01_4814
    Kriegsschauplatz Frankreich 1914: Zerstörter Stadtteil von Lille
  • 01_4863
    Kriegsschauplatz Westflandern 1914-1918, "Ypernschlacht": Zerstörtes Haus in Passendale (auch Passchendaele, heute Ortsteil von Zonebeke), um 1914
  • 01_4869
    Kriegsschauplatz Vogesen/Elsass um 1915: Zerstörte Kirche in Buchsweiler, ab 1918 Bouxwille [Buchsweiler/Zabern, Niederelsass? Buchsweiler/Altkirch, Oberelsass?)
  • 01_4870
    Kriegsschauplatz Vogesen/Elsass um 1915: Blick aus dem zerstörten Kirchturm in Uffholz (ab 1918 Uffholtz, Haut-Rhin, Frankreich)
  • 01_4875
    Kriegsschauplatz Ostpreußen/Masuren 1915: Gesprengte Eisenbahnbrücke an der Masurische Seenplatte
  • 01_4879
    Kriegsschauplatz Ostpreußen/Masuren 1915: Truppenbesuch Kaiser Wilhelms II. in der zerstörten Stadt Lyck (polnisch Elk), Masurische Seenplatte
  • 01_4885
    Kriegsschauplatz Polen um 1915: Die zerstörte Stadt Kalisch (polnisch Kalisz)
  • 01_4889
    Kriegsschauplatz Polen um 1915: Zerschossener Wasserturm an einer Bahnlinie nach Warschau
  • 01_4928
    Kriegsschauplatz Russland 1915/1916: Die zerstörte Festung Nowogeorgiewsk (später Ukraine), seit 1961 geflutet im Krementschuker Stausee
  • 03_14
    Wiederaufbau des St. Paulus-Doms, Zustand um 1950
  • 03_15
    Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges: Zerbombter Paulus-Dom, Westwerk - undatiert, um 1945?
  • 03_16
    Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges: Zerbombter Paulus-Dom, Westfassade mit Portal - undatiert, um 1945?
  • 03_17
    Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges: Zerbombter Paulus-Dom, Mittelschiff mit Blick zum Westwerk - undatiert, um 1945?
  • 03_18
    St. Paulus-Dom: Zerstörter Kreuzgang mit Notdach und provisorischem Glockenstuhl (ca. 1950)
  • 03_19
    St. Paulus-Dom: Blick über den Kreuzgang auf das zerstörte Kirchenschiff
  • 03_186
    Münster im Zweiten Weltkrieg, 1944: Rathausgiebel kurz vor dem Einsturz nach dem Bombenangriff am 28. Oktober 1944
  • 03_189
    Blick über den Prinzipalmarkt: Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg
  • 03_199
    Wiederaufbau: Eckbebauung Prinzipalmarkt/ Michaelisplatz mit Blick auf den zerstörten Dom
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...