Malerei


  • 01_22
    Bildnis des Ewigen Trinkers am Chorgestühl in der St. Marienkirche
  • 01_415
    Theodor von Neuhoff, König von Korsika - Mezzotinto von Schad, um 1740
  • 01_518
    Zweiständerhaus von 1672 auf einem Ölgemälde von Kraft-Charlottenburg, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
  • 01_519
    Gemälde eines Vierständerhauses in Lohne, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
  • 01_527
    Soester Hochzeitstracht und Kommunionstracht  (Abbildung aus: Franz Jostes: Westfälisches Trachtenbuch), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913
  • 01_857
    Metzgerwappen im Fenster des Metzgeramtshauses (erbaut 1692)
  • 01_1017
    Deckenmalerei in der Flurhalle des Oberen Schlosses, um 1930?
  • 01_1018
    Siegbrücke mit Blick auf das Untere Schloss und die Martinikirche, im Hintergrund der Turm der Nikolaikirche ("Scheiner Blick"), Aquarell von Jakob Scheiner, um 1899 (Original im Siegerland-Museum)
  • 01_1068
    Die Freusburg an der Sieg (Gemälde)
  • 01_1149
    Wilhelm von Oranien (Gemälde)
  • 01_1150
    Die Brüder von Nassau: Johann, Ludwig, Adolf, und Heinrich (Gemälde)
  • 01_1151
    Der spätere Augenarzt und Schriftsteller Johann Henrich Jung, genannt Stilling, (1740-1817) aus Hilchenbach-Grund beim Studium des Lateins mit Pfarrer Johannes Seelbach (1687-1768), rechts daneben sein Großvater Johann Ebert Jung (1680-1751) und sein Vater, Dorfschneider Johann Helmann Jung (1716-1802)
  • 01_1153
    Kindelsberg bei Kreuztal-Eichen, Aquarell von Jakob Scheiner (1820-1911), entstanden 1901
  • 01_1447
    Portät des Generalleutnants von Wolfersdorff
  • 01_1930
    König Friedrich Wilhelm I. (1688-1740)
  • 01_1931
    König Friedrich II. der Große (1712-1786), König von Preussen
  • 01_1932
    Gemälde des Generalleutnants von Wolfersdorff
  • 01_1961
    Gemälde der Diekmann'schen Mühle am großen Teich im Stadtzentrum
  • 01_1962
    Soest, Stadtkern mit großem Teich - Gemälde von 1860
  • 01_2076
    Wandgemälde von Georg Nagel im Rathaussaal: Der Marktplatz der Stadt
  • 01_2282
    Zeichnung: St. Pantaleon-Kirche, Küsterhaus und Schule in Lohne
  • 01_2409
    Bauweise des Sachsenhauses: Bauernhaus in Dresel (Gemälde, Museum Altena)
  • 01_2499
    August Overweg, 1. Landeshauptmann der 1816 Provinz Westfalen von 1887-1900
  • 01_2570
    Zeichnung: Ehem. freiweltliches Damenstift Herdecke (819 - 1811) mit heute noch erhaltener St. Marien-Kirche
  • 01_2571
    Zeichnung: Ehem. freiweltliches Damenstift Herdecke (819 - 1811) mit heute noch erhaltener St. Marien-Kirche
  • 01_2626
    Portrait des Majors von Gillhausen im Rathaus zu Wetter
  • 01_2682
    Glasmalerei: Dreiteiliges Bühnenfenster im Speisesaal des Knappschaftsgenesungsheims Grundschöttel
  • 01_2683
    Glasmalerei: Fenster mit Bergwerksmotiv im Speisesaal des Knappschaftsgenesungsheims Grundschöttel
  • 01_2684
    Glasmalerei: Fenster mit Schmiedemotiv im Speisesaal des Knappschaftsgenesungsheims Grundschöttel
  • 01_2685
    Glasmalerei: Fenster mit Webereimotiv im Speisesaal des Knappschaftsgenesungsheims Grundschöttel
  • 01_3224
    Erbdrostenhof: Barocker Festsaal (Baumeister: Johann Conrad Schlaun)
  • 01_3245
    Westfälischer Friede 1648: Einzug des Gesandten Adrian Pauw in Münster, Gemälde von Gerhard ter Borch
  • 01_3246
    Gemälde: Allegorie auf Hugo Grotius und den Westfälischen Frieden, um 1660
  • 01_3247
    Beschwörung des spanisch-niederländischen Friedens im Rathaus, Gemälde von Gerard ter Borch, 17. Jh.
  • 01_3285
    Kath. Pfarrkirche St. Ulrich, "Gaukirche", Gewölbebasilika: Blick durch die Kirchenhalle Richtung Altar
  • 01_4019
    Zeughaus und Palais anno 1807 (unbekanntes Gemälde)
  • 01_4033
    Heinrich F. K. Freiherr vom Stein (1757-1831), Brustportrait (Foto einer undatierten Abbildung), ab 1816 Besitzer des ehemaligen Stiftes Cappenberg
  • 01_4037
    Ernst von Bodelschwingh, 1843 (abfotografiertes Brustportrait von F. Krüger)
  • 01_4045
    Tod Friedrich Barbarossas, Gemälde von Schnorr von Carolsfeld, Schloss Cappenberg, Festsaal
  • 01_4046
    Gemälde "Tod Friedrich Barbarossas", Ausschnitt (Schnorr von Carolsfeld), im Festsaal von Schloss Cappenberg
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...