Türornamentik [+]


  • 01_1850
    Geschnitzte Türfüllungen der Pfarrkirche St. Cyriakus
  • 01_2363
    Schloss Herdringen: Üppige Portal- und Wandplastik des Rokoko, undatiert
  • 03_442
    Portal des Dominikanerklosters am Alten Steinweg
  • 03_1005
    Schloss Münster, Schlosskapelle: Blick in die Südwestecke
  • 03_3122
    Kreissparkasse Münster, Königstraße 67: Konferenzraum, Jugendstil, um 1920?
  • 04_842
    Ehem. Benediktinerkloster (1052-1803) und bischöfliches Schloss Iburg: Barockportal im Rittersaal, um 1950?
  • 10_810
    Kunstvolle Rokoko-Ornamentik am Eingangsportal des Heimatmuseums (Rathausstraße 13)
  • 10_1371
    St. Petri-Kirche: Bronzetür des Südportals
  • 10_1372
    St. Petri-Kirche: Detail der Bronzetür des Südportals
  • 10_1373
    St. Petri-Kirche: Das Westportal
  • 10_1435
    St. Petri-Kirche: Die Bronzetür des Südportals
  • 11_1980
    Kirche St. Peter und Paul, Klosterkirche der ehemaligen Benediktinerinnenabtei Gehrden (12. Jh. bis 1810): Blick auf das mit schmiedeeisernen Ornamenten verkleidete Nordportal (um 1250) der romanischen Basilika
  • 11_1981
    Türklopfer am Nordportal (um 1250) der Kirche St. Peter und Paul, Klosterkirche der ehemaligen Benediktinerinnenabtei Gehrden (12. Jh. bis 1810)
  • 11_2106
    Ehemalige Abei Marienfeld, Harsewirkel: Blick in den Kreuzgang des 1185 gegründeten Klosters, aufgehoben 1803, ab 1830 Abriss eines großen Teils der Anlage
  • 17_856
    Kirchenportal mit Tymponenrelief und Bronzetür, Hamm [vermutet]. Türverzierung: Zehn Reliefs mit biblischen Szenen - darunter Georg der Drachentöter. Unbezeichnet, undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...