Haustor [+]


  • 03_4251
    Widukind-Gedächtnisstätte Enger, Eingangsportal mit kunstvollen Balkenschnitzereien - eröffnet 1938 in einem historischen Dielenhaus (später Widukindmuseum) neben der ev. Pfarrkirche. Undatiert, um 1938.
  • 03_4442
    ### doppelt ### Widukind-Gedächtnisstätte Enger, Eingangsportal mit kunstvollen Balkenschnitzereien - eröffnet 1938 in einem historischen Dielenhaus (später Widukindmuseum) neben der ev. Pfarrkirche. Undatiert, um 1938.
  • 04_1970
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Tor und Nebengebäuden: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 04_1971
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Toranlage: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 04_1977
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Tor und Nebengebäuden: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 04_1979
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Toranlage: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 05_2086
    Historisches Fachwerkhaus in der Brüderstraße neben dem Gymnasium, Eingangsseite
  • 05_2087
    Historisches Fachwerkhaus in der Brüderstraße neben dem Gymnasium, Schrägansicht der Eingangsseite
  • 05_4313
    Tor mit regionstypischen Verzierungen vom Bauernhaus des Bauern Meier in Blasheim
  • 05_4314
    Regionstypische Verzierungen am Tor vom Bauernhaus des Bauern Meier in Blasheim
  • 05_4402
    Freilichtbühne Kahle Wart, Hüllhorst-Oberbauerschaft: Deelentor des "Heimathauses" auf dem Bühnengelände, 1960 [vgl. Bild 05_2004]
  • 05_5313
    Fachwerkhäuser in der Niedestraße
  • 05_5315
    Schieferverkleidete Fachwerkhäuser in der Niederstraße
  • 05_5316
    Schieferverkleidete Fachwerkhäuser in der Niederstraße mit Blick auf die  Kirche St. Petrus und Andreas
  • 05_5317
    Fachwerkhaus mit Schieferfassade in der Niederstraße
  • 05_5318
    Fachwerkhaus mit Schieferfassade in der Niederstraße
  • 10_3412
    Wiedenbrück, Mönchstr. 8: Conrad-von-Witten-Haus (erbaut 1576) mit reich verzierter Fachwerkfassade
  • 10_8088
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Toranlage: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 10_8089
    Haus Rüschhaus, Hofseite mit Toranlage: Erbaut 1745 ff. von Johann Conrad Schlaun zur Eigennutzung, 1826-1846 Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff, seit 1936 Droste-Museum
  • 17_761
    Hamm, Caldenhofer Weg 56: Mehrfamilienwohnhaus mit schmiedeeisernem Jugendstiltor von Schlossermeister Heinrich Klaus (Hamm) - um 1905 gebaut von und für Lenhartz & Fiik. Undatiert, um 1990.
  • 18_3095
    Fachwerkensemble in Rheda oder Wiedenbrück. Motiv ohne Angaben. Undatiert, 1980er Jahre?
  • 18_3096
    Fachwerkensemble in Rheda oder Wiedenbrück. Motiv ohne Angaben. Undatiert, 1980er Jahre?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...