Oberlicht [+]


  • 01_793
    Dielentür
  • 01_3443
    Haustür mit Schmuckformen des Empire (Schleifers Haus, Frankfurter Straße)
  • 03_566
    Stapelscher Hof, Jüdefelder Straße 56, Gartenseite
  • 03_3072
    Kreissparkasse Münster, gegr. 1859: Eingangsportal Königsstraße 67, um 1920?
  • 03_4402
    Sproßenfensterfassade eines Fachwerkhauses und Eingangstür mit Inschrift. Vorn: Brunnen und Kellerklappe. Vermutlich Raum Enger. Ohne Angaben, undatiert, 1940er Jahre?
  • 03_4403
    Sproßenfensterfassade eines Fachwerkhauses und Eingangstür mit Inschrift. Vorn: Brunnen und Kellerklappe. Vermutlich Raum Enger. Ohne Angaben, undatiert, 1940er Jahre?
  • 04_1105
    Franziskanerinnenkloster, um 1940?, Partie eines Nebengebäudes, ehem. Deutschordenskommende, erbaut 1677-1682
  • 05_4313
    Tor mit regionstypischen Verzierungen vom Bauernhaus des Bauern Meier in Blasheim
  • 05_4314
    Regionstypische Verzierungen am Tor vom Bauernhaus des Bauern Meier in Blasheim
  • 05_11094
    Von Senden'sche Kurie, Barockportal, erbaut 1749 - eines der Wohnhäuser des ehem. freiweltlichen Kanonissenstiftes (bis 1811) an der St. Martin-Kirche, später Bürgerzentrum
  • 05_11536
    Delbrück - Haus Berliner um 1952 [Standort unbezeichnet]
  • 05_11537
    Delbrück - Haus Borchel oder Borchels um 1952 [Standort unbezeichnet]
  • 07_3477
    Haustür von Alice Lübke (Dentistin), Altena? Überlieferte Information: "Richtfest Jugendherberge Altena"
  • 10_7826
    Naturnahe Baugestaltung: Fassadenbegrüntes Wohnhaus in Nottuln-Stevern, 1999
  • 10_7827
    Naturnahe Baugestaltung: Fassadenbegrüntes Wohnhaus in Nottuln-Stevern, 1999
  • 10_7864
    Blick in die ehemalige Synagoge in Drensteinfurt, errichtet 1870, verkauft 1939 zur Nutzung als Lagerschuppen, seit 1985 unter Denkmalschutz, 1988 Erwerb durch die Gemeinde zur Nutzung als Kulturzentrum
  • 10_7865
    Blick in die ehemalige Synagoge in Drensteinfurt, errichtet 1870, verkauft 1939 zur Nutzung als Lagerschuppen, seit 1985 unter Denkmalschutz, 1988 Erwerb durch die Gemeinde zur Nutzung als Kulturzentrum
  • 10_8121
    Botanischer Garten, Schlosspark, 2003: Eingang der Orangerie, errichtet 1840 - Entstehung der Gartenanlage 1803-1815 auf Initiative des Freiherrn vom Stein
  • 10_8248
    Haus Loburg, Gartensaal
  • 10_8249
    Haus Loburg, Gartensaal
  • 10_8342
    Merveldter Hof: Fassadenpartie mit Eingangstreppe - ehem. Burgmannshof von 1561
  • 10_8343
    Merveldter Hof: Fassadenpartie mit Eingangstreppe - ehem. Burgmannshof von 1561
  • 10_8364
    Eingangsportal der Domherrenkurie am Domplatz 23 (Teilbereich der Westfälischen Wilhelms-Universität)
  • 10_8365
    Eingangsportal der Domherrenkurie am Domplatz 23 (Teilbereich der Westfälischen Wilhelms-Universität)
  • 10_8427
    Baudenkmal Handwerkerhaus Stiftsstraße 34, erbaut im 16. Jahrhundert, Renovierung in den 1990er Jahren
  • 11_413
    Kath. Kirche St. Michael: Eingangsbereich mit Wendeltreppenaufgang zur Orgel
  • 11_4587
    Wiedenbrück, Lange Straße 91: Deelentor eines Ackerbürgerhauses mit reicher Fachwerkornamentik und Hausinschrift. Das Gebäude ist Teil einer gleichartigen Häuserzeile aus dem frühen 17. Jh. und zählt zu den ältesten Fachwerkbauten Westfalens. Ansicht 2015.
  • 11_4588
    Wiedenbrück, Lange Straße 93: Deelentor eines Ackerbürgerhauses mit reicher Fachwerkornamentik und Hausinschrift. Das Gebäude ist Teil einer gleichartigen Häuserzeile aus dem frühen 17. Jh. und zählt zu den ältesten Fachwerkbauten Westfalens. Ansicht 2015.
  • 11_4589
    Wiedenbrück, Lange Straße 95: Deelentor eines Ackerbürgerhauses mit reicher Fachwerkornamentik und Hausinschrift. Das Gebäude ist Teil einer gleichartigen Häuserzeile aus dem frühen 17. Jh. und zählt zu den ältesten Fachwerkbauten Westfalens. Ansicht 2015.
  • 11_5265
    Haus der Stadtgeschichte, Kamen - Sitz des Stadtmuseums, des Stadtarchivs und einer wissenschaftlichen Bibliothek. Bahnhofstraße 21. Ansicht im August 2017.
  • 17_473
    Das Badehaus in Bad Hamm - errichtet 1882, abgerissen um 1960: Tiffany- oder Glasmalereifenster im Oberlicht des Eingangsportals. Undatiert, um 1950.
  • 17_474
    Das Badehaus in Bad Hamm - errichtet 1882, abgerissen um 1960: Tiffany- oder Glasmalereifenster der Gartenfront. Undatiert, um 1950.
  • 18_3085
    Altes Amtsgericht Rheda an der Berliner Straße, undatiert
  • 18_3086
    Altes Amtsgericht Rheda an der Berliner Straße, undatiert
  • 18_3095
    Fachwerkensemble in Rheda oder Wiedenbrück. Motiv ohne Angaben. Undatiert, 1980er Jahre?
  • 18_3096
    Fachwerkensemble in Rheda oder Wiedenbrück. Motiv ohne Angaben. Undatiert, 1980er Jahre?
  • 18_3124
    Fachwerkfront mit ornamentiertem Portal in der Altstadt von Hattingen, Januar 1981.
  • 18_3125
    Fachwerkfront mit ornamentiertem Portal in der Altstadt von Hattingen, Januar 1981.
  • 18_3126
    Fachwerkfront mit ornamentiertem Portal in der Altstadt von Hattingen, Januar 1981.
  • 21_12
    Haustür mit Zickzackmuster, Burg Vischering, Lüdinghausen, 1949.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...