Nähmaschine


  • 01_3855
    Wäschefabrikation: Der Nähsaal: Wäsche-Massenfabrikation auf elektrischen Nähmaschinen
  • 03_3890
    Einsturzgefährdete Decke im Dachgeschoss eines Vierfamilienhauses, undatiert, 1920er Jahre - Ort und Fotograf nicht überliefert, zugeschrieben Ernst Krahn
  • 05_516
    Kriegsinvalidenheim Franz Arndt-Haus: Arbeit und Ausbildung von kriegsversehrten Frauen in der Nähwerkstatt (Ev. Stiftung Volmarstein)
  • 05_1306
    Lederverarbeitung: Näherinnen bei der Arbeit
  • 05_1307
    Lederverarbeitung: Näherinnen bei der Arbeit
  • 05_1308
    Lederverarbeitung: Näherinnen bei der Arbeit
  • 05_1309
    Lederverarbeitung: Näherin bei der Handschuhfertigung
  • 06_35
    Hausnäherin Anna Droste und Anne Böckenhoff
  • 06_1167
    Näherinnen in der Weberei Becker
  • 10_4685
    Holzschuhmanufaktur: Arbeiter beim maschinellen Befestigen von Lederbeschlägen auf dem Holzschuh
  • 10_6088
    Westfälische Schule für Gehörlose: Auszubildende im Nähunterricht
  • 10_6181
    St. Johannes-Stift Marsberg, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Patientinnen in der Nähstube
  • 10_6314
    Motoriktherapie: Nähstunde in der Krankenhausschule der Westf. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Haard
  • 10_6338
    Westfälische Klinik für Psychiatrie, Lengerich: Patienten in der Näherei
  • 10_6393
    Westfälische Schule für Gehörlose: Berufsschule, Schülerinnen während des Unterrrichts an der Nähmaschine
  • 10_6670
    Schuhgeschäft Stupperich, Ludgeristr. 23: Einblick in die ehemalige Schuhmacher-Werkstatt
  • 10_8751
    Landesfürsorgeverband, Lehrwerkstatt "für minderjährige Krüppel": Ausbildung der Mädchen in der Näherei
  • 10_11440
    Museum Wäschefabrik, Bielefeld: Nähsaal der 1913 von Hugo Juhl erbauten Wäschefabrik mit über 50 Näh- und Strickmaschinen aus der Zeit 1914 bis 1960 - Inhaberwechel 1938 auf Gebr. Georg und Theodor Winkel, Stilllegung 1980, als Museum eröffnet 1997 (Viktoriastraße 48a)
  • 10_11441
    Museum Wäschefabrik, Bielefeld: Nähsaal der 1913 von Hugo Juhl erbauten Wäschefabrik mit über 50 Näh- und Strickmaschinen aus der Zeit 1914 bis 1960 - Inhaberwechel 1938 auf Gebr. Georg und Theodor Winkel, Stilllegung 1980, als Museum eröffnet 1997 (Viktoriastraße 48a)
  • 11_1425
    Nähstube im Henriette Davidis-Museum, errichtet 1994 zu Ehren Deutschlands berühmtester Autorin für Kochbücher und Frauenratgeber im 19. Jh. (geb. 1801 in Wengern, gest. 1876 in Dortmund)
  • 11_1426
    Nähstube im Henriette Davidis-Museum, errichtet 1994 zu Ehren Deutschlands berühmtester Autorin für Kochbücher und Frauenratgeber im 19. Jh. (geb. 1801 in Wengern, gest. 1876 in Dortmund)
  • 11_4549
    Ehrenamtlich organisierter Nähabend für Flüchtlingsfrauen in der Siedlung "Zum Schultenhof“, Münster-Roxel - Mehrfamilienhäuser mit jeweils 8 städtischen Wohnungen für 50 Flüchtlingsfamilien nebst Gemeinschafts- und Kinderbetreuungsraum, fertiggestellt 2015.
  • 15_1313
    Briefkopf der Firma "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1314
    Werksbelegschaft der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1315
    Werksbelegschaft der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1316
    Nähmaschinenfabrikation in der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1317
    Nähmaschinenfabrikation in der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1318
    Werksbelegschaft der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1319
    Herrenporträt, unbezeichnet - vermutet: Inhaber der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
  • 15_1320
    Zwei Herren, unbezeichnet - vermutet links: Inhaber der "Baer und Rempel - Bielefelder Nähmaschinen-Fabrik", gegründet 1865 - Herstellung von "Phoenix- und Teutonia"-Nähmaschinen und "Planet"-Fahrrädern.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...