Buche


  • 01_1142
    Die Dicke Buche bei Krombach
  • 01_1625
    Hainbuchen-Allee im Kurpark von Lippholthausen
  • 01_1627
    Naturphänomen: Buchen und Eichen mit zusammengewachsenen Stämmen
  • 01_1633
    Naturphänomen: Zusammengewachsene Buchen
  • 01_1650
    Abgestorbene Buchen: Wald bei Zeche Preußen II in Lünen-Horstmar
  • 01_2053
    Die zweistämmige "Napoleonsbuche" auf dem Gahmerberg (Naturdenkmal)
  • 01_2054
    Wallhecke mit zusammengewachsener Buche und Eiche, Preußenstraße
  • 01_2250
    Die Beckinghauser Jubiläumsbuche an der Landstraße nach Lünen
  • 01_2632
    "An den Drei Buchen", Grenze der Besitzungen Haus Schede, Mallinckrodt und Gedern
  • 01_2698
    Das Almetal mit Blick auf Gasthof "Waldlust" und das Dorf Harth auf dem Harthberg
  • 01_2769
    Schirmartiger Kronenwuchs: Hängebuchen an der Landstraße von Wewelsburg nach Salzkotten
  • 01_2770
    Schirmartiger Kronenwuchs: Hängebuche an der Landstraße zwischen Wewelsburg und Salzkotten
  • 01_2771
    Schülermenge (Wandertag?) an einer Hängebuche bei Büren-Wewelsburg. Undatiert, um 1918?
  • 01_3143
    Friedhof in Stromberg
  • 01_4066
    Die Steinsbuche, Rastplatz auf den Wanderungen des Freiherrn vom Stein (fotografierte Abbildung)
  • 01_5612
    Zwei Buchen mit verschränkten Kronen ("Riesenbuche") am östlichen Dorfrand von Römershagen, Ziel jährlicher Bittprozessionen ("Heiligentracht") an Christi Himmelfahrt, Naturdenkmal
  • 03_1288
    Wohnhaus aus dem 13. Jahrhundert (Teilansicht) mit mächtiger Buche (Standort unbekannt)
  • 03_1543
    Stamm einer alten Buche in Lintels Brook
  • 03_1546
    Knorrige Buchen in Lintels Brook
  • 03_1547
    Alte Buchen in Lintels Brook
  • 04_2288
    Buchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtet
  • 04_2289
    Buchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtet
  • 05_3916
    Mächtige Buchen im Heidental bei Hiddesen (Teutoburger Wald)
  • 05_10199
    Buchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtet - Aussenkanzel von 1675
  • 05_11196
    Spaziergänger in den Baumbergen zwischen Havixbeck und Nottuln
  • 05_11197
    Wirtschaftsweg in den Baumbergen Nähe Hof Schulz
  • 05_11198
    Bachmäander in den Baumbergen (Münsterland)
  • 05_11199
    Bachschwinde in den Baumbergen (Münsterland)
  • 10_7921
    Doppelreihige Buchen-Eichen-Allee von Schloss Surenburg, eine von zahlreichen Wege- und Blickachsen auf dem Gelände der Wasseranlage
  • 10_8145
    Baumporträt, Garten des bischöflichen Palais (Domplatz/Perdegasse)
  • 10_8146
    Baumporträt, Garten des bischöflichen Palais (Domplatz/Perdegasse)
  • 14_472
    Buchenwald in den Baumbergen bei Havixbeck, 1934.
  • 14_689
    Der Wolbecker Tiergarten bei Münster, März 1917.
  • 14_705
    Buche mit Wasserkopf im Wolbecker Tiergarten bei Münster; Mai 1926.
  • 14_962
    Buchenwald im Forstrevier Hakenberg im Eggegebirge, 1937.
  • 14_983
    Buchenwald im Forstrevier Klusweide im Eggegebirge, 1937.
  • 14_984
    Junge Buchenpflanzen im Forstrevier Torfbruch im Eggegebirge, 1937.
  • 14_992
    Neuanpflanzungen mit Birke, Eiche, Buche und Lärche im Revier Torfbruch im Eggegebirge, 1937.
  • 14_994
    Buchenwald mit Unterholz im Forstrevier Klusweide im Eggegebirge, 1937.
  • 14_996
    Junge Buchenpflanzen im Forstrevier Torfbruch im Eggegebirge, 1937.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...