Baumdenkmal


  • 01_397
    Thinglinde und Kaiserlinde bei Hohenholten
  • 01_404
    Eiche bei Haus Rhade
  • 01_405
    Linden bei Haus Rhade
  • 01_406
    Eiche bei Rhadermühle
  • 01_443
    Die Priorlinde in Priorei
  • 01_549
    Die Dicke Eiche im Stadtwald, ca. 1913.
  • 01_550
    Alte Linden bei Theiningsen, ca. 1913.
  • 01_551
    Alte Linde in Herringen, ca. 1913.
  • 01_552
    Mächtige Eiben bei Schloss Nehlen in Berwicke, ca. 1913.
  • 01_553
    Schützeneiche bei Ehningsen, ca. 1913.
  • 01_554
    Dorflinde in Klotingen, ca. 1913.
  • 01_651
    Die Viermärker Eiche an der Stadtgrenze Herdecke/Dortmund nahe der Kreuzung Ossenbrink/Viermärker Weg, gefällt 1945 und an gleicher Stelle neu gepflanzt. Undatiert, um 1930?
  • 01_781
    Fünf Eichen bei Vellinghausen (Kriegsschauplatz in der Schlacht von 1761)
  • 01_931
    350 Jahre alte Eiche bei Ensen Kampe
  • 01_1137
    Haroldseiche in Niederdielfen, Gemeinde Wilnsdorf. Undatiert, um 1930?
  • 01_1138
    Haroldseiche in Niederdielfen, Gemeinde Wilnsdorf. Undatiert, um 1930?
  • 01_1139
    Eiche bei Hof Winterbach, Ortsteil Dahlbruch, Winterbachstraße 60 - vernichtet in einem Gewittersturm am 15. Juli 1935
  • 01_1141
    Die Frankenlinde auf Hof Stöcken bei Allenbach-Haarhausen mit Wohnhaus Grunder Straße 28, erbaut 1887 durch Gustav Theodor Wurmbach, Aufnahme um 1920?
  • 01_1142
    Die Dicke Buche bei Krombach
  • 01_1169
    Naturdenkmal "Donnereiche" bei Bad Karlshafen
  • 01_1616
    Klosterlinde in Schmallenberg-Grafschaft
  • 01_1623
    Mächtige Schwarzpappel an der Allee von Haus Buddenburg, um1930?
  • 01_1624
    Mächtiger Lindenstamm an der Allee von Haus Buddenburg, um 1930?
  • 01_1627
    Naturphänomen: Buchen und Eichen mit zusammengewachsenen Stämmen
  • 01_1629
    Mächtiger Ahorn im Park von Haus Buddenburg
  • 01_1630
    Baumriese: Ahorn im Park von Haus Buddenburg
  • 01_1631
    Naturphänomen: Dreistämmige Esche im Park von Haus Buddenburg, um 1930?
  • 01_1633
    Naturphänomen: Zusammengewachsene Buchen
  • 01_1744
    Ehem. Benediktinerkloster Gehrden (1142-1810): Apostel-Linde im alten Klostergarten, um 1930?
  • 01_1773
    Tausendjährige Eiche in Borlinghausen (Umfang 11,5 Stamm, 69 m Krone)
  • 01_1774
    Stamm der tausendjährigen Eiche in Borlinghausen (Umfang 11,5 Stamm, 69 m Krone)
  • 01_1834
    Die Bennecker Linde (Naturdenkmal) mit Heiligenhäuschen bei Eringerfeld
  • 01_1836
    Sommerlinde (Naturdenkmal) zwischen Heddinghausen und Langenstraße
  • 01_1837
    Alte Linde mit Heiligenhäuschen zwischen Heddinghausen und Langenstraße
  • 01_1998
    Weidenbaum am Nießkamp (Naturdenkmal)
  • 01_2053
    Die zweistämmige "Napoleonsbuche" auf dem Gahmerberg (Naturdenkmal)
  • 01_2250
    Die Beckinghauser Jubiläumsbuche an der Landstraße nach Lünen
  • 01_2584
    Die "Priorlinde" in Wengern
  • 01_2624
    Die "Kircheiche", einstiger Versammlungsort zur Verlesung der Bürgerrechte und Bürgerpflichten
  • 01_2631
    "Viermärkerbaum" in Ende, Grenzpunkt der 4 Marken Ende, Kirchhörde, Bittermark und Reichsmark
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...