Klerus

Portrait des Philipp Nicolai, 1583-1586 lutherischer Stiftspfarrer in Herdecke
01_2575
Altenpflegeheim Bethanien in Volmarstein (gegr. 1882) und sein Gründer Pastor Arndt
01_2680
Gedenktafel zu Ehren der drei Pastoren Hengstenberg (1808-1920) in der reformierten Kirche
01_2688
Gedenkstein an der Lippstädter Straße/Flurstraße in Rietberg-Mastholte, errichtet 1706 von Pastor Panreck auf Anweisung des Bischofs von Osnabrück am Standort einer 33 Jahre zuvor abgerissenen Kapelle, dem ersten Gotteshaus in Masholte. Inschrift: "R(eferendus) D(omini) Jo(hannes) Fridericus Panreck, Pastor in Mastholte, posuit 1706, 7. Octobris". [Anmerkung: Lt. Zuschrift von Herrn Frank Panreck befindet sich der Bildstock auch im Jahre 2019 noch an gleicher Stelle.] Aufnahme undatiert, um 1920?
01_2977
Gedenkstein zu Ehren des Johannes Fabricius, Pfarrer in Wengern zur Zeit der Pest (1636)
01_3082
St. Paulus-Dom: Wandgrabmal des Bischofs Christoph Bernhard von Galen (+1678) in der Josephskapelle
01_3182
St. Liborius-Dom: Wandsarkophag des Bischofs Rotho in der Heiliggrabnische (um 1450)
01_3273
St. Liborius-Dom: Grabmal des Fürstbischofs Dietrich von Fürstenberg von Heinrich Gröninger
01_3299
Pfarrer Fluhme aus Lünen (Fotografie eines undatierten Bildnisses)
01_4103
Bildnis des italienischen Dominikaners Savonarola, 1498 in Florenz als Ketzer verbrannt
01_4235
Gemälde: Gefangennahme des Dominikanermönches Savonarola
01_4236
Gemälde Raffaels: 'Papst Leo X. mit den Kardinälen Luigi Rosso und Giulio Medici' (1517/18)
01_4238
Grafik: Erkaufter Sündenerlaß: Ablaßhandel des Dominikanermönches Johann Tetzel
01_4242
Martin Luther und Bischof Cajetan 1518 in Verhandlungen über Luthers Widerruf seiner Lehre
01_4244
Marburger Religionsgespräche 1529: Martin Luther beim Vortrag vor deutschen und Schweizer Theologen
01_4252
Wilhelm Freiherr von Ketteler, Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung
01_4415
Papst Benedikt XV. (1854-1922) - sein Versuch zur Friedensvermittlung 1917 scheiterte
01_5279
Pfarrer Eduard Michelis (1813-1855) aus Münster, Daguerreotypie
02_75
Friedrich von Bodelschwingh der Ältere (1831-1910), Pfarrer zu Bethel (Bielefeld) und Leiter der von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel 1872-1910
02_94
Pfarrer Buck in Gehrde (1789-1867), Daguerreotypie
02_144
Junger Priester, Ferrotypie (Amerika)
02_194
Maximilian Droste zu Vischering (1770-1846), Bischof von Münster 1825-1846, Atelieraufnahme 1846, Daguerreotypie
02_388
Maximilian Droste zu Vischering (1770-1846), Bischof von Münster 1825-1846, Atelieraufnahme von 1846 mit einmontiertem Paulus-Dom, Daguerreotypie
02_465
Maximilian Droste zu Vischering (1770-1846), Bischof von Münster 1825-1846, mit einem Mitglied der Familie, Atelieraufnahme 1846, Daguerreotypie
02_466
Trauerzug für den Stadtdechanten Bernhard Muer 1915
03_226
Erster Weltkrieg, um 1914/15: Der "Liebesgabenverein" der Kirchengemeinde Münster-Kinderhaus unter Leitung von Pfarrer Mennemann organisiert die 22. Sendung von Feldpostpaketen an die Front - im Bild (v.l.n.r.) die Kinderhauser Bürger Haubrock, Ahlert, Ontrup, Möcklinghoff, Pfarrer Wilhelm Mennemann, Reckfort und Schünemann (Bildsammlung Heimatmuseum Kinderhaus)
03_396
Die Frauenstraße auf der Höhe Krummer Timpen mit Blick zur Liebfrauen-Überwasser-Kirche
03_536
Ordensschwestern auf Besuch bei Försterfamilie Goebel in der Försterrei Obereimer, Sommer 1911
03_3053
Förster Goebel aus Arnsberg-Obereimer mit Familie und Freunden auf einem Ausflug an die Möhnetalsperre
03_3060
Große Prozession in Münster, 1904: Ordensbrüder und Geistliche auf dem Weg zum Paulus-Dom [Postkarte, Verlag H. Greve, Münster]
03_3259
Große Prozession in Münster, 1905: Geistliche auf dem Weg zum Paulus-Dom [Postkarte ohne Verlagsangabe]
03_3260
Aufbahrung des Dr. Hermann Jakob Dingelstad (*02.03.1835 +06.03.1911), ab 1889 Bischof von Münster [Postkarte, Verlag M. Hofmann, Münster]
03_3263
Student Franz Hitze, (1851-1921), später kath. Theologe und Professor für christliche Gesellschaftslehre in Münster, Vater der katholischen Arbeitervereine, Porträt aus dem Atelier F. Siebenlist, Würzburg, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3292
Franz Hitze, (1851-1929), kath. Theologe und Professor für christliche Gesellschaftslehre in Münster, Vater der katholischen Arbeitervereine, Porträt aus dem Atelier Willy Frohsinn, Düsseldorf, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3293
Franz Hitze, (1851-1921), Professor für christliche Gesellschaftslehre an der Universität Münster, Sozialpolitiker, 1884-1921 für die Zentrumspartei Mitglied des Reichstags und der Weimarer Nationalversammlung; Porträt aus dem Atelier J. C. Schaarwächter, Berlin, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3294
Franz Hitze, (1851-1921), Professor für christliche Gesellschaftslehre an der Universität Münster, Sozialpolitiker, 1884-1921 für die Zentrumspartei Mitglied des Reichstags und der Weimarer Nationalversammlung; Porträt aus dem Atelier Alfred Weidener, Berlin, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3295
Franz Hitze, (1851-1921), Professor für christliche Gesellschaftslehre an der Universität Münster, Sozialpolitiker, 1884-1921 für die Zentrumspartei Mitglied des Reichstags und der Weimarer Nationalversammlung; Porträt aus dem Atelier Herm. Knetsch, Münster, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3296
Franz Hitze, (1851-1921), Professor für christliche Gesellschaftslehre an der Universität Münster, Sozialpolitiker, 1884-1921 für die Zentrumspartei Mitglied des Reichstags und der Weimarer Nationalversammlung; Porträt aus dem Atelier Herm. Knetsch, Münster, abfotografiertes Papieroriginal, undatiert
03_3297
Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul, Unna-Hemmerde: Glocken-Einweihung Weihnachten 1927
03_3597
Lorenz Kardinal Jaeger (*1892 Halle a.d. Saale  +1975 Paderborn), Erzbischof von Paderborn, am 16. Juli 1966 auf dem Katholikentag in Bamberg
03_3903
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...