Industriedenkmal


  • 03_4118
    Bergmannsdenkmal vor Zeche Ickern 1/2 in Castrop-Rauxel-Ickern, stillgelegt 1973, Denkmal versetzt auf das Gelände der Deutschen Steinkohle AG, Herne - Aufnahme undatiert, 1970er Jahre?
  • 03_4119
    Bergmannsdenkmal vor Zeche Ickern 1/2 in Castrop-Rauxel-Ickern, stillgelegt 1973, Denkmal versetzt auf das Gelände der Deutschen Steinkohle AG, Herne - Aufnahme undatiert, 1970er Jahre?
  • 05_8544
    Blick auf den Wasserturm, erbaut 1931 (später technisches Kulturdenkmal)
  • 10_54
    Der Tabakspeicher im Abendlicht
  • 10_57
    Ehemaliges Werksgebäude des Porzellanfabrikanten A. Severin & Co.
  • 10_58
    Werksgebäude des ehemaligen Kartonagefabrikanten W. Cordes (1921-22)
  • 10_122
    Der Tabakspeicher an der "Wasserbreite". Erbaut 1896, unter Denkmalschutz seit 1986 (1)
  • 10_123
    Der Tabakspeicher (Wasserbreite): Erbaut 1896, unter Denkmalschutz seit 1986 (2)
  • 10_211
    Zeche Zollern, Dortmund: Werkstatt und Pferdestall, Backsteingotik - Zechenerbauung 1898-1904 (Architekt Paul Knobbe), Kohleförderung 1902-1955, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_212
    Werkstatt mit anschließender Maschinenhalle auf  Zeche Zollern, Dortmund - Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_213
    Stall- und Feuerwehrgebäude auf  Zeche Zollern, Dortmund - Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_214
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_215
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_216
    LWL-Industriemuseum Zeche Zollern: Steuereinheit des Förderkorbes in der Maschinenhalle
  • 10_217
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_218
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_219
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_220
    Jugendstilportal der Maschinenhalle auf  Zeche Zollern, Dortmund - Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_230
    Industriedenkmal Malakoffturm, Zechen-Fördertum in Backsteinbauweise (Bodelschwingher Straße 142-144)
  • 10_240
    Industriedenkmal: Hammerkopf-Förderturm von 1925 auf Zeche Minister Stein (1)
  • 10_241
    Industriedenkmal: Hammerkopf-Förderturm von 1925 auf Zeche Minister Stein (2)
  • 10_247
    Nach Betriebsstilllegung 1985: Doppelbock-Förderturm von 1933 auf Zeche Gneisenau in Dortmund-Derne (Scharnhorst), Altenderner Straße - Zechenbetrieb 1880er Jahre bis 1985.
  • 10_248
    Nach Betriebsstilllegung 1985: Doppelbock-Förderturm von 1933 auf Zeche Gneisenau in Dortmund-Derne (Scharnhorst), Altenderner Straße - Zechenbetrieb 1880er Jahre bis 1985.
  • 10_249
    "Lanstroper Ei", ehemaliger Wasserturm, erbaut 1904/1905 durch die Stahlbaufirma August Klönne, Konstrukteur Prof. Georg Barkhausen (TH Hannover), seit 1981 außer Betrieb, Technisches Kulturdenkmal (Fuhrstraße)
  • 10_443
    Malakoffturm der ehemaligen Zeche Julius Philipp , Marktstraße 258a
  • 10_463
    Stillgelegte Zeche Klosterbusch im Lottental (Kohleförderung 1918-1961)
  • 10_508
    Malakoffturm, Maschinen- und Lüftergebäude der ehemaligen Zeche Hannover, Bochum-Hordel, in Betrieb 1857-1973, seit 1981 ein Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_509
    Malakoffturm, Maschinen- und Lüftergebäude der ehemaligen Zeche Hannover, Bochum-Hordel, in Betrieb 1857-1973, seit 1981 ein Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_529
    Kulturzentrum "Bahnhof Langendreer" im denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude, Wallbaumweg 108
  • 10_822
    Baudenkmal Wasserturm, errichtet 1901, 40 m hoch (Böckenförder Straße/Bundesstraße 55)
  • 10_3059
    Die Bundesgartenschau 1997 auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern, Gelsenkirchen - Blick auf den einstigen Kohlespeicher, später Kunstensemble
  • 10_3828
    Jugendstil-Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_3829
    Jugendstil-Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_3830
    Jugendstilportal der Maschinenhalle auf  Zeche Zollern, Dortmund - Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_4059
    Prächtiger Wasserturm an der Beelener Straße
  • 10_4065
    Stillgelegtes Bergwerk Schlägel und Eisen V an der Scherebecker Straße, Backsteinbau der Jahrhundertwende, heute Kulturzentrum
  • 10_6765
    Förderturm der 1981 stillgelegten Zeche Königsborn III+IV; erbaut 1924-29, seit 1990 Technisches Kulturdenkmal
  • 10_6766
    Förderturm der 1981 stillgelegten Zeche Königsborn III+IV; erbaut 1924-29, seit 1990 Technisches Kulturdenkmal
  • 10_6792
    Wasserturm an der südlichen Stadtmauer, erbaut 1910, Technisches Kulturdenkmal (Suttroper Weg 13)
  • 10_6929
    Textilmuseum Bocholt: Eingangsbereich mit Pförtnerhäuschen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...