Münster - Stadtteil nicht genannt


  • 01_226
    Münster im Luftbild
  • 02_5
    Münster, historische Stadtansicht um 1834, Daguerreotypie nach einer Lithografie von H. Auling
  • 02_265
    Max Geisberg (1875-1943) mit Schwester: Jugendporträt des späteren Kunsthistorikers und Direktors des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_266
    Max Geisberg mit Mutter und Schwester: Jugendbild des späteren Kunsthistorikers und Direktors des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_268
    Mutter mit Täufling: Gattin und Sohn des Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_269
    Vater mit Täufling: Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942), und Sohn
  • 02_270
    Großmutter mit Täufling: Familie des Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_271
    Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942), mit Mutter, Gattin und Sohn
  • 02_272
    Drei alte Damen aus der Familie des Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_273
    Söhne des Max Geisberg, Kunsthistoriker und Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_274
    Familie des Max Geisberg, Kunsthistoriker und Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_275
    Dame mit zwei Kindern aus der Familie des Max Geisberg, Kunsthistoriker und Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_277
    Kaffetafel: Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942) mit Familie
  • 02_278
    An einem Münsterländer Gräftenhof: Familienangehörige (?) des Max Geisberg, Kunsthistoriker und Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942)
  • 02_279
    Weibliche Skulptur in Rüstung mit Helm und Fahne
  • 03_397
    Leierkastenmann mit Kindern
  • 03_398
    Fuhrmann Theodor Keuper mit seinem Pferdewagen
  • 03_821
    Zeichnung: Blick durch einen Torbogen auf die Ludgeri-Kirche
  • 03_822
    Münster, historische Stadtansicht von Westen, Mittelteil eines Sammelbildes, Lithographie von A. Borchel, um 1870
  • 03_824
    Das Ludgeri-Tor um 1800; Kupferstich von Jacques Christophe Savin, 1816
  • 03_992
    Das Mauritztor um 1800, Aquarell eines unbekanten Künstlers
  • 03_1144
    Bogenpartie einer Fußgängerbrücke über eine Eisenbahntrasse
  • 03_1145
    Bogenpartie einer Fußgängerbrücke über eine Eisenbahntrasse
  • 03_1168
    Weg im "Soldatenbusch"
  • 03_1179
    Annette von Droste-Hülshoff-Allee: Kotten des Malers Carl Busch
  • 03_1180
    Kotten des Malers Carl Busch an der Annette von Droste-Hülshoff-Allee
  • 03_1182
    Kotten des Malers Carl Busch an der Annette-Allee: Blick auf den Hof
  • 03_1285
    Straßenpartie mit Mehrfamilienhäusern (Stadtviertel unbekannt)
  • 03_1286
    Wohngebäude (?) mit giebelgeschmückten Mansardenfenstern (Standort unbekannt)
  • 03_1287
    Straßenpartie mit giebelgeschmückten Wohngebäuden (Standort unbekannt)
  • 03_1288
    Wohnhaus aus dem 13. Jahrhundert (Teilansicht) mit mächtiger Buche (Standort unbekannt)
  • 03_1289
    Unbekannte Straßenpartie mit Wohn- und Geschäftshäusern
  • 03_1290
    Alter Fachwerkbau, Innenhofseite
  • 04_944
    Achteckiger Pavillonturm des 1714 abgebrannten Haus Lütkenbeck
  • 04_2998
    Münster um 1855, Stahlstich, Ausstellung im Gustav Lübcke-Museum, Hamm, 1957
  • 04_2999
    Münster um 1834, Lithographie, Ausstellung im Gustav Lübcke-Museum, Hamm, 1957
  • 04_3036
    Münsteraner Kreuztor um 1570, Rekonstruktionszeichnung von Max Geisberg, Kunsthistoriker und Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster von 1911-1934 und 1940-1942
  • 04_3037
    Federzeichnung: Das Frauentor in Münster um 1570, Rekonstruktion von Max Geisberg Anfang 20. Jh.
  • 04_3150
    Die Belagerung der Stadt Münster, Holzschnittfolge von Erhard Schön (um 1500-42), Blatt 1 und 2
  • 04_3151
    Die Belagerung der Stadt Münster, Holzschnittfolge von Erhard Schön (um 1500-42), Blatt 3 und 4
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...