Spinnerei


  • 01_3777
    Flachsspinnerei: Sortieren von Rohflachslieferungen im Spinnereimagazin
  • 01_3778
    Flachsspinnerei: Manuelles Kämmen (Hecheln) des Rohflachses auf der Flachshechel: Abstreifen grober Kurzfasern
  • 01_3779
    Flachsspinnerei: Maschinelles Kämmen (Hecheln) des Rohflachses auf Hechelmaschinen: Auskämmen grober Kurzfasern
  • 01_3780
    Flachsspinnerei: Nachkämmen (Feinhecheln) und Qualitätssortierung der Flachsgebinde in der Feinhechelei
  • 01_3781
    Flachsspinnerei: Spinnfertiger Reinflachs
  • 01_3782
    Flachsspinnerei: Im Spinnereimagazin: Zusammenstellen der Flachsballen zu Spinnpartien
  • 01_3783
    Flachsspinnerei: Auflegemaschinen: Umformung der Flachsstränge in Flachsbänder
  • 01_3784
    Flachsspinnerei: Doubliermaschinen (Bandeinlaufseite): Strecken der Flachsbänder
  • 01_3785
    Flachsspinnerei: Vorspinnmaschinen: Herstellung des Vorgarnes aus gestreckten ("doublierten") Flachsbändern
  • 01_3786
    Flachsspinnerei: Im Mischraum: Zusammenstellen von Spinnpartien aus Flachswerg (grober Kurzfaserflachs)
  • 01_3787
    Flachsspinnerei: Die Flachskorde: Auswalzen von "Flachswerg" (grobe Kurzfaserpartien) zu Flachsbändern
  • 01_3788
    Flachsspinnerei: Materialeinzugsautomatik der Flachskorde, Stahlnadelwalzwerk zur Bandformung von Grobflachs
  • 01_3789
    Flachsspinnerei: Doubliermaschinen (Bandeinlaufseite): Strecken der Grobflachsbänder
  • 01_3790
    Flachsspinnerei: Vorspinnmaschinen: Herstellung des Vorgarnes aus gestreckten ("doublierten") Grobflachsbändern
  • 01_3791
    Flachsspinnerei: Trockenspinnmaschinen: Herstellung grober Flachsgarne
  • 01_3792
    Flachsspinnerei: Naßspinnmaschinen: Herstellung feiner Flachsgarne
  • 01_3793
    Flachsspinnerei: Haspelmaschinen: Aufwinden des gesponnenen Flachsgarnes zu Garnsträhnen
  • 01_3794
    Flachsspinnerei: Trocknung unter Warmluft: Naßgesponnene Flachsgarne in der Garntrocknerei
  • 01_3795
    Die Garnbinderei: Wiegen und Bündeln der Flachsgarne
  • 01_3796
    Das Garnlager: Verpacken und Versand der Flachsgarne
  • 03_3095
    Die Grevener Baumwollspinnerei, gegründet 1855, stillgelegt 1993, seit 1998 Kulturzentrum, Ansicht um 1930?
  • 03_3123
    Grevener Baumwollspinnerei, gegründet 1855, stillgelegt 1993: Blick in die Produktionshalle, um 1930?
  • 03_3154
    Ems-Wehr Rheine mit Blick auf die St. Dionysius-Kirche, links "Erste Schleuse" zur Umgehung des Wehres, dahinter (Bildrand) Spinnweberei F. A. Kümpers Söhne
  • 03_3491
    Geheimrat Franz August Kümpers (28.10. 1839-11.05.1912), Sohn des Karl Kümpers (Begründer der Rheiner Textilindustrie), 1886 Gründer der Spinnweberei F. A. Kümpers und Ehrenbürger der Stadt Rheine (Aufnahmedatum um 1886?)
  • 03_3493
    Kommerzienrat Karl Kümpers (17.07.1808-17.03.1886), Begründer der Rheiner Textilindustrie und Vater des Franz August Kümpers, Inhaber der Spinnweberei F. A. Kümpers in der Elterstraße (Aufnahme um 1880?)
  • 03_3494
    Spinnweberei F. A. Kümpers: Everhard Kümpers (05.11.1854-21.05.1922), Vetter des Inhabers  Franz August Kümpers und erster Leiter der 1886 erricheten mechanischen Baumwollweberei in der Elterstraße (Aufnahme um 1904?)
  • 03_3495
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Lohnbuch mit erster Lohnwoche 2.-6. November 1886 nach Eröffnung der mechanischen Baumwollweberei in der Elterstraße
  • 03_3496
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Hauptwerk an der Bismarckstraße, errichtet 1927 nach Entwürfen von Otto Blendermann (Aufnahme um 1935?)
  • 03_3497
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Zweigwerk Wettringen, errichtet 1893 (Aufnahme um 1935?)
  • 03_3498
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Werk Gellendorf mit Weberei, errichtet 1908, und Spinnerei, errichtet 1911
  • 03_3499
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Werk 4 an der Ibbenbürener Straße (später "Osnabrücker Straße")
  • 03_3502
    Spinnweberei F. A. Kümpers: Arbeitslöhne in Billionenhöhe - Auszug aus dem Lohnbuch des Inflationsjahres 1923
  • 03_3504
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Neue Hauptverwaltung (oben), erbaut 1927 nach Entwürfen von Otto Blendermann, erste Büroräume (unten vorn) mit Verwaltungsgebäude von 1896, Kutscher Martin mit Jagdgespann für die tägliche Mittagsfahrt zum Zweigwerk Wettringen (Gebäudeaufnahmen um 1935?)
  • 03_3505
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Anlieferung von Baumwolle im Werk Gellendorf, um 1935?
  • 03_3506
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Vorbereitungsstrecke in der Spinnereihalle, um 1935?
  • 03_3507
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Maschinenpark für das Kardieren (Formen von Textilfasern zu Flies) und Strecken des Spinnmaterials im Vorwerk der Spinnerei, um 1935?
  • 03_3508
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Spinnhalle mit Ringspinnmaschinen, um 1935?
  • 03_3509
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Spinnhalle mit vollautomatischen Selfaktor-Spinnmaschinen, um 1935?
  • 03_3510
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Die Spulerei, um 1935?
  • 03_3511
    Spinnweberei F. A. Kümpers, gegr. 1886: Kettenscheermaschinen in der Schererei, um 1935?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...