Motorflugzeug


  • 01_583
    Am Möhnesee: Wasserflugzeug vom Typ Junkers F 13 (8), erstes Ganzmetallflugzeug, produziert 1919-1930 in den Junkers Flugzeugwerken, Dessau, für den zivilen Verkehrs- und Frachtverkehr. Undatiert, um 1930.
  • 01_4165
    1919 in Dienst gestelltes deutsches Verkehrsflugzeug
  • 01_4166
    Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers F 13 im Flug
  • 01_4169
    Verkehrsflugzeug vom Typ "Roland" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke, seit 1926 im regelmäßigen Streckendienst eingesetzt
  • 01_4170
    Dreimotoriges Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers G. 31 beim Start, Großflugzeug für 15 Passagiere
  • 01_4171
    Dreimotoriges Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers G. 31 im Flug, Großflugzeug für 15 Passagiere
  • 01_4176
    Luftpostverladung aus einem Auto der Deutschen Reichspost in ein Flugzeug vom Typ Junkers G. 31
  • 01_4177
    Verkehrsflugzeug auf dem Zentralflughafen Berlin-Tempelhof bei Nacht
  • 01_4178
    Wasserflugzeug beim Landeanflug: Langstrecken-tauglicher, einmotoriger Hochdecker vom Typ Dornier-Merkur für 2 Piloten und 6 Passagiere
  • 01_4179
    Gewassertes Flugboot vom Typ "Robbe II" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke
  • 01_4180
    Flugboot Typ "Robbe II" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke im Steigflug
  • 01_4181
    Flugboot vom Typ "Rocco" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke beim Starten
  • 01_4182
    Triebwerke an einem Flugzeug vom Typ "Romar" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke
  • 01_4183
    Die "Dornier-Superwal" im Steigflug, Großflugboot für 20 Passagiere und 5 Besatzungsmitglieder
  • 01_4185
    Flugzeugbau: Montage der "Dornier-Wal" in einer Halle der Dornier Metallbau
  • 01_4186
    Verkehrsfliegerschule Staaken (bei Berlin): Montageübung zukünftiger Piloten an einer Junkers F. 13
  • 01_4187
    Verkehrsfliegerschule Staaken (bei Berlin): Praktischer Unterricht in der Maschine
  • 01_4188
    Verkehrsfliegerausbildung: Erste Flugstunde in einem offenen Tiefdecker
  • 01_4190
    Flugpassagiere beim Besteigen einer Junkers G. 31, Großflugzeug mit 15 Plätzen
  • 01_4351
    Gleitflieger der Gebrüder Wilbour und Orville Wright, ohne Ort, undatiert, um 1903?
  • 01_4352
    Bildliche Darstellung eines Motorfluges mit dem 'Flyer' der Gebrüder Wilbour und Orville Wright  (undatiert)
  • 01_4353
    Abflugvorrichtung des motorgetriebenen 'Flyer' der Gebrüder Wilbour und Orville Wright - ohne Ort, undatiert, um 1905?
  • 01_4354
    Motorbetriebener Doppeldecker des brasilianischen Flugpioniers Santos Dumont (erste Flugversuche 1906), Aufnahme undatiert, um 1906?
  • 01_4355
    Der französische Hauptmann Ferber in seinem motorisierten Flugapparat, undatiert, um 1906?
  • 01_4356
    Motorisierter Doppeldecker-Flugapparat aus der Fabrik Voisin, Aufnahme undatiert, um 1909?
  • 01_4357
    Die Piloten Louis Blériot (links), erster Überquerer des Ärmelkanals (Juli 1909), und Latham mit ihren motorisierten Eindeckern im Flug, Aufnahme undatiert, um 1909?
  • 01_4358
    Motorisierter Eindecker des Piloten Latham im Flug, undatiert, um 1909?
  • 01_4359
    Der Belgier Pierre Henri Marie Amédée Baron de Caters de Bosschaert in seinem Voisin de Carters Zweidecker während einer Vorführung auf der Internationalen Luftschiffahrt-Ausstellung in Frankfurt, Juli bis Oktober 1909
  • 01_4361
    Doppeldecker des Flugpioniers August Euler (1868-1957), Flugzeugkonstrukteur, Flugzeugfabrikant und ab 1918 Leiter des Reichsluftfahrtamtes - Aufnahme undatiert, um 1909?
  • 01_4362
    Der Magdeburger Ingenieur Hans Grade mit seinem selbst gebauten Eindecker "Libelle" auf einem Wettflug über 3 km ohne Zwischenlandung, absolviert und von ihm gewonnen im Rahmen der Wettflugveranstaltung  "Lanz-Preis der Lüfte" (Preisgeld 40.000 Reichsmark), Oktober 1909
  • 01_4540
    Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Abschuss eines englischen Fesselballons durch einen deutschen Flieger
  • 01_4543
    Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Startbereite deutsche Jagdfliegerstaffel
  • 01_4545
    Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Beobachtungsflugzeug der deutschen Armee mit Besatzung
  • 01_4546
    Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Deutsches Wasserflugzeug übernimmt Beutepapiere von einem deutschen U-Boot
  • 01_4601
    Anfänge der Luftfahrt: Eine Junkers F13 als Passagierflugzeug bei Isfahan
  • 01_4684
    Kriegsschauplatz Somme (Frankreich) 1916 (Gemälde): Luftangriff der französischen Armee
  • 01_4700
    Kriegsschauplatz Cambrai (Frankreich) 1917: Englische Fliegerstaffel im Entenflug
  • 01_4738
    Kriegsschauplatz Frankreich 1917 (Aquarell): Deutscher Luftangriff gegen englische Infanterie
  • 01_4907
    Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Zwei Flugzeuge in der Luft (vermutlich ein deutsches und ein englisches) ca. 1916
  • 01_5116
    Adolf Hitler: Auf dem Flughafen in Königsberg (russ. Kaliningrad) in Ostpreußen (heut. Russland) nach der Landung seiner Junkers-Maschine im Wahlkampfjahr 1932
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...