Militärsiedlung, Armeesiedlung [British Forces Germany]


  • 10_11558
    Britische Armeestandorte in Westfalen: Bielefeld, englische Wohnsiedlung Gumbinner Straße - geplante Standortschließung 2020
  • 10_11974
    Die britische Armee als lokaler Wirtschaftsfaktor: Der Brite Dave Ward, Inhaber des "Bikes Direkt", profitiert von der Lage seines Motorradgeschäftes nahe der Normandy-Kaserne an der Bielefelder Straße in Sennelager
  • 10_11975
    Die britische Armee als lokaler Wirtschaftsfaktor: Britischer Autohändler nahe der York-Kaserne (geräumt im März 2012) am Albersloher Weg in Münster-Gremmendorf
  • 10_11976
    Kasernenleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte aus Münster: Partie der geräumten Oxford-Kaserne an der Roxeler Straße im Stadtteil Gievenbeck - frei für Konversionsplanungen ab 2013
  • 10_11977
    Kasernenleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte aus Münster: Partie der geräumten Oxford-Kaserne an der Roxeler Straße im Stadtteil Gievenbeck - frei für Konversionsplanungen ab 2013
  • 10_11978
    Kasernenleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte aus Münster: Partie der geräumten Oxford-Kaserne an der Roxeler Straße im Stadtteil Gievenbeck - frei für Konversionsplanungen ab 2013
  • 10_11979
    Kasernenleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte aus Münster: Partie der geräumten Oxford-Kaserne an der Roxeler Straße im Stadtteil Gievenbeck, frei für Konversionsplanungen ab 2013 - im Hintergrund: Universitätsklinikum Münster
  • 10_11980
    Wohnungsleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte: Ehemalige Armeewohnhäuser am Kreuzweg in Dülmen
  • 10_11981
    Wohnungsleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte: Ehemalige Armeewohnhäuser an der Friedrich-Ruin-Straße in Dülmen
  • 10_11982
    Wohnungsleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte: Ehemalige Armeesiedlung an der Grawertstraße in Münster-Rumphorst
  • 10_11983
    Wohnungsleerstand nach Abzug der Britischen Streitkräfte: Hausbesetzung in einer ehemaligen Armeesiedlung an der Grawertstraße in Münster-Rumphorst
  • 10_11984
    Nach Abzug der Britischen Streitkräfte: "Briten-Immobilien" - Werbung der Sparkasse Münsterland-Ost für eine Finanzierungskampagne zum Erwerb ehemaliger Armeeimmobililien durch interessierte Investoren an 18 Standorten in Münster - Blick in die Sparkassenhalle an der Rothenburg
  • 10_11985
    Nach Abzug der Britischen Streitkräfte: "Briten-Immobilien" - Werbung der Sparkasse Münsterland-Ost für eine Finanzierungskampagne zum Erwerb ehemaliger Armeeimmobililien durch interessierte Investoren an 18 Standorten in Münster - Blick in die Immobilienabteilung der Sparkasse an der Rothenburg
  • 10_11986
    Nach Abzug der Britischen Streitkräfte: "Briten-Immobilien" - Werbung der Sparkasse Münsterland-Ost für eine Finanzierungskampagne zum Erwerb ehemaliger Armeeimmobililien durch interessierte Investoren an 18 Standorten in Münster - Plakat in der Sparkassenhalle an der Rotenburg
  • 11_4288
    Britische Offizierssiedlung Bünde/Engelstraße - Gartenseite Häuser Nr. 35-39: Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4289
    Britische Offizierssiedlung Bünde/Engelstraße - Gartenseite Häuser Nr. 31-37: Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4290
    Gärten der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engelstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4291
    Tennisplatz der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engelstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4292
    Tennisplatz der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engelstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4293
    Garagenhof der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engel- und Behringstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4294
    Garagenhof der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engel- und Behringstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4295
    Tor zum Garagenhof der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engel- und Behringstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4296
    Sichtschutzwand im Garagenhof der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engel- und Behringstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4297
    Garagenhof der ehemaligen britischen Offizierssiedlung Bünde/Engel- und Behringstraße, aufgegeben nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4298
    Kinderspielplatz der aufgegebenen britischen Offizierssiedlung Bünde/Behringstraße. September 2015.
  • 11_4299
    Britische Offizierssiedlung Bünde/Behringstraße: Wohnhaus des ranghöchsten Offiziers Behringstraße 7 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4300
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße 1 - Wachhaus  an der Zufahrt: Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4301
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße 1 - Wachraum an der Zufahrt: Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4302
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Wohn-/Schlafraum der Ordonanz im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4303
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Wohn-/Schlafraum der Ordonanz im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4304
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Küche im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4305
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Küche im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4306
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Wohnraum im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4307
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Kaminzimmer im Offiziershaus Behringstraße 1 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4308
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Gesellschaftsraum im Offiziershaus Behringstraße 4 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4309
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Gesellschaftsraum im Offiziershaus Behringstraße 4 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4310
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Aufgang zum Obergeschoss im Offiziershaus Behringstraße 4 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4311
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Zimmer im Offiziershaus Behringstraße 4 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
  • 11_4312
    Britische Militärsiedlung Bünde/Behringstraße: Badezimmer im Offiziershaus Behringstraße 4 - Leerstand nach dem Rückzug der britischen Armee aus Westfalen. September 2015.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...