Förderrad


  • 01_3643
    Zeche Hedwigs Wunsch, Oberschlesien: Förderturm mit Seilscheiben. Undatiert, um 1910?
  • 01_3672
    Zeche Hedwigs Wunsch: Blick auf Pförtnerhaus und Schachtgebäude. Undatiert, um 1910?
  • 01_3673
    Zeche Hedwigs Wunsch: Schachtgebäude mit Fördergerüst auf Zeche. Undatiert, um 1910?
  • 03_4138
    Zeche Victor Schacht III in Castrop-Rauxel, stillgelegt 1973. Undatiert, um 1973 [?]
  • 05_573
    Förderrad auf dem Förderturm des Bergbaumuseums
  • 10_7446
    Schachtgebäude und Förderturm der stillgelegten Zeche Radbod (anstehende Maßnahmen zur Flächenreaktivierung)
  • 10_10059
    Zeche Consolidation (Abbaubetrieb 1865-1993), Doppelbockförderturm Schacht 9, errichtet 1922, Technisches Denkmal, Consolstraße
  • 10_10061
    Zeche Consolidation (Abbaubetrieb 1865-1993), Doppelbockförderturm Schacht 9, errichtet 1922, Technisches Denkmal - im Hintergrund links: Förderturm und Maschinenhaus Schacht 4, heute Musikprobenzentrum "Consol4" (Consolstraße)
  • 10_10119
    Nach Betriebsstilllegung 1985: Doppelbock-Förderturm von 1933 auf Zeche Gneisenau in Dortmund-Derne (Scharnhorst), Altenderner Straße - Zechenbetrieb 1880er Jahre bis 1985.
  • 10_10120
    Nach Betriebsstilllegung 1985: Doppelbock-Förderturm von 1933 auf Zeche Gneisenau in Dortmund-Derne (Scharnhorst), Altenderner Straße - Zechenbetrieb 1880er Jahre bis 1985.
  • 10_10576
    Industriedenkmal Zeche Westfalen, Ahlen - Fördertürme über Schacht I und II. Fotograf: Frank Mattern, 2009.
  • 10_10579
    Ruth Namuth: Illuminierte Fördertürme über Schacht I und II der ehemaligen Zeche Westfalen in Ahlen, Industriedenkmal
  • 10_11516
    Das Filmteam des LWL-Medienzentrums für Westfalen bei Dreharbeiten auf dem Förderturm der stillgelegten Zeche Radbod in Hamm-Bockum-Hövel, in Betrieb 1905-1990
  • 10_11517
    Das Filmteam des LWL-Medienzentrums für Westfalen bei Dreharbeiten auf dem Förderturm der stillgelegten Zeche Radbod in Hamm-Bockum-Hövel, in Betrieb 1905-1990
  • 11_1058
    Industriedenkmal Zeche Radbod (1907-1990): Förderturm und Fördermaschinenhallen Schacht  I und II, seit 2000 unter Denkmalschutz, Umnutzung des Zechengeländes zum Gewerbegebiet
  • 11_1749
    Bergbaumuseum Siciliaschacht, Lennestadt-Meggen: Mitte des 19. Jh. bis zur Stilllegung 1992 mit Schwestergrube Halberbracht eine der weltweit größten Abbaustätten für Schwefelkies, Blei, Zink und Schwerspat - Hauptabnehmer und ab 1913 Grubenbetreiber: Chemische Fabrik Rudolf Sachtleben, Duisburg (Museumstandort: Siliciastraße)
  • 11_1750
    Bergbaumuseum Siciliaschacht, Lennestadt-Meggen: Mitte des 19. Jh. bis zur Stilllegung 1992 mit Schwestergrube Halberbracht eine der weltweit größten Abbaustätten für Schwefelkies, Blei, Zink und Schwerspat - Hauptabnehmer und ab 1913 Grubenbetreiber: Chemische Fabrik Rudolf Sachtleben, Duisburg (Museumstandort: Siliciastraße) - im Hintergrund: Wissens- und Rätselwelt "Galileo Park" in den Sauerland-Pyramiden
  • 11_4213
    Raststätte Beverbach an der Autobahn A40 in Fahrtrichtung Dortmund an der Stadtgrenze zu Bochum. Ihr markantes Wahrzeichen ist der weithin sichtbare Förderturm, der über zwei Aussichtsplattformen verfügt.
  • 11_4814
    Bönen - Rhynerner Straße: Kreisverkehr mit Seilscheiben der 1981 stillgelegten Zeche Königsborn. November 2016.
  • 11_5204
    Holzwickede-Innenstadt: Seniorenhaus "Neue Caroline" in der Wohnsiedlung Carolinenallee auf dem Gelände der 1951 stillgelegten Zeche Caroline. Vorn: Förderrad der einstigen Zeche. November 2017.
  • 11_5205
    Holzwickede-Innenstadt: Wohnsiedlung Carolinenallee, erbaut auf dem Gelände der 1951 stillgelegten Zeche Caroline. Rechts: Seniorenhaus "Neue Caroline" am Fuße der Carolinenbrücke zur Innenstadt. Davor: Förderräder der einstigen Zeche. November 2017.
  • 11_6013
    Förderturm der ehemaligen Zeche Zweckel in Gladbeck, Haydnstraße, Juli 2013
  • 18_196
    Zeche Erin, Castrop-Rauxel, in Betrieb 1866/67-1983: Förderturm Schacht 7 im Zentrum der Stadt, November 1982.
  • 18_197
    Zeche Erin, Castrop-Rauxel, in Betrieb 1866/67-1983: Förderturm Schacht 7 im Zentrum der Stadt, November 1982.
  • 18_198
    Stillgelegte Zeche Erin, Castrop-Rauxel, in Betrieb 1866/67-1983: Ansicht im Dezember 1984.
  • 18_199
    Stillgelegte Zeche Erin, Castrop-Rauxel, in Betrieb 1866/67-1983: Ansicht im November 1988.
  • 18_210
    Sanierter Förderturm der Zeche Erin/Schacht 7 in Castrop-Rauxel, stillgelegt 1983. Ansicht des technischen Denkmals im September 1990.
  • 18_215
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_216
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_217
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_218
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_219
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_220
    Aufstellung des Förderrades von Zeche Victor 3/4 auf der Grünfläche Recklinghauser Straße Ecke Langestraße am Ickerner Kreisel. Oktober 1988.
  • 18_221
    Klaus-Michael Lehmann, August 2000 - Fotograf, Regionalbotschafter der NRW-Stiftung und Initiator des Denkmalschutzes für den Förderturm Zeche Erin Schacht 7 in Castrop-Rauxel.
  • 18_238
    Förderturm von Zeche Erin/Schacht 7, Castrop-Rauxel, 1980.
  • 18_2761
    Künstler Peter P. Schulz (rechts) und Fotograf Klaus-Michael Lehmann mit einer Kunstinstallation vor der Seilscheibe des ehemaligen Förderturms auf Zeche Erin. Castrop-Rauxel, Juli 1990.
  • 18_2762
    Künstler Peter P. Schulz (rechts) und Fotograf Klaus-Michael Lehmann mit einer Kunstinstallation vor der Seilscheibe des ehemaligen Förderturms auf Zeche Erin. Castrop-Rauxel, Juli 1990.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...