Vogelnest, Horst, Nistplatz


  • 01_5678
    Vögel der Binnengewässer: Brütende Stockente - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5679
    Vögel der Binnengewässer: Gelege einer Stockente - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5688
    Vögel der Sümpfe und Moore: Kiebitz [Regenpfeifer] am Nest - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5689
    Vögel der Sümpfe und Moore: Die Bekassine [Schnepfenvogel] - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5691
    Vögel der Sümpfe und Moore: Die schwarzschwänzige Uferschnepfe - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5692
    Vögel der Sümpfe und Moore: Großer Brachvogel [Schnepfenvogel] am Nest - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5693
    Vögel der Sümpfe und Moore: Großer Brachvogel [Schnepfenvogel] mit Küken - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5694
    Vögel der Sümpfe und Moore: Rotschenkel [Schnepfenvogel] am Nest - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 01_5696
    Vögel der Sümpfe und Moore: Die Sumpfohreule - Beispiel für den Einsatz von Tierfotografien im Biologieunterricht. Ohne Ort, ohne Datum, Fotograf nicht benannt.
  • 03_2693
    Fachwerkbauernhof mit Storchennest in Achmer
  • 03_2695
    Fachwerkbauernhof mit Storchennest in Achmer
  • 10_4529
    Hof Riechmann mit Storchennest, Hille-Rothenuffeln, Haus Nr. 9, im 2. Weltkrieg abgebrannt, undatiert, um 1935?
  • 10_13681
    Storchenbrutgebiet mit Nisthilfen in Petershagen-Windheim, "Unter den Weiden". Juni 2016.
  • 10_13702
    Storchendorf Windheim: Storchenhorst auf einem ehemaligen Fährmast in der Angerstraße Richtung Wesermarsch. August 2015.
  • 10_13704
    Storchendorf Windheim: Storchenhorst auf einem ehemaligen Fährmast in der Angerstraße Richtung Wesermarsch. August 2015.
  • 11_4051
    Eisvogel-Nisthilfen in der Steveraue bei Olfen, September 2012 - als Regionaleprojekt WasserWegeSTEVER ein Aktionsgebiet im Rahmenprojekt "2StromLand" der Anrainer-Kommunen an Lippe und Stever: Flussabschnitte werden renaturiert und die naturnahe Entwicklung der Flussauen durch Schutzmaßnahmen und Beweidung gefördert. Neue Wegenetze sollen den Naherholungsverkehr durch geeignete Ufer-, Wiesen- und Waldbereiche lenken und zahlreiche Attraktionspunkte entlang der Flussläufe miteinander verbinden.
  • 13_602
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf dem Darß, Juni 1929 - Fischadler beim Anflug auf den Horst.
  • 13_603
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf dem Darß, Juni 1929 - Kollege Börnemann (Aufseher der Biologischen Station Heiliges Meer) beim Aufstieg zu einem Seeadlerhorst in der Baumkrone (Ausschnittsvergrößerung).
  • 13_654
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Baumreihe mit Storchennest (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_655
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Küken der Zwergseeschwalbe am Ostseestrand (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_656
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Brütende Seeschwalben am Ostseestrand (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_657
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Nestlinge der Wiesenweihe (?) im Schilf (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_658
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Rohrdommelküken im Schilf (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_659
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Feldstudien, Fehmarn 1928-1930: Gelege am Ostseestrand (undatiert, Original ohne Angaben).
  • 13_668
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_669
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_670
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_671
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_672
    Dr. Hermann Reichling, vogelkundliche Exkursionen: Auf der Nordseeinsel Rottumeroog (NL), 1914 - unbewohnte Vogelinsel unter Verwaltung eines Strandvogtes.
  • 13_741
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Fotodokumentation eines Milan-Horstes auf dem Darß, Juni 1929.
  • 13_742
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Fotodokumentation eines Milan-Horstes auf dem Darß, Juni 1929.
  • 13_743
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Aufstieg zur Fotodokumentation eines Vogelnestes in der Baumkrone, ohne Ort, undatiert.
  • 13_744
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Fotodokumentation eines Vogelnestes in der Baumkrone, ohne Ort, undatiert.
  • 13_745
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Fotodokumentation eines Greifvogelhorstes in der Baumkrone, ohne Ort, undatiert.
  • 13_746
    Dokumentation von Baumnestern. Motiv aus den Feldstudien des Ornithologen Dr. Hermann Reichling, Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde, Münster, 1919-1933 und 1945-1948. Undatiert, geschätzt 1930er Jahre.
  • 13_747
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Mitarbeiter Rudolf Kukk am Horst eines Wespenbussards, Münster-Hiltrup, 1925.
  • 13_748
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Mit Rudolf Kukk (rechts) während der Fotodokumentation einer Fischreiherkolonie bei Lippstadt, undatiert
  • 13_749
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Mitarbeiter Rudolf Kukk beim Aufstieg zu einem Fischreiherhorst - bei Lippstadt, undatiert.
  • 13_750
    Dokumentation von Baumnestern: Fischreiherhorst bei Schloss Schwarzenraben, Bökenförde. Motiv aus den Feldstudien des Ornithologen Dr. Hermann Reichling, Direktor des Provinzialmuseums für Naturkunde, Münster, 1919-1933 und 1945-1948. Undatiert, geschätzt 1930er Jahre.
  • 13_751
    Dr. Hermann Reichling, ornithologische Studien: Fotodokumentation eines Fischreiherhorstes - bei Schloss Schwarzenraben, Bökenförde, undatiert
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...