WDI - Westfälische Drahtindustrie, Hamm


  • 17_166
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898) und junger Baumreihe. Rechts angeschnitten: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Im Vordergrund: "Bürgerliches Logierhaus" (Gaststätte Fritz Sippel), Wihelmstraße 28. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_167
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898) und junger Baumreihe. Rechts: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Im Vordergrund: "Bürgerliches Logierhaus" (Gaststätte Fritz Sippel), Wihelmstraße 28. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_168
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898). Links angeschnitten: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Rechts: Gaststätte Kiese, später Grotendiek. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_1605
    Westfalen-Schau 9.-14. Mai 1961, Zentralhallen Hamm: Messepräsentation von Drahterzeugnissen der Firma WDI (Westfälische Drahtindustrie) auf dem Stand der ED. Hobrecker GmbH (Hamm, Wilhelmstraße 7).
  • 17_1607
    Erzeugnisse der Firma WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm - ein Unternehmen der Branche Stahl und Draht, gegründet 1856 von Carl Hobrecker. Werbefotografie, 1960.
  • 17_1612
    Drahtindustrie in Hamm: Werksgelände der Firma WDI Westfälische Drahtindustrie mit Blick Richtung Altstadt [Anmerkung: Pauluskirchturm mit Welscher Haube, 1944 zerstört]. Junkers-Luftbild von 1927.
  • 17_1613
    Drahtindustrie in Hamm: Werksgelände der Firma WDI Westfälische Drahtindustrie oder der Westfälischen Union. Undatiert.
  • 17_1617
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Werksgebäude an der Wilhelmstraße. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_1618
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Werksgebäude an der Wilhelmstraße, aufgenommen vom Turm der Josefskirche. Postkarte, um 1900.
  • 17_1619
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Die Firmenverwaltung an der Wilhelmstraße 7. Unternehmensgründung 1856 (Carl Hobrecker), seit 1911 eigenständiges Werk im Verbund des Krupp-Konzerns. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_1620
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Die Firmenverwaltung an der Wilhelmstraße 7. Unternehmensgründung 1856 (Carl Hobrecker), seit 1911 eigenständiges Werk im Verbund des Krupp-Konzerns. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_1621
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm - Fassadenaufschrift: Eingang Hafentor. Undatiert.
  • 17_1622
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Partie des Werksgeländes mit Lagerhalle. Undatiert, um 1940?
  • 17_1623
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: Verladestation auf dem Werksgelände. Undatiert, um 1950?
  • 17_1624
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: WDI-Güterwaggons an der werkseigenen Verladestation. Undatiert.
  • 17_1625
    WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm: WDI-Güterwaggons an der werkseigenen Verladestation. Undatiert.
  • 17_1626
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1627
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1628
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1629
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1630
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1631
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1632
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1633
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1634
    Drahtzieherei [Verzinkerei?] der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1635
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1636
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1637
    Drahtzieherei der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1638
    Stacheldrahtproduktion [?] in der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1639
    Gliederkettenproduktion in der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1640
    Drahtseilproduktion in der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert.
  • 17_1650
    Ausbildung in der Lehrwerkstatt der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Reproduzierter Papierabzug, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_1651
    Ausbildung in der Lehrwerkstatt der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Reproduzierter Papierabzug, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_1652
    Ausbildung in der Lehrwerkstatt der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Reproduzierter Papierabzug, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_1653
    In der Lehrwerkstatt der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Reproduzierter Papierabzug, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_1654
    Besuchergruppe in einer Werkshalle der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert, 1950er Jahre.
  • 17_1655
    Besuchergruppe vor einer Werkshalle der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert, 1950er Jahre.
  • 17_1656
    Belegschaft oder Besuchergruppe vor einem Gebäude der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert, 1950er Jahre.
  • 17_1657
    Belegschaftsversammlung der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert, 1930er Jahre.
  • 17_1658
    Belegschaftsversammlung der WDI (Westfälische Drahtindustrie), Hamm. Undatiert, 1930er Jahre.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...