Widukind-Denkmal


  • 01_239
    Widukind-Denkmal ("Widukindbrunnen") in Herford. Undatiert, um 1922?
  • 03_4247
    Ev. Pfarrkirche Enger (Stiftskirche) mit Widukind-Denkmal von 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 03_4255
    Widukind-Denkmal an der ev. Pfarrkirche Enger (Stiftskirche), eingeweiht 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 03_4256
    Widukind-Denkmal an der ev. Pfarrkirche Enger (Stiftskirche), eingeweiht 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 03_4257
    Widukind-Denkmal an der ev. Pfarrkirche Enger (Stiftskirche), eingeweiht 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 03_4308
    Ev. Pfarrkirche Enger um 1940? Ehemalige Stiftskirche St. Dionysius, errichtet 12.-14. Jh. auf frühmittelalterlichen Vorgängerbauten, gilt als Grablege des Sachsenherzogs Widukind. Bildmitte. Widukind-Denkmal von 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 03_4310
    Ev. Pfarrkirche Enger (Stiftskirche) mit Widukind-Denkmal von 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, 1930er Jahre?
  • 03_4321
    Ev. Pfarrkirche Enger um 1940? Ehemalige Stiftskirche St. Dionysius, errichtet 12.-14. Jh. auf frühmittelalterlichen Vorgängerbauten, gilt als Grablege des Sachsenherzogs Widukind. Bildmitte. Widukind-Denkmal von 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert.
  • 03_4806
    Widukind-Denkmal vor der ev. Pfarrkirche Enger - eingeweiht 1903, abgebaut 1942 zur Übergabe an die "Kriegsmetallsammlung des Deutschen Volkes" für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg.
  • 04_2645
    Ev. Pfarrkirche Enger mit Widukind-Denkmal von 1903, abgebaut 1942 als Metallspende für die Waffenproduktion im Zweiten Weltkrieg. Undatiert, um 1940?
  • 10_132
    Widukind-Denkmal in Herford, wiedererrichtet 1959. [Vgl. Bild Nr. 01_239]
  • 10_8518
    Widukind-Skulptur an der nördlichen Fassade des Westfälischen Museums für Kunst und Kulturgeschichte
  • 10_8519
    Widukind-Skulptur an der nördlichen Fassade des Westfälischen Museums für Kunst und Kulturgeschichte
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...