St. Marien Kirche

Die St. Marien-Kirche - erbaut im 13. Jahrhundert (Zeichnung von A. Höke)
01_810
Südost-Fassade der St. Marien-Kirche
01_811
Die Gasse "Helle Halle" mit Turm der St. Marien-Kirche
01_812
Blick in die St. Marien-Kirche
01_813
Grabmal in der St. Marien-Kirche
01_814
Spätgotisches Tabernakel von 1523 in der St. Marien-Kirche
01_815
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
01_816
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
01_817
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
01_818
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
01_819
Zeichnung von A. Höke (1886): Innenraum der ehem. Stiftskirche St. Marien, seit 1819 Ruine
01_820
Barocker Altar in der St. Marien-Kirche
01_860
Turm der St. Marien-Kirche (Zeichnung von A. Höke)
01_861
Ev. Pfarrkirche Leeden, um 1930?: Ehem. Klosterkirche St. Marien des Zisterzienserinnenklosters und freiweltlichen Damenstiftes Leeden (1240-1812)
01_2295
Ev.-ref. Kirche, ehem. St. Marien: Achtseitiger Zentralbau, 1765  angebaut an einen romanischem  Westturm, um 1930?
01_2301
Zeichnung: Ehem. freiweltliches Damenstift Herdecke (819 - 1811) mit heute noch erhaltener St. Marien-Kirche
01_2570
Zeichnung: Ehem. freiweltliches Damenstift Herdecke (819 - 1811) mit heute noch erhaltener St. Marien-Kirche
01_2571
Straßenzug mit Rathaus und St. Marien-Kirche in Steinheim
01_2920
Ortsteil Römershagen mit St. Marien-Kirche, erbaut 1717, bis ins 19. Jh. auch Marienwallfahrtsort
01_5611
Ev. Pfarrkirche Leeden, Fassadenpartie (um 1930?) - ehem. Klosterkirche St. Marien des Zisterzienserinnenklosters und freiweltlichen Damenstiftes Leeden (1240-1812)
03_1470
Wiedenbrück, Mönchstraße, um 1940?: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. Marien
03_1798
Wiedenbrück, Mönchstraße, um 1940?: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. Marien
03_1799
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
03_1962
Blick auf den Chor der Marien-Kirche
03_1964
Lippstädter Marienkirche
03_1967
Lippstadt, Geiststraße Richtung Marienkirche
03_1968
Ev. Pfarr- und Marktkirche St. Marien im Ortszentrum ("Große Marienkirche"), Hallenkirche, geweiht 1222
03_2893
"Kleine Marienkirche" (Teilansicht) in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine
03_2894
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine
03_2895
Marktplatz mit Brunnen und Turm der St. Marien-Kirche in Steinheim
04_1332
Das Südportal der St. Marien-Kirche in Steinheim
04_1333
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
04_2090
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
04_2091
"Kleine Marienkirche" in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
04_2092
Taufkapelle der St. Marien-Kirche, erbaut 1951-53
04_2153
St. Marien-Kirche, geschätzt um 1970
04_2331
Wiedenbrück, Mönchstraße: Der Klosterbogen, erbaut 1645 als Verbindung zwischen Franziskanerkloster (gegr. um 1644) und St. Ursula-Kirche, ehem. St. Marien
04_2604
"Kleine Marienkirche" (Teilansicht) in Lippstadt, Stiftskirche eines ehemaligen Augustinerinnenklosters, seit 1819 Ruine, undatiert
04_2654
Thronende Muttergottes, um 1250 (kath. Pfarrkirche St. Marien)
04_3410
Ev. Pfarr- und Marktkirche St. Marien: Figurengruppe über dem Westportal, Romanik, Mitte 13. Jahrhundert
04_3563
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...