St. Petrus und Gorgonius-Dom


  • 01_253
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290
  • 04_1462
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290
  • 04_1463
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290
  • 04_2332
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Partie des Westwerkes
  • 04_3237
    Reliquienschrein des heiligen Petrus, um 1070, Vorderseite mit der Kreuzigung Petri (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3238
    Reliquienschrein des heiligen Petrus, um 1070, Rückseitendetail mit Intarsien (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3253
    Vortragekreuz, Rückseite mit römischem Kaiserbildnis, 16. Jh. (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3254
    Vortragekreuz, Vorderseite, 16. Jh. (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3269
    Bronzenes Reliquienkruzifix, um 1100 (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3270
    Bronzenes Reliquienkruzifix Ausschnitt), um 1100, St. Petrus und Gorgonius-Dom
  • 04_3293
    Thronende Muttergottes, Reliquiar aus Silberblech, Mitte 13. Jh. (St. Petrus und Gorgonius-Dom)
  • 04_3587
    St. Petrus und Gorgonius-Dom: Mittelbild eines Kreuzigungsaltares, Gerd von Lon, nach 1505  (160 x 235 cm)
  • 04_3772
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Das Hedwigsglas, Reliquiar aus rauchtopasfarbenem Glas, entstanden um 1000 in Ägypten
  • 04_3774
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Kruzifix mit beschrifteten Kreuzbalken, Romanik, 12. Jahrhundert, Bronze 117 x 105 cm
  • 04_3776
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Thronende Muttergottes, Romanik, um 1230, vergoldetes Silberblech über einem Holzkern, 44 cm
  • 04_3778
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Der Petrischrein, Reliquiar in Hausform mit Edelsteinbesatz, Romanik, um 1071, Holz, Silber und Gold, 22,5 x 21 x 9 cm
  • 04_3780
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Der Petrischrein, Reliquiar in Hausform mit Edelsteinbesatz, Romanik, um 1071, Holz, Silber und Gold, 22,5 x 21 x 9 cm
  • 04_3782
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Der Arm der Hl. Margaretha, Reliquiar aus Holz und Silber mit Edelsteinbesatz, 41 cm, Romanik, um 1070
  • 04_3784
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquienschrein der Hl. Valeria mit Szenen ihres Martyriums, Romanik, 13. Jahrhundert, Holz und Kupfer, 19 x 21 x 9 cm
  • 04_3786
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquienschrein der Hl. Valeria mit Szenen ihres Martyriums, Romanik, 13. Jahrhundert, Holz und Kupfer, 19 x 21 x 9 cm
  • 04_3788
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquienschrein mit Darstellungen der Apostel sowie der Klugen und der Törichten Jungfrauen, Gotik, 14. Jahrhundert, Holz, 65 x 90 cm
  • 04_3790
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquien- und Vortragekreuz mit Porträt des römischen Kaisers Nero (?), Gotik, nach 1508, teilvergoldetes Silberblech, 46 x 37 cm
  • 04_3792
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquien- und Vortragekreuz mit Porträt des römischen Kaisers Nero (?), Gotik, nach 1508, teilvergoldetes Silberblech, 46 x 37 cm
  • 04_3794
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquien- und Vortragekreuz mit einem Kreuzpartikel einschließenden Bergkristall auf quadratischer Mittelplatte, Gotik, nach 1508, teilvergoldetes Silberblech, 46 x 37 cm
  • 04_3795
    Domschatz des St. Petrus und Gorgonius-Domes: Reliquien- und Vortragekreuz mit einem Kreuzpartikel einschließenden Bergkristall auf quadratischer Mittelplatte, Gotik, nach 1508, teilvergoldetes Silberblech, 46 x 37 cm
  • 07_1199
    Richard Schirrmann, Wanderungen: Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius in Minden, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290, undatiert, Aufnahme um 1912?
  • 10_8491
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290
  • 10_8492
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius: Kirchenhalle mit Blick zum Orgelprospekt
  • 10_8493
    Kath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius: Kirchenhalle mit Taufstein von Gisela Leo-Stellbrink und Blick zum Altar
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...