Wandspiegel


  • 01_4158
    Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Einer von zwei Waschräumen für die Flugpassagiere, Aufnahme undatiert, um 1930?
  • 01_5419
    Kabine des luxuriösen Passagierdampfers "George Washington",  Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 01_5425
    Luxuriöse Schlafkabine mit Bad und WC auf dem Passagierdampfer "Berlin", Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 01_5445
    Passagierkabine auf dem Bananendampferr"Orotava", Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 01_5469
    Damen-Frisiersalon auf dem Passagierdampfer "Dresden" der Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 01_5471
    Höhensonne und elektrische Bäder auf dem Passagierdampfer "Columbus" der Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 04_683
    Haus Bökerhof: Biedermeierzimmer
  • 04_2023
    Haus Rüschhaus: Kamin und Spiegel im Kaminzimmer
  • 04_2732
    Schloss Velen: Der klassizistische Festsaal vor dem Brand 1931
  • 05_6960
    Hauswirtschaftsschule, Nordborchen: Blick in eine Schülerinnenstube
  • 05_8503
    Provinzial-Taubstummenanstalt Langenhorst: Mädchen bei Artikulationsübungen vor dem Spiegel
  • 05_11106
    Nottuln, Jugendherberge "Annette-von-Droste-Hülshoff": Blick in den Waschraum, geschätzt 1940er Jahre
  • 10_1764
    Konzertpavillon im Bagno-Park: Klassizistische Saalarchitektur mit Wand- und Deckenornamentik im Stil des Rokoko
  • 10_1765
    Konzertpavillon im Bagno-Park: Klassizistische Saalarchitektur mit Wand- und Deckenornamentik im Stil des Rokoko
  • 10_1766
    Konzertpavillon im Bagno-Park: Saalstirnseite mit Wandreliefs im Stil des Rokoko
  • 10_2002
    Festsaal im Erdrostenhof mit Blick auf die Galerie und das Deckengemälde von N. Loder
  • 10_2003
    Festsaal im Erdrostenhof mit Blick auf die Galerie und das Deckengemälde von N. Loder
  • 10_2004
    Festsaal des Erbdrostenhofes, Eckansicht mit Kamin
  • 10_2005
    Festsaal des Erbdrostenhofes: Barocke Innenarchitektur mit Deckengemälde von N. Loder
  • 10_2006
    Festsaal des Erbdrostenhofes, Eckansicht mit Blick auf die Galerie
  • 10_2010
    Erbdrostenhof, Wandpartie mit Spiegel im unteren Treppenflur
  • 10_3807
    Schloss Clemenswerth: Partie eines herrschaftlichen Wohnraumes
  • 10_6751
    Haus Welbergen, Treppenflur im Obergeschoss
  • 10_7040
    Westfälische Klinik für Psychiatrie Gütersloh: Patienten-Badezimmer im Gebäude 26
  • 10_9462
    Neu gestaltete öffentliche Toilettenanlage am Domplatz, künstlerischer Beitrag von Hans-Peter Feldmann für die skulptur projekte münster 07
  • 11_296
    Schauspielhaus Bochum, Spiegelwände im Foyer - Gebäude 1944 zerstört, Neubau 1953, Architekt: Gerhard Graubner (Königsallee)
  • 11_1273
    Friseursalon Börding: Inhaber Alfred Börding (rechts) und Mitarbeiter, Friseur Jürgen Hähnel, im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 als Herrensalon von Großvater Bernhard Börding
  • 11_1274
    Friseursalon Alfred Börding: Originalmöblierung von 1976 im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, gegründet 1908 als Herrensalon von Bernhard Börding
  • 11_1275
    Friseursalon Alfred Börding: Originalmöblierung von 1976 im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, gegründet 1908 als Herrensalon von Bernhard Börding
  • 11_1276
    Friseursalon Alfred Börding: "Farbe ins Haar!" - Detail im Salonraum des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 65, gegründet 1908 als Herrensalon von Bernhard Börding
  • 11_1285
    Friseursalon Bernhard Börding, eröffnet 1908: Der modernisierte Salonraum um 1952, Warendorfer Straße 65
  • 11_1286
    Friseursalon Bernhard Börding, eröffnet 1908: Der modernisierte Salonraum um 1952, Warendorfer Straße 65
  • 11_1287
    Friseursalon Bernhard Börding, eröffnet 1908: Der modernisierte Salonraum um 1952, Warendorfer Straße 65
  • 11_1293
    Friseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Moderne Frisiertische im Salonraum des Friseurgeschäftes an der Warendorfer Straße 65, eröffnet als Herrensalon 1908 von Bernhard Börding
  • 11_1294
    Friseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Moderne Waschtische als Einzelkabine im Damen- und Herrensalon an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 von Bernhard Börding
  • 11_1295
    Friseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Mitarbeiter vor der modernen Waschtischanlage im Damen- und Herrensalon an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 von Bernhard Börding
  • 11_1296
    Friseursalon Erich Börding, 1960er Jahre: Reger Kundenbesuch im Herrensalon des Friseurgeschäftes an der Warendorfer Straße 65, eröffnet 1908 von Bernhard Börding
  • 11_1303
    Friseursalon Erich Börding, 1970er Jahre: Der Salon nach der Umgestaltung um 1976, Geschäftslokal Warendorfer Straße 65, eröffnet als Herrensalon 1908 von Bernhard Börding
  • 11_1304
    Friseursalon Erich Börding 1976: Modernstes Mobiliar im Design der 1970er Jahre im Friseurgeschäft an der Warendorfer Straße 65, eröffnet als Herrensalon 1908 von Bernhard Börding
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...