Sattelmeierhof


  • 10_7099
    Sattelmeierhof "Ringsthof" mit Eingangstor
  • 10_7100
    Sattelmeierhof Ebmeyer mit idyllischem Teich, Schulstraße
  • 10_7101
    Sattelmeierhof Ebmeyer mit idyllischem Teich, Schulstraße
  • 10_7102
    Sattelmeierhof "Baringhof" mit Zufahrt
  • 10_7103
    Sattelmeierhof "Baringhof" mit Zufahrt
  • 10_13881
    Der Sattelmeierhof Baringhof in Enger: Eigentümer Egon Cremer am Findling seines Sattelmeierhofs. Der Findling trägt die Aufschrift "Baringhof - gegr. um 800". Das Fachwerkgebäude rechts ist das älteste erhaltene Gebäude der ursprünglichen Hofanlage.
  • 10_13882
    Der Sattelmeierhof Baringhof in Enger: Das Fachwerkgebäude ist das älteste erhaltene Gebäude (heute Garage und Lager) der ursprünglichen Hofanlage, Außenansicht von Südosten.
  • 10_13883
    Sattelmeierhof Ebmeyer: Eigentümer Matthias Ebmeyer mit Hund vor dem ältesten Gebäude (von 1797) des Hofs. Charakteristisch für das Gebäude ist die Bauweise mit Fachwerk und roten und orangen Backsteinen.
  • 10_13884
    Der Sattelmeierhof Ebmeyer: Vier-Ständer-Fachwerkhaus von 1812 in Enger, Nordfassade, Blick auf den Fachwerkgiebel. Das ursprüngliche Haupthaus ist dem Aufbau nach ein Sattelmeierhaus, heute als Schweinestall genutzt.
  • 10_13885
    Der Sattelmeierhof Ebmeyer: Schweineverladung aus dem Vier-Ständer-Fachwerkhaus, welches heute als Schweinestall genutzt wird. Die Zuchtschweine werden aus dem Fachwerkstall in einen offenen Transportwagen getrieben.
  • 10_13886
    Der Sattelmeierhof Ebmeyer: Zuchtschweinehaltung im Vier-Ständer-Fachwerkhaus, welches heute als Schweinestall genutzt wird. Das Vier-Ständer-Fachwerkhaus bildete das ursprüngliche Haupthaus auf dem Hof Ebmeyer. Im Hintergrund ist das Fachwerkständerwerk von 1812 zu sehen.
  • 10_13887
    Der Sattelmeierhof Meyer-Johann: Zweiständer-Fachwerkhaus von 1751, hier die Schaugiebelseite, Fachwerkgiebel nach Nordnordwest. Das Zweiständer-Fachwerkhaus bildete das ursprüngliche Haupthaus auf dem Hof Meyer-Johann.
  • 10_13888
    Sattelmeierhof Nordhof: Prachtgiebel des Nordhof-Fachwerkhauses von 1747 in Enger, Nordfassade. Der Hof wird heute als Baumschule genutzt.
  • 10_13889
    Sattelmeierhof Nordhof: Fachwerkhaus von 1747 in Enger. Der Nordhof ist heute ein Gartenbaubetrieb mit Baumschule, hier Gärtner Robin Mayr.
  • 10_13890
    Sattelmeierhof Nordhof: Fachwerkhaus von 1747 in Enger. Der Nordhof ist heute ein Gartenbaubetrieb mit Baumschule. Ostseite Wohngebäude mit Gartenanlage.
  • 10_13891
    Sattelmeierhof Nordhof: Fachwerkhaus von 1747 in Enger. Der Nordhof ist heute ein Gartenbaubetrieb mit Baumschule, hier der Schaugarten der Nordhof Baumschule.
  • 10_13892
    Sattelmeierhof Ringsthof in Enger: Der Hof ist zur Straße hin mit Mauer und Torbogen eingegrenzt. Auf dem Torbogen prangt das Hof-Wappen.
  • 10_13893
    Sattelmeierhof Ringsthof in Enger: Landarbeiter Werner Januschewski  (geb. 1942) arbeitet seit 38 Jahren auf dem Ringsthof.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...