Jakobsweg


  • 10_9060
    Stilisierte Jakobsmuschel, Leitmarkierung der Jakobspilgerwege
  • 10_9061
    Fußgängerdurchlass des ehemaligen Jakobitores (abgerissen 1823) mit Blick auf  das Pilgrimhaus von 1446, ältestes Gasthaus Westfalens
  • 10_9062
    Fußgängerdurchlass des ehemaligen Jakobitores (abgerissen 1823) mit Blick auf  das Pilgrimhaus von 1446, ältestes Gasthaus Westfalens
  • 10_9063
    Das Pilgrimhaus, erbaut 1446, ältestes Gasthaus Westfalens
  • 10_9064
    Das Pilgrimhaus, erbaut 1446, ältestes Gasthaus Westfalens
  • 10_9065
    Die wieder aufgebaute Haxter Warte, ehemalige Paderborner Stadtlandwehr
  • 10_9066
    Die wieder aufgebaute Haxter Warte, ehemalige Paderborner Stadtlandwehr
  • 10_9067
    Die wieder aufgebaute Haxter Warte, ehemalige Paderborner Stadtlandwehr
  • 10_9068
    Die wieder aufgebaute Haxter Warte, ehemalige Paderborner Stadtlandwehr
  • 10_9069
    Das ehemalige Pfründnerhaus in Münster-Kinderhaus, bürgerliches Armenhaus, errichtet 1662-1671 von Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen auf dem vormaligen Leprosenhof (1333-1661), heute Sitz des Lepramuseums (ab 1986) und des Heimatmuseums Kinderhaus (seit 1992)
  • 10_9070
    Das ehemalige Armenhaus (Pfründnerhaus) Münster-Kinderhaus, errichtet 1662-1671 von Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen auf dem vormaligen Leprosenhof (1333-1661), heute Sitz des Lepramuseums (ab 1986) und des Heimatmuseums Kinderhaus (seit 1992)
  • 10_9071
    Statue des Hl. Jakobus der Ältere (um 1696) in der St. Jakobi-Kirche
  • 10_9072
    Statue des Hl. Jakobus der Ältere (um 1696) in der St. Jakobi-Kirche
  • 10_9073
    Statue des Hl. Jakobus mit Schwert und Buch (Sandstein, um 1460), Probsteikirche St. Clemens
  • 10_9074
    Statue des Hl. Jakobus mit Schwert und Buch (Sandstein, um 1460), Probsteikirche St. Clemens
  • 10_9075
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9076
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9077
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9078
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9079
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9080
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9081
    Poppenbecker Memorienkreuz: Gedenkstein von 1487 zu Ehren des hier gefallenen Ritters Sweder von Bevern - Sandstein, 4,20 m hoch, Standort: in der Feldmark nahe der Straße nach Billerbeck
  • 10_9082
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9083
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9084
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9085
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9086
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9087
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9088
    Tilbecker Kreuz: Sühnekreuz für Mersche zu Tilbeck, 1699 erschlagen von zwei Landsknechten auf dem Waldweg nach Schapdetten
  • 10_9089
    Herbergswirt mit langem Kapuzenmantel, Sandsteinrelief aus der ehemaligen Herforder Pilgerherberge an der heutigen Lübbestraße 31 (Exponat im Städtischen Museum Herford)
  • 10_9090
    Jakobspilger mit Stab, Sandsteinrelief aus der ehemaligen Herforder Pilgerherberge an der heutigen Lübbestraße 31 (Exponat im Städtischen Museum Herford)
  • 10_9091
    Lippstädter Marienkirche, Westportal mit Tympanonrelief "Pilgerfahrt zum heiligen Jakobus", um 1220
  • 10_9092
    Lippstädter Marienkirche, Westportal, Detail: Tympanonrelief  "Pilgerfahrt zum Hl. Jakobus", um 1220
  • 10_9093
    Hohlweg bei Darup
  • 10_9094
    Hohlweg bei Darup
  • 10_9095
    Jakobskult: Pilger auf dem Weg
  • 11_4131
     Eröffnet am 8. Mai 2015 in Telgte: der Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel.
  • 11_4132
    Eröffnung in Telgte, Mai 2015 - der Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel.
  • 11_4133
    Eröffnung in Telgte, Mai 2015 - der Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel.
  • 11_4134
    Eröffnung in Telgte, Mai 2015 - der Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...