Oberfinanzdirektion


  • 11_5445
    Rückbau der Oberfinanzdirektion in Münster im Januar 2017: Blick von der Manfred-von-Richthofen-Straße auf die Rückbauarbeiten an der östlichen Seite des ehemaligen Gebäudes der Oberfinanzdirektion. Mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe gehörte das Gebäude der Oberfinanzdirektion in Münster lange Zeit zu den größten Bauwerken der Stadt.
  • 11_5446
    Rückbau der Oberfinanzdirektion in Münster im Januar 2017: Blick von der Manfred-von-Richthofen-Straße auf die Rückbauarbeiten an der östlichen Seite des ehemaligen Gebäudes der Oberfinanzdirektion. Mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe gehörte das Gebäude der Oberfinanzdirektion in Münster lange Zeit zu den größten Bauwerken der Stadt.
  • 11_5447
    Rückbau der Oberfinanzdirektion in Münster im Januar 2017: Blick von der Manfred-von-Richthofen-Straße auf die Rückbauarbeiten an der westlichen Seite des ehemaligen Gebäudes der Oberfinanzdirektion. Mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe gehörte das Gebäude der Oberfinanzdirektion in Münster lange Zeit zu den größten Bauwerken der Stadt.
  • 11_5448
    Rückbau der Oberfinanzdirektion in Münster im Januar 2017: Blick von der Manfred-von-Richthofen-Straße auf die Rückbauarbeiten an der westlichen Seite des ehemaligen Gebäudes der Oberfinanzdirektion. Mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe gehörte das Gebäude der Oberfinanzdirektion in Münster lange Zeit zu den größten Bauwerken der Stadt. Der untere Teil der Fassade wurde schon fast gänzlich entfernt.
  • 11_5449
    Beginnender Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5450
    Beginnender Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5451
    Beginnender Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5452
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5453
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5454
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5455
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5456
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
  • 11_5457
    Abriss der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße, Januar 2017 - mit 150 Metern Länge und 44 Metern Höhe eines der größten Bauwerken der Stadt. Aufgabe des Gebäudes wegen Asbestbelastung und Verlagerung des Amtssitzes an den Albersloher Weg. Nachnutzung des Geländes durch die Gesamtschule Münster-Ost.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...