• 10_13976
    "Safety Cones (for Herford)" am Bergertor, Herford: Installation des Amerikaners Dennis Oppenheim (1938-2011) im Rahmen des Kunstprojektes „Fünf Tore / Fünf Orte“, das an die Standorte der ehemaligen mittelalterlichen Stadttore Herfords erinnern will.
  • 11_809
    Petershagen, Rathausplatz: "Alltagsmenschen", Betonskulptur von Christel Lechner (Witten), 2009.
  • 11_810
    Petershagen, Rathausplatz: "Alltagsmenschen", Betonskulptur von Christel Lechner (Witten), 2009.
  • 11_811
    Petershagen, Rathausplatz: "Alltagsmenschen", Betonskulptur von Christel Lechner (Witten), 2009.
  • 11_2281
    "Bulmker Orange Barock", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen: Skulptur des ortsansässigen Künstlers Hans Achim Wagner im Bürgergarten "Orangeplatz", 2006 neu gestaltet.
  • 11_4891
    Werne, Markt: "Der Ausrufer", Bronzeskulptur von Joseph Wäscher (1986).
  • 11_4901
    Werne, Steinstraße: "Die Widerspenstige" - Bronzeskulptur zweier Jungen mit einer störrischer Ziege (Jürgen Ebert).
  • 11_4918
    Werne, Roggenmarkt: Bronzeskulptur "Der Schweinehirt", Bronzeskulptur eines Bauern mit Schwein und zwei Getreidesäcken.
  • 11_5085
    Straßenbildverschönerung in Fröndenberg: "Bestrickter Stuhl an bestrickter Laterne" - eine künstlerische Initiative der Anwohner in der Wilhelm-Feuerhake-Straße, 2017 - im Hintergrund das Postamt.
  • 11_5125
    "Lightning Blue“, Fröndenberg, Winschotener Straße: Lichtbrunnen von Tilman Künzel, Installation im Rahmen des Kulturprojektes „Hellweg – ein Lichtweg“ (ortsübergreifendes Langzeitprojekt der Licht- und Klangkunst, gegründet 2002 durch die Städte der Hellwegregion).
  • 11_5151
    Straßenbildverschönerung in Fröndenberg: "Bestricktes Fahrrad" - eine künstlerische Initiative der Anwohner in der Ruhrstraße, 2017.
  • 11_5200
    Holzwickede, Hauptstraße/Am Emscherpark: "Lauf der Emscher", Skulptur von Burkhard Hülsmann und Bonifatius Stirnberg, installiert 1996 zur Würdigung der Emscher, die an dieser Stelle unterirdisch verläuft. Rechts: Gebäude der Stadtsparkasse.
  • 11_5201
    Holzwickede, Hauptstraße/Am Emscherpark: "Lauf der Emscher", Skulptur von Burkhard Hülsmann und Bonifatius Stirnberg, installiert 1996 zur Würdigung der Emscher, die an dieser Stelle unterirdisch verläuft. Rechts: Gebäude der Stadtsparkasse.
  • 11_5253
    Straßenbildverschönerung in Kamen: Fassadenmalerei an einer Hauswand in der Kampstraße, 2018.
  • 11_5419
    Fassadenmalerei in Herne: Wandgemälde an einer Grundstücksmauer in der "Straße des Bohrhammers", 2018.
  • 11_5420
    Fassadenmalerei in Herne: Wandgemälde an einer Garage in der "Straße des Bohrhammers", 2018.
  • 11_5610
    Am Busbahnhof Hattingen, 2016: Neues Stadttor "La Porta aperta" des italienischen Künstlers Marcello Morandini, weißer Marmor mit schwarzem Granit, eingeweiht 2010.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...