Nachlass Viegener - Hamm: Sakralbauten


  • 17_785
    Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Ansicht um 1960. Rechte Bildhälfte: Herz-Jesu-Kloster der Hiltruper Missionare, links daneben: Herz-Jesu-Kirche mit freistehendem Kirchturm, eingeweiht 1959, um 2014 abgerissen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert.
  • 17_786
    Hamm-Bad Hamm, das "Klösterchen" an der Ostenallee gegenüber dem Kurhaus: Herz-Jesu-Kloster der Hiltruper Missionare, aufgenommen vor dem Bau der Herz-Jesu-Kirche um 1958 auf dem Nachbargrundstück links. Undatiert, um 1955 [?]
  • 17_787
    Kapelle im Herz-Jesu-Kloster (Hiltruper Missionare), Hamm-Bad Hamm, Ostenallee, 1966.
  • 17_788
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - eingeweiht 1959, Architekt Otto Weicken, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Um 2014 abgetragen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert, um 1960.
  • 17_789
    Herz-Jesu-Kirche mit freistehendem Kirchturm, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - eingeweiht 1959, Architekt Otto Weicken, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Um 2014 abgetragen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert, um 1960.
  • 17_790
    Freistehender Turm der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - eingeweiht 1959, Architekt Otto Weicken. Um 2014 abgetragen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert, um 1960.
  • 17_791
    Freistehender Turm der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - eingeweiht 1959, Architekt Otto Weicken. Um 2014 abgetragen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert, um 1960.
  • 17_792
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - eingeweiht 1959, Architekt Otto Weicken, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Um 2014 abgetragen für den Neubau einer Kindertagesstätte. Undatiert, um 1960.
  • 17_793
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Kirchenhalle Richtung Orgelempore, um 1960. Einweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Undatiert.
  • 17_794
    Orgel in der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - um 1960. Kircheneinweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Undatiert.
  • 17_795
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Kirchenhalle Richtung Altar, 1960. Einweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Undatiert.
  • 17_796
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Altarraum mit Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte, um 1960. Einweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte. Undatiert.
  • 17_797
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Pastor Halbeisen während einer Trauzeremonie, um 1960. Kircheneinweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte.
  • 17_798
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee - Partie der Kirchenhalle, um 1960. Einweihung 1959, Architekt Otto Weicken, Innengestaltung Bildhauer Josef Baron, Glasbausteinfenster von Wilhelm Buschulte.
  • 17_799
    Kapelle in der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee, um 1960.
  • 17_800
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee: Blick in die Marienkapelle, in Funktion 1959-1968. Undatiert, um 1960.
  • 17_801
    Glocken der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee, 1964.
  • 17_803
    Auferstehungskirche, Bockum-Hövel, eingeweiht am 6. Oktober 1963.
  • 17_804
    Auferstehungskirche, Bockum-Hövel, eingeweiht am 6. Oktober 1963.
  • 17_805
    Erlöserkirche im Hammer Süden, eingeweiht am 27. November 1960. Undatiert, um 1960
  • 17_806
    Erlöserkirche, Hamm-Werries, Paul-Gerhardt-Straße. Undatiert.
  • 17_807
    Herz-Jesu-Kirche im Hammer Norden - eingeweiht 1891, im Zweiten Weltkrieg zerstört. 1946 wurde der Gottesdienst in einer "Kirchenbaracke" abgehalten, 1947 erfolgte die Errichtung der "2. Kirche", 1967 die Weihe der "3. Kirche". Aufnahme undatiert, um 1900.
  • 17_808
    Neue Herz-Jesu- Kirche (die "3. Kirche") im Hammer Norden, Karlsplatz. 1967.
  • 17_809
    Evangelische Jakobuskirche, Pelkum. Undatiert.
  • 17_810
    Evangelische Jakobuskirche, Pelkum. Undatiert.
  • 17_811
    Evangelische Johanneskirche im Hammer Norden, eingeweiht 1938. Undatiert, um 1940?
  • 17_812
    Evangelische Johanneskirche im Hammer Norden, eingeweiht 1938.
  • 17_813
    Evangelische Christuskirche im Hammer Westen, fertiggestellt 1903. Links angeschnitten: Partie eines Standbildes. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_814
    Katholische Josefskirche, Hamm-Westen - erbaut mit Unterstützung des Fabrikanten Josef Cosack, eingeweiht 1865, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Postkarte, undatiert, um 1920.
  • 17_815
    Christuskirche, Hamm, Lange Straße - im Zweiten Weltkrieg (1944) zerstört, 1949 wieder geweiht. Undatiert, um 1920 [?]
  • 17_816
    Christuskirche, Hamm, Lange Straße - im Zweiten Weltkrieg (1944) zerstört, 1949 wieder geweiht. Undatiert, um 1930 [?]
  • 17_817
    Christuskirche, Hamm, Lange Straße - Postkartenaufschrift "Neue evangelische Kirche Westenfeldmark". Undatiert, um 1905 [?]
  • 17_818
    St. Josefskirche ("Koloniekirche"), Hamm-Heessen - Architekt Karl Wibbe, geweiht 1928, abgerissen 2013. Ansicht der Portalfront, 1974.
  • 17_819
    St. Josefskirche ("Koloniekirche"), Hamm-Heessen - Architekt Karl Wibbe, geweiht 1928, abgerissen 2013. Rückansicht, 1974.
  • 17_820
    Evangelische Kreuzkirche der "Kirchengemeinde Radbod" in Hamm-Bockum-Hövel, Hammer Straße, 1912 geweiht. Undatiert.
  • 17_821
    Liebfrauenkirche, Hamm, Werler Straße - zerstört im Zweiten Weltkrieg durch einen britischen Bombenangriff am 7. September 1940. Links: großflächiger Gartenanbau und Gebäude des Lehrerseminars Am Beisenkamp. Undatiert, um 1920.
  • 17_822
    Luther-Kirche mit Pastorat (Klinkerbau), Hamm-Altstadt - Ansicht aus Richtung Südring. Links: alte Turnhalle an der Nassauer Straße. Undatiert, um 1940 [?] um 1950 [?]
  • 17_823
    Evangelische Pauluskirche mit Welscher Turmhaube, Hamm-Altstadt am Markt - im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt. Links: Adler-Apotheke und Stadthaus. Ansicht aus Richtung Südstraße um 1930.
  • 17_824
    Evangelische Pauluskirche, Hamm-Altstadt am Markt - im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und wieder aufgebaut, neue Turmhaube 1962. Links: Neubau der Stadtsparkasse Hamm, errichtet 1950/51 im Stil des alten Rathauses (1944 an gleicher Stelle zerstört). Ansicht aus Richtung Südstraße um 1964.
  • 17_825
    Evangelische Pauluskirche, Hamm-Altstadt am Markt - im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und wieder aufgebaut, neue Turmhaube 1962. Links: Neubau der Stadtsparkasse Hamm, errichtet 1950/51 im Stil des alten Rathauses (1944 an gleicher Stelle zerstört). Ansicht aus Richtung Südstraße um 1964.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...