Nachlass Viegener - Hamm: Freizeit


  • 17_631
    Das "Lippefreibad" in Hamm, 1899 - städtische Flussbadeanstalt, in Betrieb bis 1912.
  • 17_632
    Das Germania-Bad im Westen von Hamm. Undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_633
    Wasserball-Wettkampf im „Siemens-Stadion", Hamm - wahrscheinlich mit "Sc Rote Erde", der erfolgreichen Wasserball-Mannschaft aus Hamm. Undatiert, Ende 1950er Jahre.
  • 17_634
    Das "Jahn-Freibad" in Hamm, 1965 - gelegen am "Großen Exerzierplatz" im Osten der Stadt.
  • 17_635
    Neues Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_636
    Foyer im neuen Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_637
    Getränkebar im neuen Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_638
    Schwimmbecken im neuen Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_639
    Schwimmbecken im neuen Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_640
    Schwimmbecken im neuen Stadtbad Hamm - 1956 fertig gestellt, 2000 stillgelegt, 2010 abgerissen. Undatiert, um 1956 [?]
  • 17_641
    Sportanlagen in Hamm, unbezeichnet. Im Hintergrund: Lippe und Datteln-Hamm-Kanal. Undatierte Fliegeraufnahme.
  • 17_642
    Sportanlagen in Hamm, unbezeichnet. Im Vordergrund: Lippe und Datteln-Hamm-Kanal, links: Wetterschacht der Zechse Sachsen. Undatiert, um 1955/60.
  • 17_643
    Turnhalle und Sportplatz des Gymnasiums Hammonense, Hamm - Fertigstellung 1956. Undatiert, um 1956
  • 17_644
    Das "Jahn-Stadion" in Hamm, 1962 - errichtet 1929-1930 von 40 Arbeitern als Turn- und Spielanlage auf dem Gelände des "Großen Exerzierplatzes", eröffnet 1930 zum Kreisturnfest mit 3.000 Teilnehmern und 20.000 Zuschauern.
  • 17_645
    Sportstadion in Hammer Süden Nähe Langewanneweg [?]. Standort unbezeichnet, undatiert.
  • 17_646
    Mahlberg-Stadion, Hamm, undatiert.
  • 17_647
    Sportplatz oder Sportstadion in Hamm - unbezeichnet, undatiert.
  • 17_648
    Boxkampf in den Zentralhallen, Hamm, um 1956.
  • 17_649
    Repräsentanten eines Turnerbundes auf Schloss Oberwerries, Hamm - unbezeichnet, undatiert (TuS 59? WTB?).
  • 17_650
    Vorstand des Turnerbundes TuS 59 Hamm. Sitzend links am Tisch: Karl Drewer, rechts: August und Lore Haddenhorst. Undatiert, 1950er Jahre.
  • 17_651
    Turnverein Hamm-Berge mit Standarte “Deutsches Turnfest 1953 Hamburg”.
  • 17_652
    Turnerbund TuS 59 Hamm - Gruppenaufnahme anlässlich eines Vereinsjubiläums 1959.
  • 17_653
    Sportverein Arminia mit Trainer (?) Walter Kunoth - Hamm, 1971.
  • 17_654
    Fußballverein Eintracht Heessen - Hamm, undatiert.
  • 17_655
    Ruderclub Hamm, 1990
  • 17_658
    Buchclub "Deutsche Buch-Gemeinschaft", Hamm, 1959 - gegründet 1924 in Berlin, 1970 zur Bertelsmann AG.
  • 17_659
    Lesezimmer im Buchclub "Deutsche Buch-Gemeinschaft", Hamm, 1959 - gegründet 1924 in Berlin, 1970 zur Bertelsmann AG.
  • 17_660
    Volks- und Jugendbücherei St. Pankratius, Hamm-Bockum-Hövel, 1962.
  • 17_661
    In der Volks- und Jugendbücherei St. Pankratius, Hamm-Bockum-Hövel, 1962.
  • 17_662
    Volksbücherei Hamm-Heessen, 1964.
  • 17_663
    In der Volksbücherei Hamm-Heessen, 1964.
  • 17_664
    "Komödienhaus" Hamm - Gemälde von W. Rath: Erbaut als Gartenhaus für Anschel Hertz, 1. Hälfte 18. Jh. Nach Zerstörung im Zweiten Weltkrieg Wiederaufbau in Schlichtform (Nordring 9).
  • 17_665
    Konzertsaal "Reichshalle" in Hamm, Inhaber Julius Drewes. Undatiert, um 1912.
  • 17_666
    Theatersaal in Hamm (?) - ohne Bezeichnung, undatiert.
  • 17_667
    Die "Waldbühne Heessen" in Hamm, Amateurtheater der Westfälischen Freilichtspiele e. V. Aufgeführt 1958: "Sieger ohne Sieg" und "Der gestiefelte Kater".
  • 17_668
    Die "Waldbühne Heessen" in Hamm, Amateurtheater der Westfälischen Freilichtspiele e. V. Aufgeführt 1958: "Sieger ohne Sieg" und "Der gestiefelte Kater".
  • 17_669
    Kinderpublikum in der "Waldbühne Heessen" in Hamm, Amateurtheater der Westfälischen Freilichtspiele e. V. Aufgeführt 1958: "Der gestiefelte Kater".
  • 17_670
    Ehemaliges "Reinoldts Theater" in Hamm, Ostenallee 5: Blütezeit Ende des 19. Jh., später Standort der Stadbücherei.  Erbaut nach Plänen des Architekten Haedenkamp - mit Bezug auf die monumentalen Portalskulpturen auch genannt "Haus der starken Männer". Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_671
    Lichtspielhaus "Ufa-Palast", Hamm, Bahnhofstraße 2 - im Programm: „Der Zinker“, Kriminalfilm nach Edgar Wallace (1931). Rechts: Kaufhaus Ehape, A. G. für Einheitspreise. Undatiert, um 1931.
  • 17_672
    Lichtspielhaus "Ufa-Palast", Hamm, Bahnhofstraße 2 - im Programm: „Der Zinker“, Kriminalfilm nach Edgar Wallace (1931). Rechts: Kaufhaus Ehape, A. G. für Einheitspreise. Undatiert, um 1931
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...