Nachlass Viegener - Hamm: Gesundheitswesen


  • 17_371
    Standort-Lazarett in Hamm, Marker Allee - um 1950 bis zur Räumung 1960 in Funktion als "Marienhospital II". Postkarte, undatiert.
  • 17_372
    St. Marien-Hospital, Hamm: Das Männerpflegehaus an der Nassauer Straße. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Undatiert, 1920er Jahre [?]
  • 17_373
    St. Marien-Hospital, Hamm: Das Männerpflegehaus an der Nassauer Straße. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Postkarte, undatiert, 1920er Jahre [?]
  • 17_374
    St. Marien-Hospital, Hamm: Hauptfront des Neubaus mit Christ-König-Kapelle, fertiggstellt 1931. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Undatiert, um 1935 [?]
  • 17_375
    St. Marien-Hospital, Hamm: Hauptfront des Neubaus mit Christ-König-Kapelle, fertiggstellt 1931. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Undatiert, um 1935 [?]
  • 17_376
    St. Marien-Hospital, Hamm: Erweiterte Hauptfront des Neubaus von 1931 - links die Christ-König-Kapelle. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Undatiert, 1960er Jahre [?]
  • 17_377
    St. Marien-Hospital, Hamm: Südfront des 1931 fertiggestellten Neubaus. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Postkarte, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_378
    St. Marien-Hospital, Hamm: Südfront des 1931 fertiggestellten Neubaus. Hospitalgründung 1849 durch die Schwestern des Vinzentiner-Ordens anlässlich einer Cholera-Epidemie. Ausschnitt, undatiert, 1930er Jahre [?]
  • 17_379
    Elektronische Datenverarbeitung 1991: Technikausstattung eines Arztzimmers im St. Marien-Hospital, Hamm - Computer, Speicherplatte für Röntgenbilder und Drucker.
  • 17_380
    St. Marien-Hospital, Hamm: Schwestern des Vinzentinerinnen-Ordens bei der Andacht in der Christ-König-Kapelle, 1962.
  • 17_381
    Alte Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm, Brüderstraße 44. Begründung der Klinik und des Lehrfachs Kinderkrankenpflege 1926 anlässlich einer Masern-Epidemie 1924, der 300 Kinder des Kinderheims Vorsterhausen zum Opfer fielen. Gebäude zerstört im Zweiten Weltkrieg 1944, Neubau eröffnet 1961 am Nordenwall. Aufnahme undatiert, 1930er Jahre.
  • 17_382
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Neubau von 1961 am Nordenwall. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_383
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Neubau von 1961 am Nordenwall - Blick aus Richtung St. Agnes-Kirche. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_384
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Neubau von 1961 am Nordenwall mit Blick zur St. Agnes-Kirche. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_385
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Neubau von 1961 am Nordenwall. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_386
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Innenhof des Neubaus von 1961 am Nordenwall, aufgenommen von der St. Agnes-Kirche aus. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_387
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Innenhof des Neubaus von 1961 am Nordenwall. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_388
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm - Eingangsportal des Neubaus von 1961 am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_389
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm - Eingangsportal des Neubaus von 1961 am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_390
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Die Frühgeborenenstation im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Gründung der Klinik 1926 an der Brüderstraße 44, im Zweiten Weltkrieg zerstört. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_391
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Schwester Reingard im Stationsbüro - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_392
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Säuglingsversorgung auf der Frühgeborenenstation - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_393
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Krankenbehandlung auf der Kinderstation - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_394
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Krankenbehandlung auf der Säuglingsstation - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_395
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Röntgenuntersuchung eines Patienten - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_396
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Röntgenuntersuchung eines Patienten - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_397
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Blutabnahme im Labor - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_398
    Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm: Schwester am Arzeneischrank - aufgenommen im 1961 eröffneten Neubau am Nordenwall. Undatiert, um 1962 [?]
  • 17_403
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel, gegründet 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_404
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel, gegründet 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_405
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Treppenaufgang im Foyer. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_406
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in die Treppenhalle. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_407
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in einen Flurtrakt. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_408
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in die Krankenhausküche. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_409
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Küchenpersonal bei der Arbeit in der Krankenhausküche. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_410
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Auf der Männerstation. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_411
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Auf der Kinderstation. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_412
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Krankenzimmer der 1. Klasse [?]. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_413
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Arbeitsraum auf einer Krankenstation. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_414
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in das Krankenhauslabor. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...