Museum


  • 01_262
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 01_2833
    Städtische Sparkasse und Stadtbank, Hansastraße, erbaut 1924 von Hugo Steinbach im Art Déco-Stil, später Sitz des Museums für Kunst und Kulturgeschichte
  • 01_2870
    Städtische Sparkasse und Stadtbank, Hansastraße, erbaut 1924 von Hugo Steinbach im Art Déco-Stil, später Sitz des Museums für Kunst und Kulturgeschichte
  • 03_69
    Gebäudeensemble am Domplatz: Alte Post, Landesmuseum, Universität und Bishöfliches Museum (um 1920?)
  • 03_392
    Von Landsbergsche Kurie, Pferdegasse 3, später Geologisch-Paläontologisches Museum
  • 03_393
    Von Landsbergsche Kurie, Pferdegasse 3, später Geologisch-Paläontologisches Museum
  • 03_3303
    Heimatmuseum und kath. Pfarrkirche St. Dionysius
  • 04_1885
    "Museum in der Kaiserpfalz" mit St. Liborius Dom und Paderquelle von Norden
  • 05_529
    Altes Rathaus Schwerte, spätgotischer Bau von 1547, seit 1933 Sitz des Ruhrtal-Museums
  • 05_2193
    Osthofentor: das letzte erhaltene Stadttor, 1523-26 erbaut - heute Museum
  • 05_2592
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2593
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2594
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2595
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2596
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum, Aufnahme um 1940?
  • 05_2597
    Die Breite Straße mit Hexenbürgermeisterhaus, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2598
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2599
    Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 Heimatmuseum
  • 05_2600
    Heimatmuseum Hexenbürgermeisterhaus, Renaissancegiebel von 1571
  • 05_2605
    Heimatmuseum Hexenbürgermeisterhaus, Teilansicht mit Renaissanceerker von 1571
  • 05_2606
    Heimatmuseum Hexenbürgermeisterhaus, Gebäudepartie mit Portal - erbaut 1571, Weserrenaissance
  • 05_2607
    Heimatmuseum Hexenbürgermeisterhaus, Gebäudepartie mit Portal - erbaut 1571, Weserrenaissance
  • 05_4266
    Heimatmuseum Lübbecke im Venningshof, ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1735 - Ansicht der Nordfassade zur Scharrnstraße
  • 05_4281
    Ritterstraße 23-33: Häuserzeile, die das Mindener Museum für Geschichte beherbergt; die Nr. 23 und 25 aus dem 16. Jahrhundert
  • 05_4282
    Ritterstraße 23-33: Häuserzeile, die das Mindener Museum für Geschichte beherbergt; die Nr. 23 und 25 aus dem 16. Jahrhundert
  • 05_7297
    "Museum in der Kaiserpfalz" mit Ikenbergkapelle, Bartholomäuskapelle und Liborius-Dom
  • 05_8039
    Die "Legge" am Marktplatz, altes Torhaus von 1577, um 1660 bis Mitte des 19. Jahrhunderts Sitz einer Leinenprüfstelle (Legge), heute Puppenmuseum
  • 05_8040
    Die "Legge" am Marktplatz, altes Torhaus von 1577, um 1660 bis Mitte des 19. Jahrhunderts Sitz einer Leinenprüfstelle (Legge), heute Puppenmuseum
  • 05_8041
    Die "Legge" am Marktplatz, altes Torhaus von 1577, um 1660 bis Mitte des 19. Jahrhunderts Sitz einer Leinenprüfstelle (Legge), heute Puppenmuseum
  • 05_8042
    Die "Legge" am Marktplatz, altes Torhaus von 1577, um 1660 bis Mitte des 19. Jahrhunderts Sitz einer Leinenprüfstelle (Legge), heute Puppenmuseum
  • 05_8043
    Die "Legge" am Marktplatz, altes Torhaus von 1577, um 1660 bis Mitte des 19. Jahrhunderts Sitz einer Leinenprüfstelle (Legge), heute Puppenmuseum
  • 05_9424
    Wohnturm der ehemaligen mittelalterlichen Burg an der Weserbrücke, um 1330 errichtet, heute "Stuhlmuseum Burg Beverungen"
  • 10_316
    Brackel: Heimatmuseum und Kirche am Brackeler Hellweg 140
  • 10_703
    Das ehemalige Rathaus, erbaut im 14. Jahrhundert - Sitz des Südsauerlandmuseums (Kreisheimatmuseum)
  • 10_719
    Das ehemalige Rathaus, spätgotischer Bau von 1547, seit 1933 Sitz des Ruhrtal-Museums
  • 10_720
    Das ehemalige Rathaus, spätgotischer Bau von 1547, seit 1933 Sitz des Ruhrtal-Museums (2)
  • 10_1130
    Das Diözesanmuseum am Domplatz 25 (1863 erbaut)
  • 10_1187
    Das Geologisch-Paläontologische Museum im ehemaligen Landsberger Hof, Pferdegasse, Barockbau von Gottfried Lauzenz Pictorius
  • 10_1188
    Das Geologisch-Paläontologische Museum im ehemaligen Landsberger Hof, Pferdegasse, Barockbau von Gottfried Laurenz Pictorius
  • 10_1207
    Landesmuseum der Provinz Westfalen am Domplatz (1908 eingeweiht), um Aufnahme um 1930?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...