Auf den Spuren klösterlicher Brautradition

Brauereigeschichte und Bierverkostung im ehemaligen Kloster Dalheim

Typ:
Mitmachprogramm , Führung

Datum:
Freitag, 16.9.2022 , 14 bis 18 Uhr

Stadt:
Lichtenau-Dalheim

Kreis:
Paderborn

Beschreibung:
Auf den Spuren klösterlicher Brautradition lässt Dr. Nicola Karthaus die Geschichte des ehemaligen Klosters Dalheim und die Anfänge der klösterlichen Brauereigeschichte während eines Rundgangs lebendig werden.

Braumeister Thorsten Böger macht diese Geschichte anschließend sinnlich erfahrbar. Bei einer Bierverkostung mit kulinarischer Begleitung im Dalheimer Gewölbekeller - einer historischen Stätte, in der nach über 200 Jahren wieder gebraut wird - erfahren Sie Wissenswertes rund um das Bierbrauen und den Sinn und Zweck der Klosterbrauereien vergangener Tage.

Termin und Zeitplan:

14:00-15:30 Uhr: Führung durch die Klosteranlage des ehemaligen Klosters Dalheim (Dr. Nicola Karthaus)
15:30-18:00 Uhr: Klösterliche Brauereigeschichte, Brauereibesichtigung und Bierverkostung (Thorsten Böger) mit kulinarischer Begleitung (Klosterwirtshaus)


Foto: LWL/Katharina Kruck

Veranstalter:
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur und Liborianum Bildungs- und Tagungshaus des Erzbistums Paderborn

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Am Kloster 9
33165 Lichtenau-Dalheim
Karte und Routenplaner

Kosten:
45,00 Euro pro Person inkl. Bierverkostung, kulinarischer Begleitung und Originalabfüllungen für zu Hause.

Internet-Link:
http://www.liborianum.de/programm/l01pbck001

Ansprechpartner:
Anmeldung bei bildung@liborianum.de
oder unter
www.liborianum.de/programm/l01pbck001

Braumeister Thorsten Böger in der Brauerei