Schmieden für Anfänger

Kreativseminar für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Typ:
Workshop , Kurs , Kreativkurs

Datum:
Samstag, 23.5. bis Sonntag, 24.5.2020 , 11 Uhr bis 18 Uhr

Öffnungszeiten:
Teil 1: 23.05., 11 bis 18 Uhr
Teil 2: 24.05, 11 bis 18 Uhr

Stadt:
Herne

Beschreibung:
In diesem Kreativseminar fliegen die Funken, wenn mit Schmiedehammer und Ambos gearbeitet wird. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene fertigen unter fachmännischer Anleitung verschiedene Gebrauchsgegenstände aus Metall.

Bevor es an die Esse – die offene Feuerstelle – und den Amboss geht, machen sich die Teilnehmenden jedoch erst einmal mit den theoretischen Grundlagen der Metallverarbeitung in Geschichte und Gegenwart vertraut. Anschließend werden die frisch erlernten Schmiedetechniken direkt ausprobiert. Jeder fertigt für sich einen Kesselhaken, eine Ringfibel, einen Feuerstahl und eine Messerklinge. Bei jedem Werkstück kommen neue Techniken zum Einsatz, sodass die hergestellten Gegenstände im Laufe des Workshops immer anspruchsvoller werden. Wer sich als besonders geschickt bei der Metallverarbeitung erweist, kann je nach Zeit und Lust noch weitere Objekte nach Wunsch anfertigen.


Das Programm richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren (Kinder ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen) und Erwachsene.

Veranstalter:
LWL-Museum für Archäologie

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Europaplatz 1
44623 Herne
Karte und Routenplaner

Kosten:
110 Euro pro Person, inklusive Material, zuzüglich Museumseintritt.

Für die Teilnahme an dem Kreativseminar ist eine telefonische Anmeldung unter 02323 94628-0 während der Öffnungszeiten des Museums erforderlich.

Internet-Link:
https://www.lwl-landesmuseum-herne.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Archäologie
Westfälisches Landesmuseum
Europaplatz 1
44623 Herne
Tel.: 02323 94628-0
lwl-archaeologiemuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org