"Das Decameron"

Alexander Berner liest Giovanni Boccaccio

Typ:
Für Erwachsene , Lesung

Datum:
Donnerstag, 30.4.2020 , 19:00 Uhr

Stadt:
Herne

Beschreibung:
Das Decameron des Florentiner Dichterfürsten Giovanni Boccaccio ist ein einmaliges Zeugnis der Lebenswirklichkeit im 14. Jahrhundert ¿ im Angesicht des Schwarzen Todes. Eingeführt von Julia Heimlich, gelesen von Dr. Alexander Berner, eröffnet sich an diesem Leseabend inmitten unserer Dauerausstellung ein wundervolles Panorama der Zeit, als der Schwarze Tod Italien erreichte. Im Ticket enthalten ist der Eintritt zur Sonderausstellung am Veranstaltungstag.

Altersstufen: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren
Dauer: circa 3 Stunden

Veranstalter:
LWL-Museum für Archäologie

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Archäologie
Westfälisches Landesmuseum
Europaplatz 1
44623 Herne
Karte und Routenplaner

Kosten:
Einzelticket: 9 Euro im Vorverkauf, 10 Euro an der Abendkasse

Vorverkaufsstellen: LWL-Museum für Archäologie,
Ticketshop der Stadtmarketing Herne und online
bei ProTicket

Internet-Link:
https://www.lwl-landesmuseum-herne.de

Ansprechpartner:
LWL-Archäologie für Westfalen
An den Speichern 7, 48157 Münster
Tel.: 0251 591-8890
lwl-archaeologiemuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org